Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Tod & Trauer

Trauer

22. Juni 2012 um 18:29 Letzte Antwort: 15. Juli 2012 um 3:01

Liebe Leserin und Lieber Leser,
ich habe eine große Sorge um meine Persönlichkeit nach meinem Tod. Erste erzähle ich meiner Situation:
ich bin ein Ausländerin kommt aus Asien, 26 Jahre Alte unbefrist Visum. Und wohne bis heut fast 7 Jahren in Deutschland. ich war verheiratet mit einem Deutschen und habe ein Kind. Vor 2 Jahre wir haben uns geschieden lassen. Ich bin zurzeit sehr krankt, und wahrscheinlich kann nur noch weniger Woche leben. ich bin ein Schülerin, in mein Konto, habe ich nur ungefährt 600 von Bafög Geld. Ich habe kein bekannte hier und wahre nur ganze allein. Wenn ich tot bin, wie ist mit mein Beerdigung? wer würdet um mein Leid kümmern? Man sagt, wenn der tot kommt, muss man danach nicht mehr wissen, aber ich habe mich darüber sehr interessiert.
wie kann ich bezahlt oder wer werde es zahlen? Ich Wunsche mir, dass ich in form von Erdbeerdigung und in friedhof in Deutschland, bzw. in Berlin bleiben. Was soll ich schreiben, damit man weißt meinem letzten Willen?
Es tut mir Leid, dass ich kein gute F
ragen.
Ich werde mich sehr dankbar für jede Antwortet und ich werde warte auf jede Antwort von Euch.
Schöne Grüße

Mehr lesen

15. Juli 2012 um 3:01

Nnbnkm
hhgh

Gefällt mir