Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Traumwelt

Traumwelt

26. Mai 2009 um 23:25

Hallo an alle

Ich weiß nicht, ob ich mein Problem als wirkliches Problem bezeichnen würde, aber irgendwie denke ich, dass es nicht in Ordnung ist bzw irgendwie nicht normal.
Während ich diesen Text schreibe, überlege ich mir tausendmal, ob ich es nicht besser lassen sollte, aber ich habe aus irgendeinem Grund das Bedürfnis, es loswerden.
Ich habe viel Freizeit (gehe noch zur Schule, arbeite nebenbei), in der ich natürlich auch was mit Freunden mache, aber wenn ich zu Hause bin, dann... nun ich stelle mir vor, anders zu sein. Zwar ich, aber anders. Ich stelle mir Situationen in der Zukunft vor und führe Selbstgespräche, als ob Personen direkt vor mir stehen würden, als ob ich für ein Theaterstück üben würde. Dabei steigere ich mich manchmal richtig hinein, sodass ich in Tränen ausbreche. Ich weiß natürlich, was Realität und Schein ist, aber irgendwie... habe ich das Gefühl, dass es nicht richtig ist. Ich weiß nicht, ob ich es aus Einsamkeit mache oder warum, ich denke mir oft nichts dabei, nur irgendwie ist es wie ein zweites Leben, dass ich führe, es geht weit über das verträumt sein hinaus.

Ich will nur wissen, was andere darüber denken. Ich habe bisher niemandem etwas davon erzählt.

Mehr lesen

26. Mai 2009 um 23:32

Also
ich habe auch viele Tagträume.

Es geht als ab wie in einem Kinofilm.
Man wäre das geil... das Kopfkino als Realität aber: es ist alles nur ein Gedanke!

Ich habe viel Phantasie und lebe die, wenn ich Zeit habe, in meinem Kopf aus.
Aber ich fange jetzt nicht an zu weinen oer führe Selbstgespräche; also so nahe geht mir das ganze nicht.

Meistens mache ich das wenn ich im Bett liege, kurz vor dem Einschlafen oder wenn ich alleine mal wo rum laufe...

Ich denke mal, dass du eine ausgeprägte Phantasie hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 7:13


danke für deinen beitrag, der ist mir sehr nah gegangen =)
ich hatte vor, einen kreativen weg zu beschreiten, ich werde dann sehen, ob ich den mut habe, mich da gegen meine mama zu stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen