Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Tipps: Schneller einen Therapieplatz finden?

Letzte Nachricht: 16. Dezember 2011 um 2:03
A
abla_12146957
03.11.11 um 20:37

Hallo,
ich leide seid 1,5 Jahren an Angststörungen und leichten Depressionen... Ich suche schon seid längerem einen Therapieplatz, da es mir ständig schlecht geht und ich nicht weiß warum...
Leider sagen mir alle "lange wartezeit" msit beträgt diese 1 Jahr...

Weiß jemand wie es schneller gehen kann, oder wie man die Wartezeit verkürzen könnte?
Wie war es bei euch?

LG

Mehr lesen

A
abla_12146957
09.11.11 um 23:11

...
Hey,
ich habe schon bei vielen angerufen, aber die Wartezeiten sind überall gleich und einige nehmen sogar keinen mehr auf... Da ich aus einem kleinen Ort komme, muss ich sowieso schon etwas weiter fahren, aber selbst dort ist es schwer.
Das Problem ist ich soll eine Psychotherapie machen und dafür bekomme ioch halt erst einen Platz in einem 3/4 jahr...
Bei einem Psychater habe ich heute einen termin gehabt... Aber er kann mir mehr mit medikamenten helfen, als mit einer Therapie und er meinte die Therapie wäre schon angebracht und ein Platz in einem 3/4 jahr ist eigentlich eine gute nicht sehr lange Wartezeit...
Privat bezahlen wäre nicht so gut... Klar ginge es im größten Notfall irgendwie... Aber es word dann auf Dauer halt schon echt viel Geld und das wäre nicht so gut.

Das ist alles einfach nur doof und es macht alles noch viel schwerer, obwohl es so schon schwer genug ist

Gefällt mir

K
kendra_12774336
09.11.11 um 23:49
In Antwort auf abla_12146957

...
Hey,
ich habe schon bei vielen angerufen, aber die Wartezeiten sind überall gleich und einige nehmen sogar keinen mehr auf... Da ich aus einem kleinen Ort komme, muss ich sowieso schon etwas weiter fahren, aber selbst dort ist es schwer.
Das Problem ist ich soll eine Psychotherapie machen und dafür bekomme ioch halt erst einen Platz in einem 3/4 jahr...
Bei einem Psychater habe ich heute einen termin gehabt... Aber er kann mir mehr mit medikamenten helfen, als mit einer Therapie und er meinte die Therapie wäre schon angebracht und ein Platz in einem 3/4 jahr ist eigentlich eine gute nicht sehr lange Wartezeit...
Privat bezahlen wäre nicht so gut... Klar ginge es im größten Notfall irgendwie... Aber es word dann auf Dauer halt schon echt viel Geld und das wäre nicht so gut.

Das ist alles einfach nur doof und es macht alles noch viel schwerer, obwohl es so schon schwer genug ist

Hallo
nein das muss nicht sein...

ihr lieben...ich habe euch das mal gegoogelt
es ist die nr der kassenärztlichen vereinigung,die suchen euch in der Regel raus,welche Therapeuten freie plätze haben.ich hatte vor einem halben das gleiche problem und habe über diese vereinigung die beste therapeutin erwischt..also die nr. Lautet(0221) 77636711
...hoffe das ich euch weiterhelfen konnte!!!
Kopf hoch und nicht aufgeben!!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
brooks_12149629
16.12.11 um 2:03

Finde selbst raus aus dem trott
ich habe gute erfahrungen gemacht inem ich mein altag veränert hab , sei kreativ erforsche eine angst selbst , jeder kleine schritt bringt dich näher ans ziel

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers