Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Totale Paranoia! Freund hat schon 2 Kinder. Wird er sich überhaupt nochmals freuen können?

Totale Paranoia! Freund hat schon 2 Kinder. Wird er sich überhaupt nochmals freuen können?

29. Juni 2009 um 23:14

Kann sich mein Freund auf ein Kind mit mir freun?

Also entschuldigt mich mein echt komisches Thema. Es ist mir schon selbst etwas unangenehm sowas in Frage zu stellen.
Ich (24) habe einen echt total lieben Freund. Es ist die große Liebe und zwar auf beiden Seiten. Er tut und macht alles für uns und es ist einfach wunderbar.
So, nun zu meinem Problem. Ich selbst habe einen riesengroßen Kinderwunsch, dieser ist wirklich enorm. Mein Freund hat schon 2 Kinder (9 und 7) ich kenne sie. Sie sind echt liebe Kinder dennoch ist da so eine eifersucht da. Nichtmal zwischen seinen Kindern und mir sondern zwischen seiner Ex und mir. Er erzählte mir mal das alles damals net so einfach gewesen sei, keins der Kinder "gewollt" war, er "jung, dumm und naiv" gewesen sei. Allerdings hat er mit dem was er sagt vollkommen recht " Die Kinder können nichts für seine Dummheit" und dafür liebe ich ihn auch. Er freut sich jetzt schon darauf seine Ex bald niewieder sehen zu müssen. Dann wenn seine Kinder endlich groß sind!
Er selbst erzählt mir fast täglich wie sehr er sich eine ZUkunft und Kinder mit MIR wünscht. Ich frage mich die ganze Zeit. Könnte er sich überhaupt nochmal darauf freun? (Wobei sich dieser Satz ja schonwieder widerspricht) und vorallem wird er mich vergleichen? Wird er es geniessen können nochmal ein Kind zu bekommen? Wir ein nochmal sos kleiner Stinker eine bereicherung für ihn sein oder ist es einfahc nur ein "nochmaliges Erlebnis"? Es macht mich fertig, diese Frage klebt schon ewig in mir.
Ach ja noch was. Ich habe ein so komisches Gefühl in mir, das wenn ich net mindestens auch 2 Kinder mit ihm haben werde niemals so nah zu ihm sein könnte wie seine Ex.

Kennt jemand das Gefühl?

Würde mich auf Hilfe und Antworten von euch freuen.

Liebe Grüsse

Mehr lesen

5. Juli 2009 um 0:03

Hier ich...
Tja, was soll ich sagen - meine Situation ist deiner ähnlich, nur dass ich keinen Kinderwunsch habe. Mein Freund hat auch zwei Kinder, die beiden sind allerdings grad mitten in der Pubertät und daher sind die Zeiten derzeit auch nicht ganz so schön, wie sie es mal waren.

Schwer zu sagen, ob er sich über ein Kind mit dir freuen würde - das kann er dir natürlich nur selbst beantworten. Aber ich glaube, zwei Dinge sind sicher: erstens, wenn er einem Kind zustimmt, dann wird er eurem Kind ein genauso guter Vater sein, wie den beiden, die er schon hat. Und zweitens: Man kann ungeplante Kinder genauso lieben, wie Wunschkinder. Warum sollte er ein Wunschkind nicht lieben und sich daran freuen und es genießen nochmal Papa zu werden?
Und ich denke, jede Geburt ist eine Bereicherung, für beide Elternteile. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sowas irgendwann zur Routine wird.
Mit dem vergleichen ist es so eine Sache. Ich denke auch ständig an die Mutter der Kinder meines Freundes, was die machen würde oder eben nicht tun würde, was sie besser kann/macht, ob ich vielleicht hin und wieder was besser mache als sie etc. Mein Freund sagt, er vergleicht uns nicht miteinander - aber so ganz nehm' ich ihm das nicht ab, irgendwann tauchen solche Gedanken immer mal auf. (Find ich aber meistens auch okay so). Ich glaube, die Frage, die du bezüglich des Vergleichens stellen solltest, ist "Wann und warum vergleiche ich mich mit der Mutter seiner Kinder?" und auch ganz wichtig ist objektiv darüber nachzudenken, wie du bei diesen Vergleichen abschneidest - Wie realistisch ist deine Einschätzung denn? Und ich denke, das gehört auch innerhalb der Partnerschaft besprochen. Ist sicherlich nicht besonders toll über die Exfrau oder den Exmann zu reden, aber bei manchen Dingen gehört das für mein Empfinden nun mal dazu.

Habt ihr denn schon mal über ein (oder mehrere) weitere Kinder gesprochen? Und wenn ja, was sagt er dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kennt ihr das? Wenn ich euch von keinem verstanden fühlt??!!! Oder w
Von: actress01
neu
4. Juli 2009 um 3:42
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper