Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Träume vom ExFreund

Träume vom ExFreund

14. Februar 2010 um 17:48

Hallöchen !

Folgendes Szenarium :

Ich war 2 Jahre lang mit meinem Ex Freund zusammen.
Ich musste mich aber von ihm trennen, weil es einfach nicht mehr funktioniert hat.

Etwa einen Monat später kam ich mit einem anderen zusammen, aber das hielt nicht un ich ging wieder zu meinem ExFreund zurück, weil wir es nochmal versuchen wollten.

Dies klappte aber wieder nicht, was wir nach einem Monat feststellen mussten.

Das ganze ist jetzt 6 Monate her, und seit knapp 3 Monaten habe ich wieder einen neuen Freund, mit dem ich wirklich glücklicher nicht sein könnte.

Und nun kommt mein Problem:

Seit etwas über einem Monat träume ich jede Nacht von meinem ExFreund.

Am Anfang waren es im Großen und Ganzen immer die gleichen Träume: Er wollte mich zurück, aber ich wollte nicht.

Seit 2 Wochen ca. passiert immer etwas neues, und ich frage mich, was es damit auf sich hat.

Ich empfinde rein gar nichts mehr für ihn, aber diese ständigen Träume nerven mich.

Meinem Freund habe ich es erzählt, und er findet es Gott sei Dank nicht schlimm, weil ich ja dafür nichts kann.

Trotzdem würde ich mir wünschen, dass es aufhört.

Was hat es damit auf sich bzw. was kann ich dagegen tun ?


Antwort wäre nett.

MfG

Tissy

Mehr lesen

28. Februar 2010 um 16:08


vieleicht, hast du die trennung im unterbewusstsein noch nicht ganz verabeitet?

vieleicht geht es deinem ex aber auch nicht gut grade....und bedeutet,das du dich bei ihm melden solltest?

Gefällt mir

28. Februar 2010 um 18:10

Kenn ich...
Ich war mit meinem Ex 3,5 Jahre zusammen und bin mittlerweile seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und SUPER GLÜCKLICH!!!

Trotzdem träume ich öfter mal von ihm. Nicht jede Nacht, aber ab und zu! Und wenn, dann sind die Träume auch noch superscheiße..
Heute nacht zB hab ich geträumt, dass ich mit meinem Ex und dessen neuer Freundin ne Dreiecksbeziehung führe... Klar, als ob ich das wollte! Er is n Vollidiot und ich bin eher sauer auf ihn momentan..

Gehe auch davon aus, dass ich das alles noch nich richtig verarbeitet habe... Aber was ich dagegen machen soll weiß ich auch nich!

Wichtig ist, dass man weiß wo man hingehört. Solange ich nach sowas aufwache und froh bin, dass es nich wahr ist und dass der richtige Mann neben mir liegt können mir die Träume gestohlen bleiben!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen