Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Täterherkunft

Täterherkunft

8. November 2015 um 11:26

ich hab lestes mal bekanten erzählt das ich angst vor übergrifen von schwartzen und arabern habe dabei gins "nur"
um gegabsche im schwimmbad und wurde direkt als nazi beschimpt darf man nicht mehr sagen woher die kamen ?

Mehr lesen

8. November 2015 um 13:24

Hast du
selbst schlechte Erfahrungen mit ausländischen sammeln müssen oder woher kommt deine Angst? Sicher darf man seine Ängste und Bedenken äußern. Es kommt auch vor das Übergriffe von Fremden ausgehen, doch meistens kennen Opfer die Täter, wenn auch nur flüchtig. Wenn du Angst hast Opfer solcher Übergriffe zu werden, was verständlich ist, kannst du z.B. in einem Selbstverteidigungskurs erlernen wie du dich selbst schützen kannst. Vielleicht wäre dies ja was für dich.? Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass dir niemals sowas schlimmes passiert!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 18:52
In Antwort auf sonnenblumeee

Hast du
selbst schlechte Erfahrungen mit ausländischen sammeln müssen oder woher kommt deine Angst? Sicher darf man seine Ängste und Bedenken äußern. Es kommt auch vor das Übergriffe von Fremden ausgehen, doch meistens kennen Opfer die Täter, wenn auch nur flüchtig. Wenn du Angst hast Opfer solcher Übergriffe zu werden, was verständlich ist, kannst du z.B. in einem Selbstverteidigungskurs erlernen wie du dich selbst schützen kannst. Vielleicht wäre dies ja was für dich.? Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass dir niemals sowas schlimmes passiert!!!

Ja
ja leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 19:16
In Antwort auf 1995lola

Ja
ja leider

Dann
ist deine Angst verständlich. Ich weiss nicht was du erlebt hast, ich hoffe jedoch dass du dies verarbeiten kannst/konntest. Und vielleicht wäre ja dann der Selbstverteidigungskurs wirklich was für dich. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2015 um 5:37

Schlecht informiert
1 erklär mal warum das Rassismus ist zu sagen woher der Typ kommt und warum sagt jeder das machen auch deutsche klar da stimmt zwar aber das Risiko ist da geringer und nebenbei mal gesagt mein Vater ist Spanier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2015 um 18:45

Sowas generell
zu sagen das s bei Ausländern wahrscheinlicher ist das sie sowas tun, finde ich auch nicht richtig. ich denke da kann nur aus der eigenen Erfahrung gesprochen werden. daher finde ich es auch nicht rassistisch zu sagen das man mehr angst vor einer bestimmten Gruppe hat. ich habe schon 2 mal sehr schlechte Erfahrung mit einer Gruppe Südländer gemacht, und bin daher bei ihnen auch vorsichtiger als z.b bei deutschen. aber das kann wie gesagt immer nur die eigene Erfahrung sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2015 um 7:43


http://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/zutritt-fluechtlinge-disko-betreiber-nazis-beschimpft-bitten-rat-31121740

Klarabella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Depressionen und Persönlichkeitsstörungen
Von: tinii93
neu
10. November 2015 um 22:20
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen