Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Verguckt in den nachbarn???

Verguckt in den nachbarn???

16. Dezember 2016 um 1:09 Letzte Antwort: 17. Dezember 2016 um 23:15

Hey !


Ich bin seit 4 Jahren mit meinem
Mann zusammen und seit 3 Jahren verheiratet! Wir haben schon viel durchgestanden! Unternehmen recht viel gemeinsam ubd verstehen uns sonst sehr gut! Ich habe jetzt aber seit kurzem das Problem, dass ich meinen Nachbarn nicht mehr aus dem Kopf bekomme! Dabei kenne ich ihn schon jahrelang! Er wuchs mit mir auf derselben Straße, nur wenige Häuser weiter auf! Ist allerdings gut 10 Jahre älter! (Ich bin 30 und mein Mann 46!) Nun ist dieser Nachbar 2011 dierekt neben uns gezogen. Damals noch mit Frau, seit 2012 lebt er aber nun alleine dort im Haus! Er hat immer mal eine Freundin! Das störte mich auch bis Sommer nicht! Wir haven uns immer nur gegrüßt, aber auch schonmal einen Smalltalk gehalten, wie das unter Nachbarn eben üblich ist!
Nun, eines Tages lm Sommer, kamen wir uns wieder entgegen, aber als ich ihn dann ansah, war plötzlich alles anders! Es kribbelte im Bauch und ich sah ihn mit anderen Augen! Anfangs dachte ich, das sei nur so ne kleine Schwärmerei! Was auch immer! Aber so mit der Zeit merkte ich, dass ich immer wieder seine Blicke suchte! Die bekam ich auch! Sobald ich im Garten war und er auch, schaute er rüber! Er blinzelte auch durch den Zaun, wenn ich im Garten war und bspw Wäsche aufhing oder mit den Kleinen spielte! Ich fühlte mich jedes mal geschmeichelt! Er lächelte dann durch den Zaun und guckte immer wieder rüber. Seither grüßen wir uns auch nur, ohne mehr Worte zu wechseln!

Gestern zB kamen wir beide gleichzeitig mit dem Auto an, er stieg aus, ich parkte noch ein, da gung er ganz langsam zu seiner Haustür, schaute aber zu mir ins Auto, hob die Hand und lächelte mir zu, während er zur Tür lief! Er drehte sich wieder um, blieb an der Treppe stehen, ich stueg derweil aus, sagte nochmal "Hallo", er lächelte wieder, sagte evenfalls nochmal "Hallo" und gucktd, bis ich auch im Eingang war! Alter Schwede ! Was ist da seit wenigen Wochen nur los mit mir? Sobald er eine Freundin hat, stört mich das! Das war sonst nie der Fall! Zumal ich auch verheiratet bin! Was ist plötzlich anders als die Jahre zuvor??? Ich schau aus dem Fenster, ob sein Auto steht, oder ob wieder seine Freundin bei ihm ist! Ist das nur ne Phase oder find ich ihn einfach nur sexy?? Ich weiss nicht mehr welter!! Finde das auch irrsinnig gemein meinem Mann gegenüber, aber was soll ich machen?? Bei jedem Lied, das mit Emotionen und Leidenschaft zu tun hat, denke ich an ihn ..

Was ist nur los????



Ich bin derzeit emotional total verwirrt!

Mehr lesen

16. Dezember 2016 um 1:09

Hey !


Ich bin seit 4 Jahren mit meinem
Mann zusammen und seit 3 Jahren verheiratet! Wir haben schon viel durchgestanden! Unternehmen recht viel gemeinsam ubd verstehen uns sonst sehr gut! Ich habe jetzt aber seit kurzem das Problem, dass ich meinen Nachbarn nicht mehr aus dem Kopf bekomme! Dabei kenne ich ihn schon jahrelang! Er wuchs mit mir auf derselben Straße, nur wenige Häuser weiter auf! Ist allerdings gut 10 Jahre älter! (Ich bin 30 und mein Mann 46!) Nun ist dieser Nachbar 2011 dierekt neben uns gezogen. Damals noch mit Frau, seit 2012 lebt er aber nun alleine dort im Haus! Er hat immer mal eine Freundin! Das störte mich auch bis Sommer nicht! Wir haven uns immer nur gegrüßt, aber auch schonmal einen Smalltalk gehalten, wie das unter Nachbarn eben üblich ist!
Nun, eines Tages lm Sommer, kamen wir uns wieder entgegen, aber als ich ihn dann ansah, war plötzlich alles anders! Es kribbelte im Bauch und ich sah ihn mit anderen Augen! Anfangs dachte ich, das sei nur so ne kleine Schwärmerei! Was auch immer! Aber so mit der Zeit merkte ich, dass ich immer wieder seine Blicke suchte! Die bekam ich auch! Sobald ich im Garten war und er auch, schaute er rüber! Er blinzelte auch durch den Zaun, wenn ich im Garten war und bspw Wäsche aufhing oder mit den Kleinen spielte! Ich fühlte mich jedes mal geschmeichelt! Er lächelte dann durch den Zaun und guckte immer wieder rüber. Seither grüßen wir uns auch nur, ohne mehr Worte zu wechseln!

Gestern zB kamen wir beide gleichzeitig mit dem Auto an, er stieg aus, ich parkte noch ein, da gung er ganz langsam zu seiner Haustür, schaute aber zu mir ins Auto, hob die Hand und lächelte mir zu, während er zur Tür lief! Er drehte sich wieder um, blieb an der Treppe stehen, ich stueg derweil aus, sagte nochmal "Hallo", er lächelte wieder, sagte evenfalls nochmal "Hallo" und gucktd, bis ich auch im Eingang war! Alter Schwede ! Was ist da seit wenigen Wochen nur los mit mir? Sobald er eine Freundin hat, stört mich das! Das war sonst nie der Fall! Zumal ich auch verheiratet bin! Was ist plötzlich anders als die Jahre zuvor??? Ich schau aus dem Fenster, ob sein Auto steht, oder ob wieder seine Freundin bei ihm ist! Ist das nur ne Phase oder find ich ihn einfach nur sexy?? Ich weiss nicht mehr welter!! Finde das auch irrsinnig gemein meinem Mann gegenüber, aber was soll ich machen?? Bei jedem Lied, das mit Emotionen und Leidenschaft zu tun hat, denke ich an ihn ..

Was ist nur los????



Ich bin derzeit emotional total verwirrt!

Gefällt mir
17. Dezember 2016 um 23:15

Das problem ist nur ...
Was soll ich meinem Nachbarn sagen? Er weiss ja so überhaupt nichts davon, was ich über ihn denke. Andererseits weiss ich auch nicht, was er denkt oder wie ich seine Blicke deuten kann. Ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen -.-

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers