Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verjährung Missbrauch

Verjährung Missbrauch

11. Februar 2012 um 11:33 Letzte Antwort: 26. Oktober 2016 um 6:04

hi, ich wollte mal wissen, nach wievielen Jahren sexueller Missbrauch ohne GV verjährt ist in Österreich.
Wäre mir sehr wichtig das zu wissen.
lg

Mehr lesen

11. Februar 2012 um 11:41

Noch was
wenn die Polizei davon weiss, ich ihn aber nicht anzeigen will, machen sie dass dan trotzdem? können sie mich dazu zwingen ihn anzuzeigen und eine aussage zu machen?

Gefällt mir
11. Februar 2012 um 17:54

Verjährung
Die frage ist gar nicht so einfach zu beantworten es kommt darauf an wie alt du bist und ob die Straftat in Österreich statt gefunden hat.
Ist der Missbrauch schon Aktenkundig und du musst wissen wen du in Anzeigen willst, kannst du die Anzeige nicht mehr zurück ziehen wenn es dir zuviel wirt.
Ich habe den Täter auch Angezeigt der mir was schreckliches angetan hat, und ich kann nur sagen in zu hören in zu sehen dass war der Horror.
Kennst du den Täter näher oder war es ein Fremder?

Ich wünsche dir alles gute
Lady

Gefällt mir
11. Februar 2012 um 23:27

Verjährung Missbrauch
also hier in deutschland ist es so ab der volljährigkeit 10 jahre also bis 28 dann verjährt es und mann kan nichts mehr machen

Gefällt mir
12. Februar 2012 um 6:16

Oje
Es ist eigentlich per Zufall bei der Polizei bekannt geworden. Ich habe es einem Freund geschrieben, hab ich auch schon im Forum geschrieben, nur hab ich hier erzählt dieser Freund ist umgezogen was nicht ganz die Warheit war. Er sitzt eine Haftstrafe ab und ist verlegt worden.

So und ich habe ihm jetzt vom Missbrauch geschrieben und nicht daran gedacht dass alle Briefe zuerst von einem Justizbeamten gelesen werden.

Mein Freund hat gestern angerufen und gesagt, dass die Polizei jetzt ermitteln muss!!

Aber wenn ich das nicht will? Was dann? ich will einfach nicht dass meine Familie da mit reingezogen wird (Eltern, Ehemann , Kinder).

Wenn das alles ohne irgendein Aufsehen geschieht, dass ist es ja nicht so schlimm.

Nun zu den Fragen: Ich bin 25, die Straftat wurde in Österreich begangen, er ist ein Verwandter, wurde nicht angezeigt aber des Hauses verwiesen.

lg

Gefällt mir
28. Februar 2012 um 19:02

Also In Deutschland
Verjährt es definitiv nicht...niemals egal was Andere dazu sagen...ist so...

Weil sexueller Missbrauch egal welcher Form...im öffentlichen Interesse steht

In Ö wird das sicher ähnlich sein....

aber google doch Mal nach

Gefällt mir
7. März 2012 um 20:47
In Antwort auf laelia_12577826

Also In Deutschland
Verjährt es definitiv nicht...niemals egal was Andere dazu sagen...ist so...

Weil sexueller Missbrauch egal welcher Form...im öffentlichen Interesse steht

In Ö wird das sicher ähnlich sein....

aber google doch Mal nach

Ich glaub...
Sie beziht sich doch liber auf die Rejalität und die sieht da nicht gerade menschlich aus.

Gefällt mir
26. Oktober 2016 um 6:04
In Antwort auf makaio_12113686

Ich glaub...
Sie beziht sich doch liber auf die Rejalität und die sieht da nicht gerade menschlich aus.

ich weiß das diese frage schon älter ist und sicher auch schon gelaufen ist aber solche dummheiten wie in diesem kommentar muss ich einfach mal klarstellen.

§78 Stgb sagt alles zur verjährungsfrist bei missbrauch von kindern gibt es 5-10 jahre gefänfnis und die verjährungsfrist für solche taten sind laut 78Stgb sind es 10 - max 14jahre egal ob das kind minderjährig ist oder nicht

3 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers