Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / SVV...um gefühle zu überspielen?

SVV...um gefühle zu überspielen?

9. September 2007 um 14:47

Hey Leute!!!
Mir sollte es eig super gut gehen aber heute habe ich mich schon wieder selber verletzt...mein ganzer arm ist schon wieder blau... und das aus gründen bei denen ich selber denke das es absoluter qwatsch ist...

und zwar weil ich nicht weiter weiß... ein guter freund von mir hat mir seine liebe gestanden...

das ist ja eig super schön aber ich weiß nicht ob ich ihn liebe oder nicht...
Ich weiß mich einfach nicht mehr anders zu helfen um an andere sachen zu denken... hat jemand schon mal so etwas änliches erlebt?

würde mich freuen wenn mir wer helfen kann... liebe grüße... lanimio

Mehr lesen

11. September 2007 um 23:51

Antwort
hallo!

also das mit dem selbst verletzen ist eine richtige krankheit und wird von fachleuten borderline-syndrom genannt. du sagt, dein arm ist blau also nehme ich an, dass das bei dir eine noch harmlose form ist. die jedoch auch richtig gefährlich werden kann. in richtig extremen fällen, schneiden sich dann die menschen die kompletten arme und beine auf, um ihren eigenen körper zu spüren. jedoch ist das keine lösung für irgendein problem. für aussenstehende ist das oft nur sehr schwer zu verstehen. ich arbeite in einer psychiatrie und habe oft mit borderline patienten zu tun. ich kann dir nur raten, bevor du dich mal richtig ernsthaft verletzt, dich mit einem facharzt darüber zu unterhalten. das klingt jetzt vielleicht übertrieben aber ich würde es als vorbeugung bezeichnen. du musst begreifen, dass das was du tust keine probleme löst, und das kann man eben meist nicht allein und von sich aus!!
es geht noch nicht mal darum, ob du in diesen freund verliebt bist oder nicht, sondern darum, dass du dich selbst verletzt, wenn du nicht weiter weißt. denk mal drüber nach!

lg, die kleene...

Gefällt mir

2. November 2007 um 20:21

Such dir hilfe..
hey

es ist wirklcih am besten wenn du dir hilfe suchst, je früher desto besser... habe mit 12 angefangen mit nadeln an meim arm rumzuspielen un habe nie daran gedacht dass das svv ist, jetzt bin ich 17 und mein ganzer arm ist voller narben weil irgendwann angefangen habe mcih richtig zu ritzen...und wenn man einmal derin ist ist es sehr schwer da wieder rauszukommen weil es irgendwann zu einer sucht wird, un ein einstieg in die borderlinepersönlichkeit bietet.

liebes grüßle

Gefällt mir

15. November 2007 um 19:49

...
kleene022 ..

bitte verwechsel svv nicht mit borderline. das sind zwei ganz unterschiedliche krankheiten. es kann vorkommen, dass borderliner sich auch selbst verletzen, jedoch muss nicht jeder, der sich selbst verletzt, auch borderliner sein. natürlich ist es möglich, aber ich mag es nicht, dass jedem sofort der borderline stempel aufgedrückt wird. das ganze kann auch ganz andere ursachen haben. zum borderlinesyndrom gehören noch viele andre symptome und voralle muss es dabei auch e inen richtigen auslöser gegeben haben

http://www.borderline-plattform.de/html/uber_bl.ht-ml

trotzdem würde ich auch sagen das ein gespräch mit einem arzt nur gutes mit sich bringen kann


liebe grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Akohol...ritzen...liebekummer...???...

    5. August 2008 um 11:26

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen