Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ständige Alpträume von einem seltsamen schwarzen Hund

Ständige Alpträume von einem seltsamen schwarzen Hund

9. November 2009 um 22:01

Hallo,

ich habe seid geraumer Zeit oft einen Alptraum 1-2 mal die Woche.
Im Traum gehe ich eine Landstraße bei mir in der Nähe im dunkeln entlang aufeinmal taucht mitten auf dem Weg ein großer schwarzer Hund mit rot glühenden augen auf.

Er lässt mcih nciht vorbei gehen und so bald ich mcih bewege knurrt er ganz schrecklich.
Diesen Traum habe ich schon seid knapp 3 Montaen und verschafft mir keine Ruhe.

Wenn ich mit meinen Hunden abends spazieren gehe hab ich manchmal das gefühl diesen Hund für einen Augenblick zu sehen aber dann seh ich noch mal hin und da war nichts.

War auch schon beim Arzt er sagt es läge am Stress aber ich habe keinen Stress zumindest nicht viel.

Ich bitte euch um kreative Vorschläge zur bewältigung des Problems.

Mehr lesen

9. November 2009 um 23:29

Schwarzer hund
der schwarze hund symbolisiert einen hindernis traum
da der hund dich nicht verletzt kommst du aus allen hindernissen gut raus
je mehr angst du hast um so besser geht die situation aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen