Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Star warn mit starken Depressionen

Star warn mit starken Depressionen

4. Mai 2009 um 13:41

Hey Leute. Ich bin riesen Tokio Hotel Fan. wegen ihnen ist echt viel in meinem Leben kaputt gegangen. Ich fang mal an die Geschichte zu erzählen.
vor ca. 2 1/2 Jahren war ich auf einem Tokio Hotel Konzert. So wie die meisten Jungendlichen habe ich mir eingeredet das Bill mich angeschaut hätte. Ich habe mich so sehr reingesteigert das ich mich richtig in Bill verliebt habe. Ich habe mein Zimmer mit Postern zugekleistert, alles nachgelesen, mir Fanartikel gekauft, Videos geschaut, mich sogar so geschminkt und gestylt wie Bill. Ein halbes Jahr lang ging das noch relativ gut. Aber meine Eltern hassen Konzerte und ich durfte nicht mehr hin. Ich war so traurig habe ihn so sehr vermisst.. Saß Tagelang allein in meinem Zimmer und habe geheult.. Bin in der schule um einiges abgesackt... es war wie eine Sucht... Ich war ein total anderer mensch.. habe mich von der außenwelt ausgeschlossen.. viele freunde verloren... es ging soweit das ich Bulimie anfälle bekommen habe und Nachts ohne es wirklich mitbekommen zu haben und ohne schmerzen zu spüren mir das Tokio Hotel Zeichen in den arm geritzt. Meine damals beste freundin hat es nicht mehr ausgehalten und ist mit mir zu unserer Schulpsychologin gegangen. Sie wusste auch nix zu tun und meinte ich soll so wenig wie möglich mit Tokio Hotel zutun haben.. eine woche lang.. Meine freundin hatte eine Strichliste gemacht.. nach 1 1/2 tagen habe ich es nicht mehr ausgehalten.. saß zuhause.. zitternt und am heulen und schrein auf meinem stuhl.. wie entzug.. sofort habe ich all meine Poster wieder aufgehängt und meine Klamotten angezogen.. Ich habe so gelitten und wollte es selber nicht mehr... ich dachte ich könnte mich mit einem Festen freund ablenken.. habe aber immer wegen bill schluss gemacht ... Man hat nach einer zeit ja nicht mehr wirklich viel von Tokio hotel gehört und ich habe gelernt etwas von los zukommen..

jetzt ist im mom mein problem das ich immer wenn ich streit habe.. mich alleine fühle oder sonstwas so rückfälle habe.. nicht nur mit tokio hotel sondern mit allem möglichen... Joe von den jonas brothers... Culcha candela... und zurzeit ist es Samu.. von sunrise avenue.. er ist wie mein Traummann.. so perfekt.. ich hatte ihn letztes jahr live gesehen und seit dem ist alles vorbei.. ich leide so.. mein größter wunsch ist es die stars einmal in den armen halten zu dürfen.. nur einmal mit ihnen zu reden... aber meine eltern helfen mir garnicht diese wünsche zu erfüllen.. sie bekommen von meinem psychischen verhalten nix mit und ich weiß genau wenn ich es ihnen sagen würde würde ich einen riesen ärger bekommen..
aber ich leide so.. ständig ritze ich mich ohne das ich es wirklich merke oder nachdenke ...ich habe immer so rückfälle und möchte meine stars nur einmal sehen.. nur einmal sagen was ich fühle.. das macht mich einfach verrückt.. ich träume da nachts von... wenn ich überhaupt einschlafen kann... sitze hier und weine.. vernachlässige die schule total.. aber ich kann nicht anders...

ich brauche hilfe.. ohne das meine eltern was erfahren.. niemand von meinen freunden versteht mich wirklich..
könnt ihr mir helfen ?!

Mehr lesen

4. Mai 2009 um 14:48

Antwort und danke für 1. Hilfe !
Hey Danke das du mir helfen möchtest und für die Seite !

also ja ich treffe mich öfter mit freunden.. in der zeit geht das ja auch.. nur sobal ich alleine bin kommt es alles hoch..
Es ist nicht so das ich unbedingt mit den stars zusammen kommen will.. sondern einfach nur der gedanke das ich nie ein wort mit ihnen reden werde.. obwohl das so ein riesen wunsch ist... da ich das schon seit 2 Jahre habe reden meine freunde auch nicht mehr mit mir drüber weil es ihnen langsam auf die nerven geht und das mit dem Ritzen.. ich bin dann iwie total weg.. ein ganz anderer mensch.. ich bekomme das garnicht so groß mit.. das passiert einfach.. es ist nie doll am bluten.. manchmal nur... und irgendwie sind mir die narben egal ):
da ich eh nicht viel vom meinem körper zeige.. kaum schwimmen gehe.. wegen meiner weißen haut ..
es ist so schwer für mich davon los zukommen aber schonmal danke !

Gefällt mir

4. Mai 2009 um 15:09

Danke für 2. antwort !
Hey.. Danke ! das mit dem Tagebuch ist eine tolle idee !..
ich werde das mal anfangen ..

Joaa ich habe zu der weißen haut in Beauty unter bräunen UV schutz usw. noch einen thread.. das ist etwas anders bei mir.

Hmm ja.. aber das ist jetzt ja eh schon zuspät.. die narben sind da.. und werden später vielleicht auch verblassen..
trotzdem danke !

Gefällt mir

16. Juni 2009 um 21:29

Brauche immernoch Hilfe
Bitte Leute.. :'( .. es geht mir immernoch sehr schlecht !

Gefällt mir

17. Juni 2009 um 10:48

Viele Jugendliche schwärmen für bestimmte Stars.
Eine scheinwelt bedeutet meistens, dass man vor dem Alltag flüchtet. Wenn man für eine Star (der unerreichbar ist) schwärmt, kann man im endeffekt nie verletzt werden, da man nie weiß, wie er sich entscheiden würde. Doch steigert man sich zu dolle in diese gewisse Scheinwelt hinein, wird man letztendlich nur entäuscht.
Ein Star wird immer unerreichbar bleiben. Es gibt noch tausend andere Mädchen, die den gleichen Wunsch (was deinen Star betrifft) haben.
Ich finde die Idee mit den Tagebuch sehr schön. Du solltest dich aufjeden Fall ablenken. Das bringt einen auf andere Gedanken. Auch Sport setzt bestimmte Glücksharmone frei. Ein kleiner Spaziergang oder joggen.
Ich würde dir auch eine Therapie empfehlen (Verhaltenstherapie).
Depressionen und Selbstverletzung sollte man nich so leicht auf die Schulter nehmen. Du brauchst ja nicht gleich die Therapie fortsetzen, wenn du das nicht willst. Am Anfang sind sogenannte "Kennlernstunden" und denn kannst du ja entscheiden, ob du eine Therapie machen willst oder nicht. Ich selber mache auch eine Jugendtherapie und ich hatte mich früher auch mal geritz. Doch meine narben sind verblasst. Es kommt glaube ich darauf an, wie tiff der Schnitt war. Ich wünsche dir ganz viel Glück und das du die Hoffnung nicht aufgibts

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen