Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vergewaltigung?????

Vergewaltigung?????

11. Juni 2007 um 14:54 Letzte Antwort: 11. Juni 2007 um 15:34

Ich bin 17, mache gerade eine Lehre als Zahnarzthelferin, bin im ersten Lehrjahr!
Es war Samstagvormittag, ich weiß alles ganz genau! Ich kenne ihn seit 2 Jahren, er ist der Hufschmied meines Pferdes und ein Bekannter von mir! Ich wollte ihm das Geld bringen von seinem letzten Besuch(55)! Ich saß bei ihm auf dem Sofa, habe eine geraucht!Ich habe mit ihm geredet, wie immer über alles und jeden! Wir catchten ein wenig miteinander rum, weils Spaß macht (kitzeln, kneifen in die rippen stechen rum albern)!Dann setzte er sich auf mich, ich dachte es sei Spaß! Er hielt mit seiner linken Hand meine Hände oberhalb meines Kopfes fest und fragte mich ob er mich ärgern dürfte! Ich wusste ihm nicht zu antworten, dann küsste er mich,begrabschte mich mit seiner rechten Hand, schob mein Oberteil hoch! Ich wollte all dies nicht! Ich wollte schreien, bekam aber keinen Ton raus, innerlich schrie alles in mir nach HILFE, doch es hörte mich keiner, warum kam keiner und half mir? Ich wollte mich wehren, um mich schlagen, aber ich lag dort wie gelähmt! Er nahm meine linke Hand, mit seiner rechten zu sich, führte sie an seinem Körper entlang! Ich tat das was er verlangte! Er schaute mich dann an, wollte mit seiner Hand in meine Hose, ich konnte es verhindern, zum Glück! Ich sagte nur lass mich gehen, er sagte bleib noch 5 minuten! So blieb ich 5 minuten, er küsste ich mich weiter. Dann ließ er mich gehen, er sagte "Du bist FREI"! Ich rannte stolpernd die Treppe hinunter, nahm mein Fahrrad und fuhr los! Ich fühlte mich so richtig dreckig und angeekelt! Ich bin dann zu meinem Freund gefahren, er ist der einzige der mich anfassen darf! Ich lebe in Angst, die Tür steht offen, doch ich gehe nicht alleine hinaus, weil jedes mal wenn ich mir vorstelle alleine raus zu gehen ich angst habe er steht hinter mir und nimmt mich mit! Hält mich dann wieder fest gefangen und ich kann nicht fliehen! Ich habe angst das mich wieder jemand festhält und mich zwingt! Ich habe Albträume wache mitten in der Nacht auf weine und habe Schweißausbrüche! Ich habe immer gedacht, das kann mir nicht passieren und dann bin ich Opfer, es geht so schnell! Meinen Eltern habe ich noch nichts gesagt, denn ich habe ansgt das sie mir nicht glauben! Mein Freund sagt ich soll zur Polizei gehen doch auch da habe ich wieder angst das man mir nicht glaubt! Meine Freundin erzählt mir nur das er es schon einmal oder auch mehrmals gemacht hat bei anderen mädchen!
Ist das überhaupt eine Vergewaltigung?
Was kann ich machen um meine Angst zu verlieren?
Soll ich zur Polizei gehen?
Helft mir bitte und erzählt doch auch mal eure Geschichte wenn euch sowas schon einmal passiert ist! was habt ihr denn gemacht?

Mehr lesen

11. Juni 2007 um 15:34

Hey
er hat etwas getan, was du nicht wolltest und DAS DARF ES NICHT. ich würde zur polizei gehen. was ist, wenn es wirklich so ist, dass er das auch mit anderen mädchen macht und mit denen vllt noch mehr? frag dein freundin doch mal ob sie weiß wer die anderen mädchen waren. vllt könnt ihr auch zusammen gehen, weil sie sich auch nicht richtig traut. richtig war es nicht. und er hat meiner meinung nach ne strafe verdient. finde dich nicht einfach damit ab! mach was!
liebe grüße und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest