Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / VERLiEBT iN EiNEN LEHRER !! BRAUCHE RATSCHLÄGE

VERLiEBT iN EiNEN LEHRER !! BRAUCHE RATSCHLÄGE

23. November 2009 um 18:56 Letzte Antwort: 15. Oktober 2010 um 16:51

Hallo also ich erzähle euuch mal die ganze Geschiichte ich bin 13 Jahre alt und schon seit ungefair ein und halb Jahren auf einer Förderschule wegen meinem Verhalten gegenüber Lehrern . als ich auf die schule kam war ich in der 6 Klasse das war ungefair Juni 2008 meine Klassenlehrer waren Fr.Jahn und Herr schmidt . Als ich in die klasse kam das war ungefair kurz vor den sommerferien 2008 ich war damals noch 11 Jahre als (paa wochen später bin ich aber 12 geworden) in der Klasse war alles so neu und die lehrer hatten so böße blicke ganz besonders der herr schmidt ich habe den Lehrer von anfang an so gehasst und fertig gemacht weil er mir immer so respektlos rüber kam, ich habe ihn so gehasst ein Jahr lang habe wegen ihn konferenzen bekommen habe ihn einfach so gehasst ich war kurz davor ihn zu schlagen.. Er war immer so Lepch und seine blicke einfach horror man konnte nur schlechtes von ihm erwarten ..vielleicht ist er ja auch anders habe ich mir gedacht aber mir kamm es ebend so rüner.. aber in der klasse war ich niicht wirklich Lange nur ein Jahr und ein Virtel jahr .. jetzt nach den sommer ferien 2009 bin ich in einer mädchenklasse gekommen (immer noch die gleiche schule) nur das es halt eine klasse war wo alle mädchen von der schule reinkommen weil wir halt eh nicht so viele mädchen auf der schule waren und seit den sommerferien bis jetzt hat sich alles so anders entwiickelt der lehrer (herr schmiidt) ist mir so wichtig geworden es haben sich richtig gefühle entwickelt und das meine ich nicht nur soo ach lehrer schüler verliebt och wie süß .. es war der horror nach den sommerferien waren es gefühle es wurden mehr und mehr .. Doch weil er mich immer mehr und mehr ignoriert hat habe ich immer seine nähe gesuucht ... ich habe miich so aufmerksam gemacht wie es nur ging aber er hat mich immernoch nicht gesehen es hat mich so wütent gemacht .. das die gefühle angefangen haben wehzutuuhn ich bin mich am riitzen weil ich einfach nicht weiter weiß .. ich fühle mich so hilflos ich kann mir selber nicht helfen .. er weiß noch nicht das ich was für ihn empfiinde aber er merkt das mit mir etwas nicht stimmt und ich weiß der tag wird kommen an dem ich ihn es sagen muss .. es fällt mir soo schwer .. aber ich denke immer mehr darüber nach es ihm zusagen es tut einfach so verdammt weh er ist so süßß er hat sich so verändert wenn ich probleme habe er setzt sich jetzt richtig für mich eiin aber dan wird er wieder der liinke lehrer es ist so abwechselnt ich weiß nicht was ich heute von ihm denkken soll es ist eint totaler gefühls chaos ich bin richtig in ihn verliiebt

Habt ihr ratschläge? oder Erzählt mir mal eure geschiichten ?

Mehr lesen

9. Dezember 2009 um 15:21

Ich erzäle dir auch was
Hi ich bin 15 und ich weiss wie du dich fühlst na ja verliebt bin ich nicht aber ich finde ein lehere der bei mir in der klasse unterrichtet ziehmlich süß sein körper einfach nur alles also momentan versuche ich nur die coole zuspielen aber innendrine weiss ich das er mein traummann ist!

Gefällt mir
10. Dezember 2009 um 1:49


ohha
das mal was aus hass wird liebe!!
Also ich denk mal wen du es ihn sagen wirst..
er wird dich bestimmt angrinsen.
udn dir erklären das von ihn aus nix ist
weil du eine schülerin bist ne sehr junge und das ! vom gesetz her man nicht darf. und 2. ist er bestimmt in einer ehe..
aber helfen könnte es dir schon wen du den das sagst.
damit deine gefühle endlich mal raus kommen.. aber sie werden nicht so bestimmt angenommen wie du es gerne hättest

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 16:51

Mir geht's ähnlich
Hey
ich bin auch 13 und total verliebt in meinen Klassenlehrer. Er ist der erste an den ich denke wenn ich aufwache und der letzte an den ich denke wenn ich einschlafe...

Irgendwann hatte ich totales Herzklopfen. Weil wir jeden Tag mit ihm unterricht haben freue ich mich immer voll auf Schule aber wenn dan der unterricht mit ihm vorbei ist hab ich immer total Liebeskummer, kann an NICHTS anderes ausser an ihn denken und würde mich am liebsten in meinem Bett verkriechen.
Ich stelle mir nicht vor wie er und ich miteinander schlafen... das will ich ja auch gar nicht. Ich möchte von ihm in den Arm genommen werden und geküsst werden... (Hört sich das so krank an wie ich denke?!)
Ich versuche immer möglichst normal zu ihm zu sein weil ich Angst davor habe, (falls er es rauskriegt) dass er mir zeigen will dass kein interesse besteht und sich von mir total distanziert.
Ich vermisse ihn am Wochenende und in den Ferien immer total.
Eigentlich möchte ich nicht in ihn verliebt sein, weil...naja er ist mein Lehrer.... aber ich kann meine Gefühle nicht einfach abstellen...er ist einfach nur mein Traummann.
Ich frage mich nur wieso ich mir nicht jemanden in meinem Alter suche sondern jemanden der 18 Jahre älter ist als ich...
Das ist alles so kompliziert...ich fühle mich als wäre ich gestört als wäre das so ekelhaft. Ist das wirklich krank? Oder ist das normal?

Gefällt mir