Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Unnormale probleme

Unnormale probleme

11. Februar um 14:27

Hallo,Leute also ich hasse mich irgend wie und mir fällt es schwer darüber zu reden.
Also ich bin 15 und weiblich,es hatt seit langem angefangen es ging Jahre lang.
Ich mache mir ins Bett 
Oh Gott das ist so absurd,ich muss diese eklige Windeln tragen wenn ich mit zu Klassenfahrt fahre oder bei Freunde Übermacht das tue ich nämlich nicht mehr weil ich Angst habe das jemand es bemerkt,ich habe mich deswegen mal mit meine besten Freundinnen gestritten weil ich bei Ihnen mich über Nächten kann.
Ich stinke immer wenn ich aufwache,ich bin verzweifelt genau so wie meine Eltern manchmal passiert das nicht ich habe im internet gelsen das es weil ich ein fremdes Bett schlafe und ich dann aufwache weil es unbequem ist.
Ich schäme mich sehr,Weiß nicht weiter und meine Eltern schimpfen mit mir.
was soll ich machen ???
Bin ich die einzige???
Ist das eine Krankheit??
Meine Eltern wollen mit mir zu Artz ich will das aber nicht mir ist es sehr peinlich.Ich will das ich das nicht mehr tue ich habe Weck eingestellt doch es hat mir nichts gebracht. Ich habe vorm schlafen nichts getrunken  oder etwas wie Cola und co. vermieden brachte auch nichts.
Bitte antwortet mir schnell ich weiß nicht weiter was soll ich machen???

Mehr lesen

11. Februar um 15:55
In Antwort auf kimi-bla

Hallo,Leute also ich hasse mich irgend wie und mir fällt es schwer darüber zu reden.
Also ich bin 15 und weiblich,es hatt seit langem angefangen es ging Jahre lang.
Ich mache mir ins Bett 
Oh Gott das ist so absurd,ich muss diese eklige Windeln tragen wenn ich mit zu Klassenfahrt fahre oder bei Freunde Übermacht das tue ich nämlich nicht mehr weil ich Angst habe das jemand es bemerkt,ich habe mich deswegen mal mit meine besten Freundinnen gestritten weil ich bei Ihnen mich über Nächten kann.
Ich stinke immer wenn ich aufwache,ich bin verzweifelt genau so wie meine Eltern manchmal passiert das nicht ich habe im internet gelsen das es weil ich ein fremdes Bett schlafe und ich dann aufwache weil es unbequem ist.
Ich schäme mich sehr,Weiß nicht weiter und meine Eltern schimpfen mit mir.
was soll ich machen ???
Bin ich die einzige???
Ist das eine Krankheit??
Meine Eltern wollen mit mir zu Artz ich will das aber nicht mir ist es sehr peinlich.Ich will das ich das nicht mehr tue ich habe Weck eingestellt doch es hat mir nichts gebracht. Ich habe vorm schlafen nichts getrunken  oder etwas wie Cola und co. vermieden brachte auch nichts.
Bitte antwortet mir schnell ich weiß nicht weiter was soll ich machen???

du brauchst dich nicht schämen. du bist einfach krank. entweder körperlich oder psychisch. das kann nur ein arzt klären. du bist nicht die einzige. 

es gibt viele menschen mit problemen. keine sorge. man kann ganz viel in den griff kriegen aber du musst dich auch behandeln lassen. 

1 LikesGefällt mir

11. Februar um 15:59
In Antwort auf kimi-bla

Hallo,Leute also ich hasse mich irgend wie und mir fällt es schwer darüber zu reden.
Also ich bin 15 und weiblich,es hatt seit langem angefangen es ging Jahre lang.
Ich mache mir ins Bett 
Oh Gott das ist so absurd,ich muss diese eklige Windeln tragen wenn ich mit zu Klassenfahrt fahre oder bei Freunde Übermacht das tue ich nämlich nicht mehr weil ich Angst habe das jemand es bemerkt,ich habe mich deswegen mal mit meine besten Freundinnen gestritten weil ich bei Ihnen mich über Nächten kann.
Ich stinke immer wenn ich aufwache,ich bin verzweifelt genau so wie meine Eltern manchmal passiert das nicht ich habe im internet gelsen das es weil ich ein fremdes Bett schlafe und ich dann aufwache weil es unbequem ist.
Ich schäme mich sehr,Weiß nicht weiter und meine Eltern schimpfen mit mir.
was soll ich machen ???
Bin ich die einzige???
Ist das eine Krankheit??
Meine Eltern wollen mit mir zu Artz ich will das aber nicht mir ist es sehr peinlich.Ich will das ich das nicht mehr tue ich habe Weck eingestellt doch es hat mir nichts gebracht. Ich habe vorm schlafen nichts getrunken  oder etwas wie Cola und co. vermieden brachte auch nichts.
Bitte antwortet mir schnell ich weiß nicht weiter was soll ich machen???

Hallo kimi

Nun, du bist bestimmt nicht die Einzige.

Allerdings ist es sehr wichtig, dass du zu einem Arzt gehst, denn dein Bettnässen kann eine ernste Ursache haben.

Ärzte haben solche Fälle wie dich nahezu täglich, es braucht dir also nicht peinlich sein.

Natürlich verstehe ich, dass es dir unangenehm ist, allerdings ist es wirklich wichtig, dass du dich untersuchen lässt.

Liebe Grüsse

1 LikesGefällt mir

12. Februar um 18:40
In Antwort auf fresh0089

du brauchst dich nicht schämen. du bist einfach krank. entweder körperlich oder psychisch. das kann nur ein arzt klären. du bist nicht die einzige. 

es gibt viele menschen mit problemen. keine sorge. man kann ganz viel in den griff kriegen aber du musst dich auch behandeln lassen. 

Dank,aber ich schäme mich so sehr
Ich habe Angst das es raus kommt und das es alle wissen,meine Freunde,Bekannte,Verwandte

Gefällt mir

12. Februar um 18:46
In Antwort auf kimi-bla

Hallo,Leute also ich hasse mich irgend wie und mir fällt es schwer darüber zu reden.
Also ich bin 15 und weiblich,es hatt seit langem angefangen es ging Jahre lang.
Ich mache mir ins Bett 
Oh Gott das ist so absurd,ich muss diese eklige Windeln tragen wenn ich mit zu Klassenfahrt fahre oder bei Freunde Übermacht das tue ich nämlich nicht mehr weil ich Angst habe das jemand es bemerkt,ich habe mich deswegen mal mit meine besten Freundinnen gestritten weil ich bei Ihnen mich über Nächten kann.
Ich stinke immer wenn ich aufwache,ich bin verzweifelt genau so wie meine Eltern manchmal passiert das nicht ich habe im internet gelsen das es weil ich ein fremdes Bett schlafe und ich dann aufwache weil es unbequem ist.
Ich schäme mich sehr,Weiß nicht weiter und meine Eltern schimpfen mit mir.
was soll ich machen ???
Bin ich die einzige???
Ist das eine Krankheit??
Meine Eltern wollen mit mir zu Artz ich will das aber nicht mir ist es sehr peinlich.Ich will das ich das nicht mehr tue ich habe Weck eingestellt doch es hat mir nichts gebracht. Ich habe vorm schlafen nichts getrunken  oder etwas wie Cola und co. vermieden brachte auch nichts.
Bitte antwortet mir schnell ich weiß nicht weiter was soll ich machen???

unbedingt zum Arzt!  der kann dir sicher helfen

Gefällt mir

12. Februar um 19:49
In Antwort auf kimi-bla

Dank,aber ich schäme mich so sehr
Ich habe Angst das es raus kommt und das es alle wissen,meine Freunde,Bekannte,Verwandte

Woher sollen die das erfahren? Deine Windel sieht niemand. Von deiner Therapie erfährt auch keiner. 

so wie es jetzt ist, geht es nicht weiter. Du leidest. Warum leiden wenn es auch eine Möglichkeit gibt? 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen