Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Sollte ein schöner Abend werden

Sollte ein schöner Abend werden

29. Oktober 2012 um 13:41

Ich weiß selber nicht wie ich das ganze hier erkären soll, aber ich versuch es mal.
Vor ein paar Wochen war ich mit meiner Schwester und einer Freundin in der Disco
Ich hab mich sehr gefreut weil es das erste mal war das ich in eine Disco ging.
Wir haben getanzt getrunken und richtig Spaß gehabt
Mein Fehler war das ich zuviel getrunken habe und nichts mehr verstanden hab
Meine große Schwester und Freundin haben Jungs kennengelernt und wollten mit ihnen mit
Ich war da natürlich unerwünscht und dazu noch betrunken
Meine Schwester hat zu einem ihrer Kumpels gesagt er soll auf mich aufpassen und mich dann nach hause fahren
ich war traurig das sie mich alleine ließen und hab getrunken
Ich kann mich an nicht mehr viel erinnern
Ich weis nur noch das ich mit ihrem Kumpel und 2 anderen Jungs im Auto war
Das nächste was ich weis das einer aufeinmal in mir war ich versuchte ihn mit letzer Kraft runterzudrücken und sagte geh runter von mir
Danach war der andre in mir ich sagte wieder geh runter von mir
Ob der 3. auch in mir war weis ich nicht
Sie haben mich danach wie ein Stück Dreck irgendwo abgelassen und ich war ganz alleine
Ich wurde danach von einer Frau nach Hause gefahren
Es ist alles sehr verwirrend für mich und demänsprechend fühl ich mich auch
Ich weis nicht was es war was sie mit mir getan haben und ob ich selber Schuld habe
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mehr lesen

30. Oktober 2012 um 9:14

Schön war der Abend nicht, das ist wahr
Also es ist schlimm genug, dass du das durchmachen musstest, aber dich einfach auszusetzen mitten auf der Straße und dann auch noch obwohl du betrunken warst lässt es wirklich überlaufen. Wenn du es deine Schwester noch nicht gesagt haben solltest, solltest du das tun, statt zu schweigen.

Wenn du denkst, dass du vergewaltigt wurdest (was ich glaube) sprich mit deiner Schwester darüber und /oder mit deinen Eltern oder sonstigen Ansprechpartner. Und wegen dem Aussetzen laut 221 StgB

(1) Wer einen Menschen

1.in eine hilflose Lage versetzt oder
2.in einer hilflosen Lage im Stich läßt, obwohl er ihn in seiner Obhut hat oder ihm sonst beizustehen verpflichtet ist,
und ihn dadurch der Gefahr des Todes oder einer schweren Gesundheitsschädigung aussetzt, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

Sprich auf jeden Fall mit deinen Eltern und geh ggf. zur Polizei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 16:21

Zerrissen
ich hab dafür keine richtige wut, es ist eher eckel
wenn ich das vor Augen habe wie es erst der eine und dann andre gemacht haben
wie ein stück dreck haben sie micht behandelt und ich konnte nicht mal viel dagegen machen
ich hab riesen Schuldgefühle und das ist das schlimme
als ich gesagt zu dem 1. gesagt habe er soll bitte runter von mir und versucht mit meiner letzten kraft in runterzudrücken
Der macht weiter geht aus dem Auto raus und der andre kommt rein
bei dem 3. weis ich nicht mal ob er mir was getan hat
ich weis nur nicht was ich dagegen jetzt machen kann
ich hab das gefühl das ich vergewaltigt wurde


Ich will diese Schuldgefühle und Eckel nicht mehr spüren
Ich will die Schul bei denen suchen, aber irgendwie schaff ich es nicht
Ich rede mir immer ein ich hab mich falsch Verhalten und die Typen konnten nicht anders
Wenn ich betrunken und neben mir im Auto liege

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2012 um 23:47

Du musst nich so denken
Die Typen konnten sehr wohl was dafür.
Und ja. Wenn du nicht Sex haben wolltest wurdest du Vergewaltigt. Ja ok. sie waren betrunken, aber sie wussten dennoch was sie tun So wie du das beschreibst war das von denen sogar noch geplant. Du musst dich wirklich wirklich nicht so fühlen als hättest du in der Situation etwas falsch gemacht. Dass du dich gewehrt hast war riskannt aber richtig. Tu nicht so als könnten die typen nix dafür. Ich bitte dich darum. Dieses Erlebnis wird dich dein Leben lang verfolgen, wenn du mit niemanden ( Eltern Freundin Schwester oder auch Polizei) darüber sprichst. Es ist deine Entscheidung ob du die Typen dafür büßen lässt. Aber sprich auf Jeden Fall mit jemanden darüber. am besten mit eltern und Freundin, die sollten das verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club