Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verliebt in den besten Freund

Verliebt in den besten Freund

7. November 2015 um 21:16

Hallo ihr Lieben,
ich bin in meinen besten Freund verliebt und auch er meint häufiger, dass er sich mehr zwischen uns vorstellen könnte. so weit so gut. Das große Manko ist jedoch seine Ex-Freundin. Er kommt nicht von ihr los, fragt sie vor großen Entscheidungen was sie davon denkt, übernachtet noch bei ihr und sie ist ihm anscheinend wichtiger als ich. Meine Frage: Soll ich ihm sagen,dass ich das so nicht kann und erstmal Abstand brauche um mir über meine Gefühle klar zu werden? Momentan bin ich im Dauerheulmodus, was meinen Alltag leider auch sehr negativ beeinflusst. Oder soll ich ihm die Wahl lassen zwischen ihr und mir, auch wenn ich dann Gefahr laufe ihn zu verlieren?

Vielen Dank für eure Antworten, schonmal im Voraus

Mehr lesen

8. November 2015 um 11:04

Sprich doch
mal ordentlich und ehrlich mit ihm darüber. Frag ihn, warum er immer noch bei ihr übernachtet und gleichzeitig sagt, er könne sich mehr mit dir vorstellen. Wie passt das denn zusammen?

Und dann kannst du ihm schon klar sagen, dass für dich erst dann mehr in Frage kommt, wenn er sich von seiner Ex tatsächlich gelöst hat, weil du nicht der Notnagel sein willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 15:46

Beides!
Ich würde ihm a) sagen dass ich Abstand brauche, damit du mal weißt was du fühlst und willst und ihn dann b) vor die wahl stellen. Entweder oder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 11:38
In Antwort auf coquette164

Sprich doch
mal ordentlich und ehrlich mit ihm darüber. Frag ihn, warum er immer noch bei ihr übernachtet und gleichzeitig sagt, er könne sich mehr mit dir vorstellen. Wie passt das denn zusammen?

Und dann kannst du ihm schon klar sagen, dass für dich erst dann mehr in Frage kommt, wenn er sich von seiner Ex tatsächlich gelöst hat, weil du nicht der Notnagel sein willst.

Danke - genau das habe ich getan!
Mit ihm drüber geredet. Er hat sich von seiner Exfreundin entfernt und inzwischen sind wir zusammen
Seine Exfreundin ist jetzt kaum noch Thema und ich bin super glücklich mit ihm!
Danke für den Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2016 um 17:56
In Antwort auf confused66

Danke - genau das habe ich getan!
Mit ihm drüber geredet. Er hat sich von seiner Exfreundin entfernt und inzwischen sind wir zusammen
Seine Exfreundin ist jetzt kaum noch Thema und ich bin super glücklich mit ihm!
Danke für den Rat!

Das freut
Mich für dich! Schön wenn Geschichten ein happy end haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tipps bei Panikattacken?
Von: barbara26051
neu
15. Februar 2016 um 10:49
Hilfe
Von: subiii
neu
15. Februar 2016 um 6:45
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook