Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Traumdeutung: Autofahren - nicht bremsen können

Traumdeutung: Autofahren - nicht bremsen können

3. Februar 2013 um 20:05

Ich träume oft vom Autofahren: ich rase mit hoher Geschwindigkeit dahin, muss dann bremsen, kann aber nicht, die Bremsen funktionieren nicht, obwohl ich sie mit voller Kraft durchtrete...Panik!...dann erkenne ich oft selbst, dass es ein Traum ist und trete ganz bewusst aktiv die Bremsen durch und ich halte das Auto gerade noch mit meinem Willen im allerletzten Moment an.

Was bedeutet das??! Im I-net finde ich dafür keine Erklärung. Im normalen Leben fahre ich nicht riskant und bin eher vorsichtig beim Fahren, so wie es sich eben gehört, aber diese Träume lassen mich einfach nicht los. Angefangen hat alles als ich meinen Führerschein machte, das war vor zwei Jahren. In letzter Zeit sind sie schon weniger geworden, trotzdem kehren sie manchmal immer wieder zurück.

Mehr lesen

6. Februar 2013 um 11:18

Das Auto steht für dich
und deine Energien im Leben vorwärtszukommen. Du stürmst wohl ab und an zu schnell vorwärts, dann merkst du es, willst bremsen, kannst es aber nicht.
Es möglich, dass dir durch dein vielleicht unüberlegtes und zu schnelles Vorwärtsstürmen die Herrschaft über verschiedene Situation entgleitet. Du merkst es, kannst es aber nicht mehr ändern.

Klarträume
Wenn du im Traum weißt, dass du träumst, ist das ein Klartraum. Darüber findest du einiges im Internet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2013 um 17:58
In Antwort auf shun_12939365

Das Auto steht für dich
und deine Energien im Leben vorwärtszukommen. Du stürmst wohl ab und an zu schnell vorwärts, dann merkst du es, willst bremsen, kannst es aber nicht.
Es möglich, dass dir durch dein vielleicht unüberlegtes und zu schnelles Vorwärtsstürmen die Herrschaft über verschiedene Situation entgleitet. Du merkst es, kannst es aber nicht mehr ändern.

Klarträume
Wenn du im Traum weißt, dass du träumst, ist das ein Klartraum. Darüber findest du einiges im Internet.

Danke!
Gute Erklärung, könnte was Wahres dran sein.
Klartraum: Darüber weiß ich schon genug, aber so richtig hatte ich noch keinen. Beim Autofahren hab ich mir schon zurechtgelegt, dass ich da klarträumen "muss", sonst machen mich die Träume noch wahnsinnig Sonst kann ich noch nicht bewusst träumen, nur manchmal für vl 1 sec.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2013 um 14:12
In Antwort auf buffy_12363331

Danke!
Gute Erklärung, könnte was Wahres dran sein.
Klartraum: Darüber weiß ich schon genug, aber so richtig hatte ich noch keinen. Beim Autofahren hab ich mir schon zurechtgelegt, dass ich da klarträumen "muss", sonst machen mich die Träume noch wahnsinnig Sonst kann ich noch nicht bewusst träumen, nur manchmal für vl 1 sec.

Wenn du wirklich willst
dann schaffst du das auch. Auch die Träumerei braucht konsequente Übung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 13:43
In Antwort auf shun_12939365

Wenn du wirklich willst
dann schaffst du das auch. Auch die Träumerei braucht konsequente Übung.

Stimmt...
...nur sollte ich halt mehr dahinter sein^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club