Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Totale Angst.... Bromazanil 6

Totale Angst.... Bromazanil 6

7. Juni 2011 um 1:03

Hallo
Ich leide schon seit langem an Angst und Panikattaken und nehme manchmal Bromazanil6 mg.
Mein Neurologe ist davon nicht begeistert und ich hab keine Lust ihm ständig in den Hintern zu kriechen, mir gehts wirklich schlecht manchmal.
Meine Frage an Euch, wisst Ihr wo ich es auch ohne Rezept holen kann oder kann mir das jemand von euch besorgen??
Ich wäre euch dankbar für eure Hilfe.
Ich hab alles was es an pflanzlichen Sachen gibt schon durch und ich glaube nach so einem Erlebnis helfen die auch nicht.
Ich danke euch!
LG FEE

Mehr lesen

10. Juni 2011 um 12:25

Kein wunder...
...dass dein neurologe nicht begeistert ist!

das hat einen grund, du solltest medikamente nur im notfall nehmen, wenn es nicht anders geht, willst du dein leben lang medikamente weiternehmen? und immer angst haben müssen, dass du kein neues rezept bekommst?

oder willst du die probleme die du hast behandeln lassen, sodass sie dauerhaft weg sind?
ein paar behandlungen, und wenn du richtig gut mitarbeitest, kann es sein, dass es noch schneller geht, mir wurde durch ne kreatrivhypnose wieder zu lebensfreude und selbstvertrauen geholfen, auch hab ich keine phobie mehr

medikamente sind auf dauer keine lösung damit klatscht du die saymptome nur zu, aber die ursache besteht weiterhin....und die symptome werden mit der zeit immer schlimmer...

das is wie nen zimmer voll müll, was man abschliesst, aber iwann stinkt es dann trotzdem im ganzen haus, und mit der zeit wird es immer schlimmer, denk da mal drüber nach...und lass dir ernsthaft helfen...

lg

1 LikesGefällt mir

6. Juli 2011 um 11:12

Hallo!
wenn das benzodiazepine sind, kann ich dir nur abraten:

sie machen abhängig,auch körperlich-psychisch scheinst du es schon zu sein.der entzug von benzodiazepinen ist schlimmer als von heroin.

benzodiazepine VERSTÄRKEN nach längerer einnahme die angststörung.

das oben geschriebene sind medizinische/psychologische fakten!

probiers lieber mit antidepressiva-manche davon sind auch gegen angst.

gruss!

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 11:33

Ajajaj
wieso versuchst du es nicht mit kreativhypnose? dann bist du deine panikattacken dauerhaft los und musst niemandem in den hintern kriechen
wo wohnst du, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir

8. Januar 2012 um 12:02

Kreaktivhypnose bei Angststörung und Panikattaken
Leide schon seit ca 10 Jahren an meiner Angststörung(angst vor der angst).Jede Einladung,Ausflug,Party,Urlaub wird zum Alptraum für mich.Habe vorher schon voll die Panik das es passiert und natürlich passiert es auch dann.Bekomme Durchfall,panik im Bauch,zittern,trockenen Mund ,schüttelfrost usw.
Habe schon alles mögliche versucht und einfach keine Lust mehr auf Therapien und Pillen und dieses dumme gelabere.Nehme Bromazanil für den Notfall,der ziemlich oft ist.Mittlerweile trinke ich voher schon einiges um es überhaupt aushalten zu können.Habe hier über eine Kreaktivhypnose gelesen.Wer kann mir sagen was es kostet und worauf ich achten muss und wieviele Sitzungen sind nötig ?Komme aus dem PLZ Bereich 41542.

1 LikesGefällt mir

12. Juni 2014 um 13:11

AW Totale Angst
Hallo Fee!
Wenn man einen Apotheker persönlich kennt und ein gutes Verhältnis zu diesem hat, kann er durchaus mal ohne Rezept was rausrücken. Vielleicht kennst Du ja jemanden, der einen solchen Kontakt hat.
Ich empfehle aber dringend, Dir einen normalen Hausarzt zu suchen, der Dir das Medikament aufschreibt, damit Du während der Behandlung wenigstens ein bißchen unter der Kontrolle eines Arztes stehst. Es kann sehr stark anhängig machen und deshalb ist damit nicht zu spaßen. Manche Hausärzte haben sogar ganz gut Ahnung von Angststörungen.
Ich persönlich möchte Dir als unterstützende Maßnahme noch Shiatsu-Behandlungen empfehlen. Ich bin jedes Mal nach einer solchen Behandlung mehrere Tage ohne Angst und kann die Medikamente komplett weglassen, daher bin ich auch (zumindest NOCH) nicht abhängig geworden. Das muss man zwar selbst bezahlen, aber ich finde, 40-50 Euro für eine Behandlung, die mir mehrere Tage Ruhe verschafft, nicht zuviel.
Viele Grüße und Gute Besserung
Ingenieuse

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Selbsteinschätzung
Von: lakuek
neu
11. Juni 2014 um 21:25
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen