Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vergewaltigt?

Vergewaltigt?

16. August 2010 um 23:57

Hallo zusammen ich bin Nico bin jetzt 14 jahre alt und kriege immer öffter einen traum. In diesem traum bin ich im keller des kindergartens mit einem mann... ! Das gruselie daran ist das ich die person früher oft gesehen habe und immer angst gekrigt habe selbst wenn ich mit meinen eltern unterwegs war.
Wenn ich meine oma und so mit meiner familie besuchen gehe komm ich an diesen kindergarten immer forbei und mir wird immer ganz schlecht und ich würde am liebsten ein anderen weg gehen. Ich war früher auch immer sehr schüchtern und hatte probeleme mich zu integrieren. Letztens war es sogar so schlimm wo ich den kindergarten gesehen habe das ich kotzen musste und ich angefangen habe zu weinen.

Was haltet ihr dafon???

Mehr lesen

18. August 2010 um 22:14

Komisch
die frage solltest dir selber beantworten und ehrlich zu dir selber sein ob du damals etwas erlebt hast was du versuchst zu verdängen oder nicht wahr haben willst nur du alleine weisst was dir passiert ist oder was nicht da wird dir keiner eine antwort geben können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2010 um 23:24
In Antwort auf akiko_12742570

Komisch
die frage solltest dir selber beantworten und ehrlich zu dir selber sein ob du damals etwas erlebt hast was du versuchst zu verdängen oder nicht wahr haben willst nur du alleine weisst was dir passiert ist oder was nicht da wird dir keiner eine antwort geben können

Hm
also ich seh das auch so du solltest dir die frage echt selber beantworten und erlich zu dir selber sein denn ein traum zeigt uns nicht immer die wahrheit
es ist offt so das ein traum wirklich wirkt und dennoch was ganz anderes ausagen will ein traum wirkt sich in verschidene richtungen der verarbeitung des alltags aus.. mal zeigt er was dir in den gedanken rummschwirrt und mal das was passiert ist ... aber die träume müssen nicht real sein das heist es können ganz wirre sachen darin vorkommen es ist dann wichtig auf die kleinen sachen zu achten um sie dann deuten zu könne ....#

sei erlcih zu dir und denk nach as damals war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 2:21
In Antwort auf sascha_11942320

Hm
also ich seh das auch so du solltest dir die frage echt selber beantworten und erlich zu dir selber sein denn ein traum zeigt uns nicht immer die wahrheit
es ist offt so das ein traum wirklich wirkt und dennoch was ganz anderes ausagen will ein traum wirkt sich in verschidene richtungen der verarbeitung des alltags aus.. mal zeigt er was dir in den gedanken rummschwirrt und mal das was passiert ist ... aber die träume müssen nicht real sein das heist es können ganz wirre sachen darin vorkommen es ist dann wichtig auf die kleinen sachen zu achten um sie dann deuten zu könne ....#

sei erlcih zu dir und denk nach as damals war

Also
es ist schonmal gut, dass du dich fragst, ob da was sein könnte.
Es ist auch durchaus möglich, dass du das nicht weißt, da du zu dem Zeitpunkt ein sehr kleines Kind warst und man Erlebnisse aus diesem Alter sehr gut verdrängen kann. Denk nach, wird dir nicht viel helfen. Such dir nen Psychologen, der kann dir da wohl eher helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen