Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Umgang mit Sarkasmus

Letzte Nachricht: 13. März 2009 um 12:12
S
suzume_12692051
12.03.09 um 21:31

Hallo!

Ich habe einen Vorgesetzten, der auf nahezu alles sarkastisch reagiert.

Folge: Es ist schwer, ihn kennenzulernen, er schafft damit Distanz, kontrolliert andere usw.

Frage: Wie kann ich damit so umgehen, dass ich möglichst wenig Blessuren davontrage?
Im Prinzip berührt er mich emotional damit wenig, ich habe also schon Abstand, dennoch ist das kein schöner Umgang.

Er ist schon mehrmals damit konfrontiert worden. Er lässt es dann kurz sein, ändert sein Verhalten aber nicht.
Es ist also Mittel zum Zweck.

Ich reagiere relativ emotionslos auf seine Angriffe.

Aber es nervt. Ganz klar.

Kann ich noch mehr tun? Kann ich das Verhalten stoppen? Kennt sich jemand aus?

Lg

Mehr lesen

yahoich
yahoich
13.03.09 um 12:12

Es gibt 2 Möglichkeiten
1: auch sarkastisch sein
2:wenn er das gerademacht, ihn einmal mal fragen ob er nicht normal reden bzw. antworten kann
Ich war selber zwischenzeitlich auch mal so immer ernste Miene und voll sarkastisch war schon ne richtige Angewohnheit bis dann mal jemand zu mir gesagt : sach gehts noch ,kannst du nicht normal antworten? Es nämlich so im Endeffekt hat er dabei den Schaden weil sich damit ausgrenzt und sich im stillen fragt : warum mag mich keiner? Ja genau deswegen Sarkasmus!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?