Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Stimmungsabfall nach der Periode

Stimmungsabfall nach der Periode

27. Januar um 13:32 Letzte Antwort: 6. Februar um 10:28

Ich bin nach 5 Jahren und insgesamt 2x  Implanon seit Juni 19 Hormonfrei.
Seit September habe ich die Kuper-Gold Spirale und bin eigentlich super zufrieden damit.
Endlich wieder ein regelmäßiger Zyklus und viele weitere Benefits.
Leider ist mir aber immer wieder aufgefallen, dass ca. 5 Tage nach Ender meiner Periode plötzlich ein krasser Stimmungsumschwung bei mir stattfindet.
Ich kann mir nicht erklären wieso, aber ca. 4-5 Tage lang ist meine Stimmung dann im Keller. Es fühlt sich fast wie eine kleine Depression an und das macht mir ein wenig Angst. Nach den paar Tagen ist aber alles wieder gut und als ob nie was gewesen wäre.
Ich hab das Gefühl als würde mein Hormonhaushalt rasant in den Keller sinken und danach erst langsam wieder auf einen „normalen Wert“ ansteigen. Das ist aber nur wie ich es empfinde. Kennt das jemand, bzw. habt ihr Erfahrungen damit oder eine Erklärung an was das liegen könnte?
 

Mehr lesen

4. Februar um 17:18
Beste Antwort

Hey Süße,

sind deine Symptome direkt nach dem Einsetzen der Spirale aufgetreten ? Leider kenne ich mich damit nicht so gut aus, aber die Spirale löst ja eine kleine Entzündung im Uterus aus und ich weiß, dass der Verdacht besteht, dass Entzündungen im Zusammenhang mit Depression stehen. Hast du dir mal den "Beipackzettel" zu deiner Spirale durchgelesen? Manchmal steht da genau das Symptom woran man leidet dann kennt man die Ursache.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
6. Februar um 10:28

Danke dir ☺️

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Stimmungsabfall nach der Periode
Von: user435015446
neu
|
24. Januar um 8:10
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram