Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verliebt in den besten Freund, was nun??????

Verliebt in den besten Freund, was nun??????

12. September 2008 um 19:24

Hallo...

Mein großes Problem: Ich bin verliebt in meinen besten Freund!!!
Noch größeres Problem: Er hat ne Freundin!!!
Damit ihr alles versteht und mir vll ein paar gute Tips geben könnt,fang ich mal von vorne an zu erzählen!!!
Ich hoffe ich habt Lust und Geduld meinen langen Text zu lesen

Er und ich sind schon seit 5 Jahren befreundet!!!Wir waren zusammen in einer Klasse und wir haben uns auf anhieb gut verstanden und unsere Freundschaft wurde auch sehr schnell tiefgründig...d.h. wir konnten über alles reden und es gab eig nie Geheimnisse zwischen uns!!!
Mittlerweile sind wir schon länger aus der Schule draußen und das erste Jahr war der Kontakt noch sehr gut, haben uns oft getroffen und alles war in Ordnung!!! Durch unsere Ausbildung haben wir uns aber später aus den Augen verloren, was z.T. auch meine Schuld ist!!!
Wir hatten jetzt knapp ein Jahr nix mehr miteinander zu tun...man hat zwar ab und zu mal miteinander geschrieben aber das wars dann auch schon!!! Vor zwei Monaten dann, hatte er Geburtstag und ich bin dann zu ihm gefahren!!! Hatte ihn aber schon länger net gesehen...und iwie hats auf einmal Zack(!) gemacht und ich war verliebt!!!
Wie oben erwähnt, hat er aber eine Freundin (seit 5 Monaten)!!!
Und leider kann ich meine Gefühle kaum verbergen, weil ich einfach net weiß, wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll und dann aus Unsichrheit zickig werde!!! Dann gibts wieder Momente, wo ich ganz normal bin (er versteht auch net was mit mir los ist)!!!
Ich wollte mit ihm auch schon über meine Gefühle sprechen, war dann aber zu feige!!!
Wenn ich ehrlich sein soll, bin ich auch sehr verunsichert, wie er die ganze Sache sieht...manchmal hab ich das Gefühl er könnte auch was für mich empfinden und dann wieder benimmt er sich so, als wär ich ihm komplett egal!!!
Z.B waren wir zusammen auf einer Party...seine Freundin war auch erst mit, is dann aber bald wieda abgehauen!!!
Naja jedenfalls, haben wir heftigst miteinander geflirtet...was sonst immer im freundschatlichen Bereich geblieben war, nur diesma net!!! Also wir hatten jetzt nix miteinander, aber wie wir einfach miteinander umgegangen sind, war z.T. mit viel Gefühl verbunden!!!
Z.B hat er mich von hinten umarmt und mir den Nacken geküsst...für mich war das viel vertrauter, als wenn er mich auf den Mund geküsst hätte!!!Oder hat mir Komplimente gemacht und ist den ganzen Abend nicht von meiner Seite gewichen!!!
Naja jedenfalls benimmt er sich dennoch manchmal richtig komisch mir gegenüber...er hält Verabredungen net ein und ist auch so ziemlich unzuverlässig geworden!!!
Dann flirtet er mit mir und im nächsten Moment ist er total kühl!!!

Mittlerweile weiß ich net wie ich mit ihm umgehen soll...soll ich den Kontakt lieber abbrechen??? Unsere Freundschaft hat mittlerweile schon nen ziemlichen Knacks...ich erkenn ihn eig kaum wieder!!!
Und es scheint auch, dass er mit seiner Freudin glücklich ist!!! Lohnt es sich überhaupt zu kämpfen????

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...vielen Dank

Mehr lesen

13. September 2008 um 14:34

Das ist ein Problem..
Hallo Daphnes18,
das klingt ja echt kompliziert und einen tollen Lösungsvorschlag habe ich auch nicht, aber ich kann dir so viel sagen das du nicht allein bist. Allerdings würde ich deswegen nicht die Freundschaft beenden, irgendwann entspannt sich die Lage, ich schätze mal du bist Single...spätestens dann wenn du auch wieder jemanden gefunden hast!
Sein Verhalten kann ich mir nur insofern erklären das er zwar glücklich ist, aber ihr euch dennoch länger kennt als er seine Neue. Am besten du gehst auf Abstand, sofern du es schaffst.
Ich sollte das auch langsam tun, bis sich die Lage entschärft hat und man wieder Objektver an die Freundschaft ran gehen kann ohne das da was ist. Ihm zu versuchen deutlich zu machen was du empfindest halte ich für sehr mutig, allerdings werdet ihr dann Probleme bekommen im Bezug auf eure Freundschaft. Aber ich muss zugeben daran habe ich auch schon gedacht und mir geht das alles nicht aus dem Kopf...am besten du redest mit einer Freundin drüber oder so...
Viel Erfolg noch beim Klären, Verdrängen etc ....
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper