Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Soll ich ihn einfach ansprechen ?

Letzte Nachricht: 4. Februar 2008 um 13:56
A
an0N_1215350899z
20.12.07 um 16:27

Also ich habe da jemanden im Kopf- ich weiß nicht weiter. Es geht jetzt schon 3 Monate so.

Es gibt in unserer Gemeinde einen Single, 42 Jahre "alt" , gutaussehend. Wenn ich als auf einer Veranstaltung bin, schaut er zu mir. Fahre ich mit dem Auto an ihm durch, schaut er mich an und lächelt.
Als ich auf einer Veranstaltung war, fragte er meinen Fast-Nachbarn, wer ich sei.
Als er einmal in der Türe stand bei der Kasse einer Veranstaltung meinte er nur, ich solle ruhig hineingehen und schaute mich aus den Augenwinkeln an. Ich glaube, so blöd habe ich noch nie jemanden angeschaut. Mehr lief aber auch nicht. Ich traue mich einfach nicht, ihn anzusprechen.
Nächste Woche ist wieder eine Veranstaltung seines Vereines und ich werde hingehen. Ich bin jetzt schon ganz tierisch nervös -- habe schon gar keinen Appetit mehr. Ich hoffe, ich werde mich Freitag in einer Woche nicht blamieren.

Weiß jemand einen Rat, wie ich ihn kennenlernen kann?

Mehr lesen

V
vena_11880019
21.12.07 um 8:40

...
Ich würde ihn ansprechen. Wenn er andere Leute fragt, wer du bist, hat er ja offensichtlich Interesse.

Qist das für ein Verein bzw. für eine Veranstaltung?
Ist Gemeinde = Kirchengemeinde, oder arbeitet ihr beide für die Stadtverwaltung?

Gefällt mir

A
an0N_1215350899z
22.12.07 um 12:46
In Antwort auf vena_11880019

...
Ich würde ihn ansprechen. Wenn er andere Leute fragt, wer du bist, hat er ja offensichtlich Interesse.

Qist das für ein Verein bzw. für eine Veranstaltung?
Ist Gemeinde = Kirchengemeinde, oder arbeitet ihr beide für die Stadtverwaltung?

Wieso ?
Wieso willst Du denn das wissen ?
Wenn Du genaueres wissen willst, schreib' mir doch bitte eine PN !

LG Seerose1974

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
vena_11880019
22.12.07 um 23:26
In Antwort auf an0N_1215350899z

Wieso ?
Wieso willst Du denn das wissen ?
Wenn Du genaueres wissen willst, schreib' mir doch bitte eine PN !

LG Seerose1974

...
Deine PN habe ich bekommen. Danke. Ich wollte dir mit den Fragen nicht zu nahe treten Der Grund, warum ich das wissen wollte, ist, damit ich euer beruliches Umfeld besser verstehen kann. In manchen Konstellationen sind ja Anbandeleien unter Kollegen nicht bzw. nur schwer möglich, z.B. beide sind Stadträte aber von konkurrierende politischen Parteien. Oder beide arbeiten in einer Behörde, und einer ist der Vorgesetzte der anderen Personn. So meinte ich das.

Aber bei dir scheint die Situation ja nicht so kompliziert zu sein.
Verwickle ihn in ein Gespräch. Laß dir einen berufsbezogenen Rat geben.

Gefällt mir

A
an0N_1215350899z
04.02.08 um 13:56
In Antwort auf vena_11880019

...
Deine PN habe ich bekommen. Danke. Ich wollte dir mit den Fragen nicht zu nahe treten Der Grund, warum ich das wissen wollte, ist, damit ich euer beruliches Umfeld besser verstehen kann. In manchen Konstellationen sind ja Anbandeleien unter Kollegen nicht bzw. nur schwer möglich, z.B. beide sind Stadträte aber von konkurrierende politischen Parteien. Oder beide arbeiten in einer Behörde, und einer ist der Vorgesetzte der anderen Personn. So meinte ich das.

Aber bei dir scheint die Situation ja nicht so kompliziert zu sein.
Verwickle ihn in ein Gespräch. Laß dir einen berufsbezogenen Rat geben.

..
Gesternwar wieder eine Veranstaltung und ich war dort. Er war an der Kasse - musste den Zahlenden Bändchen an die Handgelenke machen. Und das musste er bei mir tun.
Als er mir das Bändchen anlegte hat er mich richtig angeschaut. Mehr war an diesem Abend leider auch nicht.

Irgendwie kommen wir nicht weiter. Solles nicht sein ?
Ich bin echt am verzweifeln.


Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers