Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Unwohlsein---->sofort taucht Gedanke auf,d.ich sterben könnte

Unwohlsein---->sofort taucht Gedanke auf,d.ich sterben könnte

13. März 2007 um 10:31

Hallo Leute,

seitdem ich vor ca. 1 1/2 Jahren eine heftige Panikattacke hatte ist alles anders geworden. 2 Monate danach bin ich dann zum Psychologen, der mir ein Antidepressivum verschrieb. Seit dem geht es mir wieder richtig gut. Nur gibt es halt manchmal Tage, an denen ich mich 100% fit fühle. Mir ist z.B. etwas schwindelig, übel oder ich habe einfach Kopfweh. In solchen Situationen kreisen meine Gedanke immer wieder zurück zu dieser Panikattacke. Denke dann immer gleich, ich könnte sterben bzw. dass ich eine schwere Krankheit habe. Dieser Gedanke lässt mich dann nicht mehr los. Am nächsten Morgen geht es mir wieder gut und ich sehe alles realistischer. Frage mich dann wieso ich solche Gedankengänge habe und wie man sie bekämpfen kann. Denn so mache ich mir das Leben nur unnötig schwer. Wie kann man seine Gedanken besser beherrschen, sich in solchen Situationen ruhig verhalten. Habt ihr da nen Tipp für mich?

Mehr lesen

13. März 2007 um 11:50

Hallo
Ich kann dir nur sagen,dass es bei mir genauso war..

Ich hatte am 24.10.06 meine erste Panikattacke und dann ging es wochenlang so dahin..mit 100en von Krankenhausbesuchen,weil ich dauernd dachte mit meinem Herz stimmt etwas nicht,..

Hab dann diese Tresleen-Antidepressiva bekommen.

Mir gings super,nur ab und zu kamen halt dann wieder paar Aneichen,wie Herzrasen,Kopfweh,schlecht..

Ich denke eine Therapie würde dir helfen..

Du musst dich einfach damit zurecht finden,dass es dich erwischt hat und dass dich diese Erfahrung nur stärker macht..

Anstatt zu denken warum ich??wieso nur??und ich bin sicher totkrank..musst du dir einfach denken,dass du deinen Körper so besser kennenlernst und dass dir dein Körper etwas sagen will..

Viell. hast du was nicht verarbeitet oder fühlst dich unwohl in deiner Familie..

Ich würde mal zu einer Therapeutin gehen..

Lg,

Faea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2007 um 12:03

~Hallo~
Ich kann dir leider keine wirklichen Tipps geben. Ich kann dir nur sagen, das dich selbst davon betroffen bin. Und daran siehst du, du wirst nicht sterben.
Ich denke das auch den ganzen Tag, wie du in meinen Geschichten hier nach lesen kannst.

Liebe Grüße
*~Alpenlady~*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen