Forum / Psychologie & Persönlichkeit

UMFRAGE:warum frauen immer nörgeln und männer gute ratschläge geben!

Letzte Nachricht: 29. August 2010 um 21:27
S
sorcha_12890910
09.04.05 um 10:28

hallo ihr da draußen!!!

ich bin psychologiestudentin und mein referatsthema in einem proseminar lautet wie der titel meines beitrages.
nun wollte ich eure meinung dazu wissen.

ist es wirklich so, dass wir frauen immer nur nörgeln

geben männer immer gute ratschläge zb. beim autofahren.

was haltet ihr allgemein von klischees typisch mann/typisch frau???

würd mich freun wenn ihr was dazu schreiben könntet!

lg, elisa!

PS:ich würde mich besonders freun wenn auch männer antworten würden !

Mehr lesen

M
milla_12069111
09.04.05 um 13:41

Is ja cool!
Warum Frauen nörgeln ist leicht zu erklären.

In wievielen Haushalten (wo Frau und Mann miteinander Leben und sogar Kinder haben) wäscht der Mann die Wäsche, Staubsaugt täglich, Putzt die Fenster?

Frauen gehen arbeiten und kommen Nachhause und dürfen weiter arbeiten. Irgendwann sind Frauen dann überbelastet und es beginnt mit "Schmeiß deine Socken in den Wäschekorb, wenn du sie ausziehst". Mein Vater zieht Tag für Tag seine Socken aus und legt sie über den Sessel - er zieht sie am nächsten Tag nicht mehr an, aber die Mama kann's dann morgen wegräumen.

Ich denke, dass Frauen deshalb schon so viel nörgeln, weil Männer sich einfach um nichts so kümmern. Zumindest kenn ich das von mir Zuhause (wobei mein Vater sehr faul ist).

In der Schule jedenfalls hör ich halt immer "Ja, die Mama wäscht heut wieder die Wäsche". Da kommt nie ein "Der Papa hat mir mein Hemd endlich gebügelt".

Warum geben Männer so viele Ratschläge?

Die sind ruhig und gelassen, weil sie nicht so viel zu tun haben - natürlich trifft das nicht auf jeden zu. Un in welcher Hinsicht geben Männer die besseren Ratschläge? Mein Vate beispielsweise regt sich auf, wenn er sieht, wie meine Schwester staubsaugt, weil er meint, dass die Bürste nicht gut den Teppich bearbeiten kann. Meine Schwester verbringt zu wenig Zeit mit Technik und deshalb macht sie sich über solche Dinge keine Gedanken. Beim Autofahren ist das logisch, denn es wurde ja schon wissenschaftlich erwiesen, dass Männer ein besseres räumliches Vorstellungsvermögen haben und deshalb kommen Männer mit dem Justieren des Autos während des Einparkens besser zurecht. Für Frauen artes sowas in ein Ausprobieren aus.

Wenn man also genau hinterfragen möchte, weshalb Frauen nörgeln und Männer Ratschläge erteilen, dann sollte man sich überlegen in welchen Fällen so etwas vorkommt.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Y
yakari_12755580
29.05.07 um 10:26

Nörgeln und nöhlen
bitte sende mir mehr infos zu deinem thema ich mache gerade eine arbeit über nörgeln und nöhlen an der kunsthochschule und wäre an deinen ergebnissen interessiert.

lutz.jahnke@gmx.de

liebe grüße, lutz

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lewis_12520373
29.08.10 um 21:27

Glee
Kennst du diese Musical-Serie "Glee"? In einer Folge gibt es eine Schwangere, die zusammen mit ihrem Ehemann von einer Hebamme das Kind untersuchen lässt. Die Hebamme schildert die anstehende Geburt und die damit verbundenen Schmerzen und Qualen in den schillernsten Farben. Kaiserschnitt ist wahrscheinlich, eine blutige Angelegenheit, die Frau wird durch die Hölle gehen. Dann wird der Ehemann weggeschickt. Die Schwangere ist völlig verunsichert und verängstigt. Wird es wirklich so schlimm? Nein, vermutlich nicht SO schlimm sagt die Hebamme. "Aber man muss den Männern immer ein schlechtes Gewissen machen, damit hast Du sie Dein Leben lang an den Eiern".

Ich hab die Show zusammen mit meiner Frau (wir sind seit 20 Jahren ein Paar) geguckt und sie hatte einen ihrer schrillen Lacher, wenn sie sich erkannt und "ertappt" fühlt.

Für mich sind in dieser Szene ein paar Momente Deines Themas angekratzt: Es geht um Macht, Unzufriedenheit, und das nervige Instrumentarium des schlechten-Gewissens Machens, vermutlich ein Verwandter des nicht weniger nervigen Instrumentariums des "Rat-schläge erteilens". Wer wirklich souverän und innerlich gelassen und gefestigt ist, braucht keines von beiden. Oder?

Gruss

Daniel

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers