Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vergewaltigt wie kann man anderen helfen die wunden zu vergessen

Vergewaltigt wie kann man anderen helfen die wunden zu vergessen

24. August 2008 um 17:22 Letzte Antwort: 25. August 2008 um 19:50

hilfe ich bin seit 5 jahren mit meinem freund zusammen unsere beziehung ist sehr schön wenn wir zusammen sind aber oft gibt es bei uns streit und dann ist für kurz oder länger schluß aber das ist irgedwie ein anderes thema.

mein freund wurde als 12 jähriger von einem mann vergewaltigt und irgendwie hatten ihm seine eltern auch nicht geholfen damit umzugehen besser gesagt mein freund hat es ihnen vieleicht auch nie gesagt da ich in seinem leben die einzigste bin der er dafon erzählt hat

was nun das problem auch in unserer beziehung ist er geht dadurch immer noch zu männer um sich sex zu holen wenn wir nicht zusammen sind

er macht immer zu er gibt mir auch nie richtig auskunft wenn es zum thema seiner vergewaltigung kommt manchmal sagt er mir ruhig er will nicht reden manchmal wird er agresiv und ich fange meißtens nie mit dem thema von alleine an weil ich ihn da nicht drängen will aber es kommt oft das er zu mir sagt das alle seine probleme von dem mann kommen der ihn vergwaltigt hat

nun brauche ich echt mal rat wie ich ihm helfen kann

und was mich auch noh sehr freuen würde wenn sich vieleicht einer von euch traut ,dem gleiches geschehen ist - mir zu berichten was in ihm vorgeht um das ich meinen freund besser verstehen kann

ich danke ganz herzlich wenn es jemanden gibt der mir/uns hilft

Mehr lesen

25. August 2008 um 19:44

Hmm
danke das du dir meine frage durchgelesen hast und dir zeit genommen hast mir eine antwort zu schreiben

ja es ist mir schon klar das er das nicht vergessen weil er hat es ja schon so lange zeit nicht vergessen
die vergewaligung war mit ca. 12 jahren und liegt jetzt 27 jahre zurück vergessen kann man nicht aber denkst du man kann nicht igendwie helfen das er ein halbwegs normales leben führen kann er ist doch ein sehr lieber mensch aber von so einem scheiß kerl in fesseln gelegt - kann man die fesseln nicht irgendwie lösen um das er nicht mehr so sehr drin hängt

mancher alkerholiker schafft es doch auch die hände vom alk zu lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2008 um 19:46

Danke
ich danke auch dir für deine hilfe ich werde mich da mal schlau machen wie oben schon geschrieben er ird es nie vergessen aber vieleicht finde ich einen weg seine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2008 um 19:50

Hm
ok ich bin auch da ich bin ja auch mit fast die einzigste die es weiß aber irgendwie kann er das ich bin einfach da nicht annehmen er hat tief im inneren angst verlassen zu werden oder das ich wie seine eltern im richtigen augenplick kein ohr für ihn habe und wenn ich sage ich bin da reicht es ihm nicht er hat trotzdem angst obwohl ich wirklich da bin das sagt er mir in einem gutem moment ja auch das ich die einzigste bin die in all den jahren hinter ihm stand nur er vergisst es immer

danke dir vieleicht fällt dir hierfür auch ein ratschlag ein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Was bedeutet vorbestraft zu sein?
Von: jakki_12317111
neu
|
25. August 2008 um 18:04
Wegen dehnungsstreifen->depressio n->selbstmordgedanken
Von: sauda_12349999
neu
|
24. August 2008 um 23:33
Teste die neusten Trends!
experts-club