Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verliebt in beste Freundin soll ich es wagen?

Verliebt in beste Freundin soll ich es wagen?

8. Januar 2014 um 21:02

Hallo liebe gofeminin Gemeinde zu allererst wollte ich euch allen danken,dass ihr so tatkräftigt jedem hilft.

Nun zu meinem Problem. Wie bereits im Titel erwähnt bin ich in meine beste Freundin verliebt die ich nun seit circa 2-3 Jahren kenne unser Kontakt intensivierte sich in dem letzten Monaten erheblich,sprich stundenlanges schreiben sowie viele treffen zu zweit.Nun das Dilemma(wie könnte es auch anders sein = ) ), sie hat seit circa 3 Jahren einen Freund.Jedoch steckte sie mir durch die Blume das, es nicht ihr Partner fürs Leben sei. Sie sei nicht wirklich glücklich und überlege wie es weitergehe. Erwähnenswert ist außerdem das sie mir zu denken gab das ich auf jedenfall eine Chance bei ihr hätte sexuell sowie Charakterlich sofern sie keinen Freund hätte.
Sie sagte mir bereits das sie auch ab und zu von mir träumt (sex)
Sie ist mir als Person wirklich enorm wichtig geworden und hier setzt mein Problem an. Ich überlege seit längerem ihr einfach von meinen Gefühlen zu erzählen(nicht in der Hoffnung das sie plötzlich mit ihrem Freund Schluss macht und zu mir kommt) sondern das ich einfach dieses Gefühlschaos sowie den seelischen Druck loswerde. Jedesmal wenn sie von ihrem Freund erzählt ist es wie ein Schlag in die Magengrube für mich. Ich habe es lange versucht zu unterdrücken weil ich niemanden die Beziehung versauen will. Aber ich glaube nicht das ich es viel länger aushalte. Ich weiß nicht was ich von ihr als Reaktion erwarte, selbstverständlich wäre ich unglaublich glücklich wenn sie auch so empfindet. Meint ihr ich soll meinen Gefühlen freien lauf lassen und Notfalls die Freundschaft riskieren? oder soll ich es still schweigend weiterhin ertragen... Hinzu kommt das wir in diesem Jahr für circa 6 Monate zusammen wegfahren wollen und das dies schon lange mein Traum ist unabhängig mit wem ich die Reise bestreiten würde. Es wäre ihr gegenüber doch auch nur fair dies bezüglich die Wahrheit hinsichtlich meiner Gefühle zu sagen, im Falle das sie doch lieber abspringen würde.
Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.
Soll ich in den sauren Apfel beißen und es riskieren.
Sowie eine Weile den Kontakt zu ihr abzubrechen um mich selbst neu zu ordnen?
vielen dank an die, die bisher gelesen haben



Mehr lesen

9. Januar 2014 um 11:03

Nicht reden machen
Die kleine gibt dir ja sehr eindeutige hinweise. Ihr Freund ist nicht der Partner fürs Leben - also sie hängt nicht extrem an ihm. Sie findet dich attraktiv und hat von dir geträumt. Ich seh das als Steilvorlage für dich, damit du aktiv wirst. Ich denke sie erwartet/hofft, dass du jetzt aktiv wirst!

Hab den Eidruck du bist noch etwas jünger. daher ein paar Tips: versuchs nicht mit Worten. Das spricht zu viel den Intellekt an. Machs körperlich, das geht mehr an die Emotionen und es ist ja nen emotionales Thema. Ausserdem ist es für dich auch besser, da du nicht All-In gehst, dein Herz aufm Tablet präsentierst und sie es dann nehmen oder zertreten kann.
Glaub ihr redet bisher nur aber habt kaum Körperkontakt. Das musst du jetzt ändern und ihn stück um stück intensivieren bis du sie küsst. währen du ihn intensivierst achtest du immer darauf ob sie sich wohlfühlt und wenn du merkst dass sie nicht ok ist gehst du nen schritt zurück.
Konkret schau, dass du sie freundschaftlich berührst - umarm sie - bissl länger als vielleicht normal.Dann berühr kurz ihre Schulter/Arm/Hand wenn du ihr was erzählst und was verdeutlichst. So als wärs zufällig wie bei nem kumpel. das nächste Mal lässt du die Hand länger liegen (zb schau nen ring an ihrer hand an und nimm ihre hand dafür). Wenn sie bis dahin immer ok war, streich ihr die Haare vom ohr weg und bleib nahe bei ihr. wenn sie ok damit ist schau ihr tief in die augen, dann auf die lippen und wenn sie nicht zurückweicht oder weggeht küss sie.

Ich find das so extrem praktisch, da du wenig Risiko eingehst komplett abgewiesen zu werden, was gerade bei ner guten Freundin wichtig ist und du so auch ziemlich gut sicherstellen kansnt, dass sie sich wohlfühlt und du nichts machst, was sie überhaupt nicht will.

Wenn sie mal nen Rückzieher bei einer Stufe macht, schalte nen Gang zurück und versuchs 5min später nochmal - vielleicht ging es ihr nur zu schnell, obwohl sie es will. An der Art ihrer Reaktion merkst dann ob du für sie nur ein FReund bist (ich bezweifels sehr) oder mehr.

Und ja, ich bin auch dagegen Beziehungen grundlos zu zerstören. Aber in deinem Fall bist du verliebt in sie - und wie man sagt im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. Und dass du es bei ihr versuchst ist definitv ok - sie ist ja nicht verheiratet.

Viel Erfolg!

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 16:39
In Antwort auf larsus

Nicht reden machen
Die kleine gibt dir ja sehr eindeutige hinweise. Ihr Freund ist nicht der Partner fürs Leben - also sie hängt nicht extrem an ihm. Sie findet dich attraktiv und hat von dir geträumt. Ich seh das als Steilvorlage für dich, damit du aktiv wirst. Ich denke sie erwartet/hofft, dass du jetzt aktiv wirst!

Hab den Eidruck du bist noch etwas jünger. daher ein paar Tips: versuchs nicht mit Worten. Das spricht zu viel den Intellekt an. Machs körperlich, das geht mehr an die Emotionen und es ist ja nen emotionales Thema. Ausserdem ist es für dich auch besser, da du nicht All-In gehst, dein Herz aufm Tablet präsentierst und sie es dann nehmen oder zertreten kann.
Glaub ihr redet bisher nur aber habt kaum Körperkontakt. Das musst du jetzt ändern und ihn stück um stück intensivieren bis du sie küsst. währen du ihn intensivierst achtest du immer darauf ob sie sich wohlfühlt und wenn du merkst dass sie nicht ok ist gehst du nen schritt zurück.
Konkret schau, dass du sie freundschaftlich berührst - umarm sie - bissl länger als vielleicht normal.Dann berühr kurz ihre Schulter/Arm/Hand wenn du ihr was erzählst und was verdeutlichst. So als wärs zufällig wie bei nem kumpel. das nächste Mal lässt du die Hand länger liegen (zb schau nen ring an ihrer hand an und nimm ihre hand dafür). Wenn sie bis dahin immer ok war, streich ihr die Haare vom ohr weg und bleib nahe bei ihr. wenn sie ok damit ist schau ihr tief in die augen, dann auf die lippen und wenn sie nicht zurückweicht oder weggeht küss sie.

Ich find das so extrem praktisch, da du wenig Risiko eingehst komplett abgewiesen zu werden, was gerade bei ner guten Freundin wichtig ist und du so auch ziemlich gut sicherstellen kansnt, dass sie sich wohlfühlt und du nichts machst, was sie überhaupt nicht will.

Wenn sie mal nen Rückzieher bei einer Stufe macht, schalte nen Gang zurück und versuchs 5min später nochmal - vielleicht ging es ihr nur zu schnell, obwohl sie es will. An der Art ihrer Reaktion merkst dann ob du für sie nur ein FReund bist (ich bezweifels sehr) oder mehr.

Und ja, ich bin auch dagegen Beziehungen grundlos zu zerstören. Aber in deinem Fall bist du verliebt in sie - und wie man sagt im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. Und dass du es bei ihr versuchst ist definitv ok - sie ist ja nicht verheiratet.

Viel Erfolg!

Re
Vielen dank erstmal für die ausführliche Antwort.

Alter ist 19 / 18 aber ja, ich bin noch relativ unerfahren.
Körperkontakt ist schon vorhanden aber ich denke du hast Recht damit das ich ihn weiter verstärken sollte, bewusster angehe so das sie es auch genauer mitkriegt. Danke für die Tipps werde sie beim nächsten Treffen beherzigen. Was ich vlt. vergessen hab zu erwähnen ist, dass ich mit ihrem Freund auch befreundet bin deshalb werde ich das mit dem Kuss denke ich erstmal außen vorlassen. Spricht irgendwie gegen meine Moralvorstellung. Käme mir dabei glaube ich sehr schlecht vor,selbst wenn sie den Kuss erwiedert. Zumal sie mir gesagt hat das sie letztens ihrem Freund eine Standpauke erteilte das sie nicht mehr glücklich in der Beziehung sei. Vlt löst sich das Problem ja bald von selbst und dann würde ich es auf jeden Fall auf probieren.
Hast mir trotzdem weitergeholfen werde sobald es Neuigkeiten gibt mich hier wieder melden sofern Interesse besteht.
Über andere Meinungen/Kommentare würde ich mich allerdings trotzdem sehr freuen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen