Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Soziale Phobie, aber niemand glaub es....

Soziale Phobie, aber niemand glaub es....

10. Juni 2012 um 17:33

Hallo Liebe Leser,
Ich habe bei Soziale Phobien einen Selbst Test Gemacht, und da stand dann:

Sie haben 33 von 32 Punkten erzielt.

25 bis 32 Punkte

Sie leiden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit an einer ausgeprägten sozialen Phobie (Sozialphobie). Damit sind Sie nicht allein: Etwa fünf bis zehn Prozent der Bevölkerung leiden Schätzungen zufolge an unterschiedlich ausgeprägten sozialen Ängsten.

Mithilfe der richtigen Therapie kann eine soziale Phobie gut behandelt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich zunächst an Ihren Hausarzt zu wenden. Dieser kann eine genaue Diagnose stellen und Sie gegebenenfalls an einen Spezialisten überweisen.
-------

Ich will Ja zum Arzt, und es trifft auch alles auf mich zu. Meine Mutter Glaub es nicht, Sie denkt Ich lüge, hab es sogar nochmal vor ihren Augen Gemacht!
Sie denkt es liegt Daran- dass ich nie Gerne Raus gehe -das ich Kein Selbstbewusst sein habe.

Und allein Trau ich mich nicht zum Arzt >.<
Sie will mich jetzt in ein Betreutes Wohnheim Schicken.
Weil ich so angst vorm Bus fahren, Raus gehen und so habe.
Ich Kann dafür gar nichts.
Wieso Glaub Sie mir nicht?
Naja ich hab auch immer gelogen, weil ich nie zu Schule gehen wollte, weil ich Angst hatte!
Kann mir einer vielleicht Helfen?
Ich Bedanke mich schonmal....

Mehr lesen

10. Juni 2012 um 20:27

Hast du eine gute/n freund/in?
ich würde damit auf jeden fall zum arzt gehen.. und es auch vom arzt feststellen lassen..

und würde halt jemanden zum arzt mitnehmen, der einem nah steht, wenn es deine mutter nicht möchte, obwohl ich der meinung bin, dass es wichtig ist.. ihre unterstützung.

versuche es ihr in aller ruhe zu klären und die soll sich die information selber beschaffen.

ich bin der meinung dass ein betreutes wohnen in dem fall sinnlos ist, das einzige ist, dass sie es früher oder später festellen werden, dass du unter einer sozialphobie leidest.

lg

Gefällt mir

10. Juni 2012 um 21:14

Irgendwo83
Ich hab es Tausendmal versucht es ihr zu erklären, Sie sagt nur: "Du Spinnst, Lass dir das nicht Weiter einreden"
Ich Weiß echt nicht was ihr Problem ist! Ja, ich Hab einen Guten Freund, Aber ob der mit mir zum Arzt geht? Ich Glaub ehr nicht...

Gefällt mir

10. Juni 2012 um 21:18

Wenn es geht dann vielleicht alleine
dann hättest du die diganose und der arzt würde es ihr bestätigen.
habt ihr ein schwieriges verhältnis oder wie kommt sie auf das betreute wohnen`?

Gefällt mir

10. Juni 2012 um 23:04
In Antwort auf irgendwo83

Wenn es geht dann vielleicht alleine
dann hättest du die diganose und der arzt würde es ihr bestätigen.
habt ihr ein schwieriges verhältnis oder wie kommt sie auf das betreute wohnen`?

Ziemlich schwierig...
Wir haben, ehrlich gesagt ein ziemlich schwieriges Verhältnis...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen