Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Steht meine beste freundin auf mich (w)?

Steht meine beste freundin auf mich (w)?

6. Januar 2015 um 22:47

Meine beste freundin (29) und ich (30) sind schon 20 jahre befreundet und eigentlich fast so eng miteinander wie schwestern.
Wir sind beide in unglucklichen beziehungen und sind oft füreinander da.
Manchmal spüre ich eine spannung zwischen uns. Als ob da dinge zwischen uns wären die nicht ausgesprochen werden aber für uns beide klar sind. Vielleicht bilde ich es mir aber auch ein.

Kürzlich hat sie bei mir übernachtet und und schlug vor mich zu massieren, was ja nichts unnormales ist. Allerdings tastet sie (ich lag auf dem bauch) von hinten nach meiner brust. Sie hatte dazu irgendwas gesagt aber was ich rauslas ist dass sie mich anfassen wollte und es mit irgendetwas begrunden wollte.
Sie hat mich auch schon mal beim feiern geküsst und mir schon oft gesagt dass sie mich nähme wenn sie ein mann wäre. Sie hat auch schon ofters als scherz gesagt dass wir lesbisch werden sollten und zusammen ziehen müssen.
Sie wollte mich auch mal in ein lesben cafe mitnehmen. Sie und ich sind sehr lockere personen, sind viel gereist und sehr offen und tollerant, deswegen weiss ich nicht ob ich da nicht vielleicht zuviel hinein interpretiere.

Mehr lesen

7. Januar 2015 um 2:03

...
Keine Ahnung. Willst du denn, dass sie auf dich steht?
Nach dem was du sagst (Beide in unglücklichen Beziehungen) wär es rational betrachtet tatsächlich das Einfachste ihr trennt euch von euren jeweiligen Partnern und werdet lesbisch.

Wenn du selbst nicht abgeneigt wärst, kannst du dich ja mal vorsichtig rantasten.
Wenn dir das eher unangenehm ist, dann ... keine Ahnung, ich hoffe, mir passiert das nie. Wüsste nicht wie man die Freundschaft da rettet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 8:14
In Antwort auf jayma_12768128

...
Keine Ahnung. Willst du denn, dass sie auf dich steht?
Nach dem was du sagst (Beide in unglücklichen Beziehungen) wär es rational betrachtet tatsächlich das Einfachste ihr trennt euch von euren jeweiligen Partnern und werdet lesbisch.

Wenn du selbst nicht abgeneigt wärst, kannst du dich ja mal vorsichtig rantasten.
Wenn dir das eher unangenehm ist, dann ... keine Ahnung, ich hoffe, mir passiert das nie. Wüsste nicht wie man die Freundschaft da rettet.

.
Ich wäre nicht abgeneigt, sie zu küssen. An sex denke ich da gar nicht. Ist wohl eher neugier. Ich würde aber auch nie den ersten schritt machen. Ich glaube nicht dass unserer freundschaft etwas passieren würde aber es kann auch sein dass ich mich dann rantaste und doch völlug falsch liege. Glaube aber schon, dass da was ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 10:34

Die Frage sollte anders lauten.
Ich vermute mal du willst wissen was passiert wenn du hemmungslos über sie her fällst ...
Irgend etwas sagt mir das du das von ihr vermisst.

<<tastet sie (ich lag auf dem bauch) von hinten nach meiner brust. Sie hatte dazu irgendwas gesagt aber was ich rauslas ist dass sie mich anfassen wollte und es mit irgendetwas begrunden wollte.>>

Also wenn du es willst wirst du es wohl probieren müssen, aber was auch euch werden soll weiß ich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 11:48
In Antwort auf clyde_12561285

Die Frage sollte anders lauten.
Ich vermute mal du willst wissen was passiert wenn du hemmungslos über sie her fällst ...
Irgend etwas sagt mir das du das von ihr vermisst.

<<tastet sie (ich lag auf dem bauch) von hinten nach meiner brust. Sie hatte dazu irgendwas gesagt aber was ich rauslas ist dass sie mich anfassen wollte und es mit irgendetwas begrunden wollte.>>

Also wenn du es willst wirst du es wohl probieren müssen, aber was auch euch werden soll weiß ich auch nicht.

.
Da wir schon so lange befreundet sind glaube ich nicht dass es uns was anhaben kann. Sie ist hübsch aber ich stehe normalerweise nicht auf frauen. Ich frage mich aber wie ich ihr verhalten deuten soll bzw ob ich zu viel hinein interpretiere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 12:24
In Antwort auf ilma_12177079

.
Da wir schon so lange befreundet sind glaube ich nicht dass es uns was anhaben kann. Sie ist hübsch aber ich stehe normalerweise nicht auf frauen. Ich frage mich aber wie ich ihr verhalten deuten soll bzw ob ich zu viel hinein interpretiere

Ich denke nicht,
daß du da zu viel rein interpretierst.
Also ist eher die Frage ob du mit ihr mehr machen willst.
Oder ob du mit ihr reden möchtest, daß nicht mehr willst.
Ist aber schon eine komische Geschichte, mir ist schon mal
etwas ähnliches passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 22:35
In Antwort auf clyde_12561285

Ich denke nicht,
daß du da zu viel rein interpretierst.
Also ist eher die Frage ob du mit ihr mehr machen willst.
Oder ob du mit ihr reden möchtest, daß nicht mehr willst.
Ist aber schon eine komische Geschichte, mir ist schon mal
etwas ähnliches passiert.

...
Was ist dir denn passiert?
Ich glsube durch die steigernde neugier werde ich auch automatsch signale senden. Keine ahnung aber ich würde sie nicht direkt drauf ansprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 22:49
In Antwort auf ilma_12177079

...
Was ist dir denn passiert?
Ich glsube durch die steigernde neugier werde ich auch automatsch signale senden. Keine ahnung aber ich würde sie nicht direkt drauf ansprechen

Naja,
um ein Gespräch wirst du vermutlich nicht herum kommen. Sie winkt ja ausreichend mit Zaunpfählen.
Also wenn du das ab blocken möchtest dann solltest du vielleicht mal beiläufig erwähnen, daß du ausschließlich auf Männer stehst. Derzeit versucht sie dich ja noch drauf hin zu weisen, daß Frauen auch zu Frauen passen können (vermutlich deshalb Lesbencafe ...).
Klar hast du Signale gesendet, wenn du nicht von Anfang an gesagt hast, daß so etwas für dich nichts ist. Sie hat mit Zaunpfählen gewunken und du hast genickt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 11:49
In Antwort auf clyde_12561285

Naja,
um ein Gespräch wirst du vermutlich nicht herum kommen. Sie winkt ja ausreichend mit Zaunpfählen.
Also wenn du das ab blocken möchtest dann solltest du vielleicht mal beiläufig erwähnen, daß du ausschließlich auf Männer stehst. Derzeit versucht sie dich ja noch drauf hin zu weisen, daß Frauen auch zu Frauen passen können (vermutlich deshalb Lesbencafe ...).
Klar hast du Signale gesendet, wenn du nicht von Anfang an gesagt hast, daß so etwas für dich nichts ist. Sie hat mit Zaunpfählen gewunken und du hast genickt ...

...
Das macht alles sinn. Allerdings habe ich das gefühl ich würde es zu sehr dramatisieren wenn ich um ein gespräch bitten würde. Es gibt zeiten da sehen wir uns monatelang nicht und dann wieder hàufiger. Es ist jetzt nicht so dass wir immer zeit miteinander verbringen. Aber wenn dann kommen schon solche dinge wie oben beschrieben vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 15:57

Na, wenn du grundsätzlich nicht abgeneigt bist ...
... dann geht probieren über studieren.

Mit deiner besten Freundin kannst du doch sicher auch über deine Unsicherheit bezüglich der sexuellen Orientierung reden. Kannst ihr doch einfach sagen "Eine Frau zu küssen kann ich mir schon vorstellen, aber ich weiß nicht, ob ich lesbisch bin."
Und dann kannst du ja abwarten, ob sie ein bisschen Experimentieren vorschlägt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 18:43
In Antwort auf jayma_12768128

Na, wenn du grundsätzlich nicht abgeneigt bist ...
... dann geht probieren über studieren.

Mit deiner besten Freundin kannst du doch sicher auch über deine Unsicherheit bezüglich der sexuellen Orientierung reden. Kannst ihr doch einfach sagen "Eine Frau zu küssen kann ich mir schon vorstellen, aber ich weiß nicht, ob ich lesbisch bin."
Und dann kannst du ja abwarten, ob sie ein bisschen Experimentieren vorschlägt.

...
Das wäre bestimmt am diplomatischsten. Ich weiss aber nicht ob es nicht doch zu aufdringlich wäre und sie es als indirekte anmache sehen würde. Ich will nichts falsch machen und mich auch nicht blsmmieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 19:22
In Antwort auf ilma_12177079

...
Das wäre bestimmt am diplomatischsten. Ich weiss aber nicht ob es nicht doch zu aufdringlich wäre und sie es als indirekte anmache sehen würde. Ich will nichts falsch machen und mich auch nicht blsmmieren.

Sie hat dich schon geküsst ...
da ist es nicht wirklich aufdringlich, wenn du sie auch mal küsst, oder?

Sie hat da doch Einiges an "indirekter Anmache" gebracht, ich glaube, so ein bisschen davon selbst zu machen, kannst du auch riskieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2015 um 20:22
In Antwort auf jayma_12768128

Sie hat dich schon geküsst ...
da ist es nicht wirklich aufdringlich, wenn du sie auch mal küsst, oder?

Sie hat da doch Einiges an "indirekter Anmache" gebracht, ich glaube, so ein bisschen davon selbst zu machen, kannst du auch riskieren.

...
Das wûrde ich nie tun. Ich würde es evtl zulassen wenn sie es macht. Ich habe aber auch gemerkt, dass immer wenn ich mal mehr auf sie zugehe oder mehr ihre nähe suche, sie einen rückzieher macht. Was heissen könnte sie macht das alles nur um aufmerksamkeit zu kriegen. Ach keine ahnung, ich will keine abfuhr bekommen. Dafür ist es mir auch nicht wichtig genug um sowas zu riskieren. Auf der anderen seite wollte sie mich letztens unbedingt in eine kneipe schleppen wo eine lesbe arbeitet. Als wir da waren hat sie sie so heftig angebaggert dass es fast klar war, dass sie das tat um mich eiffersüchtig zu machen. Ist alles sehr seltsam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hab keine Lust mehr auf mein Leben
Von: signe_12766753
neu
8. Januar 2015 um 14:24
Werde ich depressiv?
Von: keir_12265629
neu
7. Januar 2015 um 17:02
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen