Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Vergewaltigt - komme einfach nicht darüber hinweg

Letzte Nachricht: 17. Januar 2015 um 10:51
E
eira_12853217
11.11.07 um 23:58

Hallo an alle!!

Hab einige Beiträge von euch gelesen... und mich entschlossen auch meine Geschichte zu erzählen!!!

Es war im Sommer vor zwei Jahren, ich war abends auf dem Weg nach Hause und damit der Weg kürzer ist, bin ich durch den Park gegangen. Es war ein schöner Abend, bis mich plötzlich ein Mann ansprach und fragte ob ich Feuer hätte, ich sagte nein und ging weiter... zuerst ging auch alles gut, bis ich dann bemerkt habe das er mir folgte. Als ich dann weglaufen wollte, weil es mir nicht geheuer war, packte er mich auch schon von hinten und zog mich zu sich heran, ich wollte schreien, aber ich war so in panik das kein ton raus kam. Er zog mich einfach ins Gebüsch und presste mich gegen einen Baum, alles wehren von meiner seite hat nichts gebracht. Er riss mir mein top hoch berührte mich über all und drückte meine hand an seinen...! Meine Panik und mein weinen machten ihn total an und schließlich packte er mir unter den rock, zog meine panty runter und drang erst mit seinen Fingern und dann ganz in mich ein. Es war total schrecklich, ich habe geweint ohne ende, ihn angefleht er soll mich in ruhe lassen, doch er sagte nur ich solle ruhig sein, sonst würde er mir weh tun. Als er dann endlich seinen ... aus mir rauszog hab ich gedacht es ist vorbei, aber dann zwang er mich auf die knie und befahl mir seinen ... in den Mund zu nehmen. Ich hab mich geweigert und gewehrt, aber er packte mich dann an meinen haaren und zog so fest daran, das ich gar nicht anders konnte als es zu tun... ich war froh als es vorbei war... ich bin nach stunden erst nach hause gegangen, hab geduscht und nie ein wort darüber verloren... ich hab eine therapie gemacht und alles war gut. Aber jetzt, aufeinmal kommt alles wieder hoch, die ganze zeit ist alles in meinem kopf, ich hab auch eine neue therapie angefangen, sie aber wieder abgebrochen weil mir das alles zuviel ist... ich hab einen freund der mir beisteht und der mir zuhört, aber ich will nicht das es ihm zuviel wird, mir ist sehr oft danach über die ganze sache mit ihm zu reden, aber ich traue mich nicht wirklich... ich will ihn nicht noch mehr damit belasten auch wenn er sagt das wir es zusammen durchstehen... ich weis einfach nicht was ich machen soll, könnt ihr mir vielleicht helfen und mir einen rat geben??? ich weis einfach nicht weiter...

Mehr lesen

A
an0N_1186835599z
12.11.07 um 16:57

Vergewaltigt-komme einfach nicht darüber hinweg
Hallo nicelady22!

Erstmal ein riesen Kompliment an dich,dass du dich getraust hast! Respekt!

Kann dich sehr gut verstehen,weil ich selber solche Sache hinter mir habe. Bin noch total geschockt von deinem Text.

Wenn du magst,kann ich dir helfen!
Hatte das Problem mit meinem Freund auch!
Würde dir gerne helfen!

alinchen126

Gefällt mir

G
gergu_12902840
19.01.12 um 20:17

...
heii..
alsoo erstmal tut du mir echr sowas von leid.. ich wurde vor ein paar jahren auch vergewaltigt von meinem dad.. er war 1 jahr knast vür mich viel zu wenig.. aber egal
ich finde dass du wirklich mit jemanden darüber reden solltest über alles wirklich des hilft denn du musst loslassen können und wenn du es immer für dich behältst frisse es dich sozusagen von innen auf..
ich hoffe es geht dir iwann besser lg

Gefällt mir

H
howie_12717979
23.01.12 um 23:13

Ohne titel
ich (m) schäme mich dafür das meine geschlechts"genossen" frauen gewalt antun.
so komisch es sich liest, ich kann verstehen, was in den frauen vorgeht.
ich bin sozusagen ein mitopfer - "kollateralschaden" - meine frau wurde auch vergewaltigt (länger vor unserer heirat). ihre nach fast 30 jahren immer mehr werdenden ängste lebe und erlebe ich mit. manchmal möchte ich losgehen und den arsch verprügeln, immer und immer wieder, bis er weiß, was ängste sind. meine frau sagt, dass das auch nichts bringt, außer mich wohl in den knast und dann wäre sie auch alleine.
vielleicht darf ich auch äußern, das wir ein richtig gutes serxleben hatten, bis mal ein sogenannter freund von dem vergewaltiger sprach und ihn als richtig guten typen bezeichnete. der sogenannte freund hat übrigens seine ehe durch fremdgehen zerstört; er wußte zwar wohl nichts von den vergewaltigungen (meine frau war damals nicht die einzige), aber er hat den ganzen scheiß wieder frisch aufgerührt.
ich trau mich heute fast nicht nicht, meiner frau gegenüber von sex zu reden, ich warte meistens, bis von ihr mal ein signal oder eine positive reaktion auf eine "anmache" kommt - aber weihnachten ist öfter.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
anka_12239246
19.11.14 um 19:20

Darüber zu reden ist oft nicht leicht
Also ich schildere mal in Kurzform meine Geschichte von 7-18 Jahren sexueller missbrach vom Stiefvater mit 14 Jahren Strafanzeige gestellt ins Heim gekommen von Heimbetreuer Vergewaltigt worden bin dann lieber wieder nach Hause gegangen Jugendamt hat mich im Stich gelassen zuhause gings weiter mit 16 die erste Schwangerschaft mit Todgeburt mit 17 1/2 die zeite Schwangerschaft mit Todgeburt mit 18 Jahren angefangen mir ne eigene Wohnung zu suchen nach 6 Monate suchen der Auszug. mit 21 Jahren lernte ich meinen Mann kennen er selber Missbraucht worden von einen Mann ( Mein jetziger Mann hat sein Trauma verarbeitet) ich aber nicht. ich war 3 Monate in der Traumaambulanz (gebracht hats nix ) bin jetzt in Frührente und habe einen ANtrag üüber Opfernrente Laufen werde vertreten durch den Weissen Ring und einer Anwältin dieses Jahr erfahre ich noch das ergebniss ich weiss jetzt schon das es für mich Positiv verläuft. Wenn jemand Fragen hat oder einen Rat möchte darf er mich sehr gerne Anschreiben ich habe etwas erfahrung nach zwei Gerichtsverhandlungen usw

Gefällt mir

A
an0N_1285675199z
23.12.14 um 19:12

Der Rat meiner Mutter
Nicht wehren-mitmachen
Da ich mich sehr sexy kleide, ist mir dies
auch schon passiert. Es endete immer in
ein strammen Quickie,weil die armen
Kerle so einen Druck verspüren.
Irgenwo im Forum habe ich schon darüber
geschrieben..

Gefällt mir

A
adamma_12856750
17.01.15 um 10:51

Mitmachen
Wenn ich alle deine Beiträge so lese,du mußt ein verdammt
COOLES Weib sein.

Gefällt mir

Anzeige