Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Trennung und jetzt sex mit ex

Trennung und jetzt sex mit ex

18. April 2007 um 21:53

Ich war 20 monate mit meinem freund zusammen, hab dann aber schluß gemacht, weil ich vor die wahl gestellt wurde, familie oder freund. diese entscheidung fiel mir wirklich nicht leicht, aber ich habe es akzeptiert und mich damit abgefunden. jetzt nach ca 4 monaten trennung habe ich mich mit meinem ex getroffen um zu reden weil wir freunde bleiben wollen. leichter gesagt als getan, nach dem reden hatten wir dann sex, und nun wissen wir nicht was wir tun sollen. Eine Beziehung kommt auf keinen Fall in Frage. Wir haben beide noch Gefühle füreinander aber schon ich möchte aus dem oben genannten Grund keine Beziehung. Wär es nun schlimm, wenn wir uns treffen einfach nur so, wenn sich mal zeit findet und dann auch miteinander schläft oder sollte man es lieber lassen,weil man dann die trennung nicht durchsteht und es einem noch schlechter geht. Sollte man vll auch ganz den Kontakt meiden, bis man die Gefühle unter Kontrolle hat?
wäre sehr dankbar für ratschläge
liebe grüße
izzy

Mehr lesen

19. April 2007 um 13:58

Hey IZZY
Is ne wirklich schwierige situation, wenn ihr beide noch gefühle für einander habt, würd es nätürlich schwierig, über die sache hin weg zu kommen!!
Es wäre aber auch ziemlich leicht zu sagen, triff ihn einfach nicht mehr!!

Ich hab die erfahrung gemacht, mit nen ex, wir haben uns ein halbes jahr einfach nicht getroffen oder jedlichen kontakt gehabt!!!
Dann haben wir uns durch zufall wieder getroffen und danach waren alles gefühle weg auser das wir uns freundschaftlich sehr gerne hatten!!!

Aber nur weil das bei uns damals so gut geklappt hat muss es leider nicht genauso bei euch sein!

Ich würde mich mit ihm hinsetzten und darüber sprechen und jeder soll sagen was er davon hält, ich glaube das wäre da beste für euch beide!!!

Egal wie du dich entscheidest, ganz viel Glück!!!

LG
Itchy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 14:29

Huhu
Ich war auchmal in solch einer Situation....mein Ex und ich waren ca. 8 Monate zusammen....dann kam die Trennung...wir passten einfach nicht richtig zusammen....trozdem hatten wir aber beide noch Gefühle für einander! Nach einem eigentlich nur "freundschaftlichem" Treffen kam es zum GV...und irgendwie haben wir uns dann öfter nochma getroffen....! Und dann eines Tages hat sich einfach keiner mehr gemeldet...es war dann kompl. vorbei....haben uns quasi langsam entwöhnt dann war ein jahr funkstille....und heute wo ich sicher sagen kann das ich keine Gefühle mehr für ihn hab...sind wir gut miteinander befreundet!

Das muss natürlich nicht immer so laufen...aber wir hatten das Glück gleichermaßen zu empfinden...nämlich gar nicht mehr!

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club