Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Soll ich ihm sagen, wie es mir damit geht?

Letzte Nachricht: 10:50
06.09.21 um 13:34

Hi,

habe vor vielen Monaten einen wunderschönen Mann kennengelernt und mich sofort verliebt (Liebe auf den 1. Blick). Er hat meine Handynummer, aber meldet sich nicht. Ein paar Mal habe ich telefonischen Kontakt aufgenommen und mit ihm nett geplaudert, er blieb distanziert. Wegen Corona waren keine Treffen mehr möglich. Ich habe Fotos auf meinem Handy, die kann ich nicht löschen, da ich sie mir täglich anschaue und es mir das Herz aufreißst vor Schmerz. Ich vermisse ihn, weiß aber nicht, ob ihm das so klar ist. Ich habe bis nun gewartet, dass der nächste Schritt von ihm kommt, aber bei mir melden tut er sich nicht. Er war /ist verliebt in mich, das weiß ich ganz sicher. Mein Hauptproblem ist, dass ich mir Bilder anschaue von ihm und an früher denke (gemeinsame Unternehmungen etc).  Innerlich zerfetzt es mich, dass ich so oft an ihn denke. 
 

Mehr lesen

07.09.21 um 14:08
In Antwort auf

Hi,

habe vor vielen Monaten einen wunderschönen Mann kennengelernt und mich sofort verliebt (Liebe auf den 1. Blick). Er hat meine Handynummer, aber meldet sich nicht. Ein paar Mal habe ich telefonischen Kontakt aufgenommen und mit ihm nett geplaudert, er blieb distanziert. Wegen Corona waren keine Treffen mehr möglich. Ich habe Fotos auf meinem Handy, die kann ich nicht löschen, da ich sie mir täglich anschaue und es mir das Herz aufreißst vor Schmerz. Ich vermisse ihn, weiß aber nicht, ob ihm das so klar ist. Ich habe bis nun gewartet, dass der nächste Schritt von ihm kommt, aber bei mir melden tut er sich nicht. Er war /ist verliebt in mich, das weiß ich ganz sicher. Mein Hauptproblem ist, dass ich mir Bilder anschaue von ihm und an früher denke (gemeinsame Unternehmungen etc).  Innerlich zerfetzt es mich, dass ich so oft an ihn denke. 
 

dein Herz ist so schön!❤️ Wie schön du dir einredest das, dass treffen nicht möglich sei. Wegen corona. Genau es nicht möglich weil er keine Interesse hat. Entweder wird er durch viel Arbeit im Moment abgelenkt oder mit etwas nicht abgeschlossen. Bitte Abstand halten und distanzieren. Unternehme etwas mit deine Freundinnen, zieh dich gut an. Poste Storys aber keine Bilder. Und beobachte es, vielleicht meldet er sich dann. 

Gefällt mir

07.09.21 um 22:25

Wenn er verliebt in dich wäre,  dann hätte er dich angerufen. Nach einem Treffen gefragt. Er wäre aktiv geworden.  Du lebst in einer Traumwelt 

Gefällt mir

07.09.21 um 22:25

Wenn er verliebt in dich wäre,  dann hätte er dich angerufen. Nach einem Treffen gefragt. Er wäre aktiv geworden.  Du lebst in einer Traumwelt 

Gefällt mir

07.09.21 um 22:59

Doch, das ist er. Du hast Recht, ich lebe momentan in einer Traumwelt, da ich oft an ihn denke und mir schöne Dinge mit ihm ausmale  

Gefällt mir

08.09.21 um 7:32

Dann ist seine Verliebheit Vergangenheit und er hat ganz offensichtlich kein Interesse an ein Treffen. Corona ist nicht an allem Schuld. Treffen kann man sich problemlos, wenn man das will.

Halte Abstand oder mache sogar einen Kontaktabbruch. So wirst du nie über ihn hingwegkommen. Träumen ist zwar schön. Aber so verpasst du dein Leben.

Gefällt mir

08.09.21 um 13:23

Ich bitte um weitere Antworten. Bin so verzweifelt

Gefällt mir

08.09.21 um 15:58
In Antwort auf

Ich bitte um weitere Antworten. Bin so verzweifelt

Willst du jetzt alle Antworten alle überlesen und warten, bis dir jemand schreibt "ja, weiter so. Warte auf ihn. Er wird sich melden"..

Was bringt dir das?

Wenn man sich in einer Traumwelt einsperrt, ist Verzweiflung vorprogrammiert...

Lass den Traum Traum sein, denn mehr ist es nicht. Und lebe dein reales Leben. Er gehört anscheinend nicht mehr dazu.

Deine Entscheidung weiter hinunglücklich zu sein oder glücklich zu werden.

Gefällt mir

08.09.21 um 16:22

Danke dir für deine Antwort. Ich solle ihn also abhaken?

Ich verstehe nicht, warum er mir mehrmals eindeutiges Interesse bekundet hat und sich dann nicht mehr meldet. Ich gebe zu, es gab beidseitig Berührungsängste, die mehr durch Unwissendheit/falsche Annahmen  über den jeweils Anderen zustande gekommen sind.

Das letzte Telefonat mit ihm lief auch sehr entspannt und angenehm ab. Wie wäre das Telefonat denn abgelaufen, wenn er Interesse gezeigt hätte? Und daran schließt sich die Frage an wenn er, so wie ihr es mir einredet,  angeblich kein Interesse hat, warum hat er mir das nicht deutlich gesagt am Telefon? 

Gefällt mir

08.09.21 um 16:32
In Antwort auf

Danke dir für deine Antwort. Ich solle ihn also abhaken?

Ich verstehe nicht, warum er mir mehrmals eindeutiges Interesse bekundet hat und sich dann nicht mehr meldet. Ich gebe zu, es gab beidseitig Berührungsängste, die mehr durch Unwissendheit/falsche Annahmen  über den jeweils Anderen zustande gekommen sind.

Das letzte Telefonat mit ihm lief auch sehr entspannt und angenehm ab. Wie wäre das Telefonat denn abgelaufen, wenn er Interesse gezeigt hätte? Und daran schließt sich die Frage an wenn er, so wie ihr es mir einredet,  angeblich kein Interesse hat, warum hat er mir das nicht deutlich gesagt am Telefon? 

Ja. Abhaken.
Du schreibst ja selber: "Er hat meine Handynummer, aber meldet sich nicht." "...er blieb distanziert."

"Wie wäre das Telefonat denn abgelaufen, wenn er Interesse gezeigt hätte?"
Nicht distanziert und ihr hättet ein Treffen abgemacht. Er hätte dich von sich an angerufen oder geschrieben. Der ganze Kontakt würde nicht nur von dir ausgehen.

"warum hat er mir das nicht deutlich gesagt am Telefon?"
Weil sehr viele Menschen Weicheier sind und das nie aussprechen und hoffen, dass der Kontakt versandet.. aus Höflichkeit wird jeweils geantwortet aber nie die Initiative ergriffen...

Ich finde das extrem feig.. aber so sind viele nunmal.

Melde dich nicht mehr und schau was passiert. Wenn er sich meldet, würde ich nach einem Treffen fragen. Alles andere ist totale Zeitverschwendung.

Naja.. wie gesagt. Schlussendlich ist es deine Entscheidung wie glücklich du sein willst.
 

1 -Gefällt mir

10.09.21 um 13:44

Hat er sich inzwischen bei dir gemeldet?

Ganz liebe Grüße 
Irene 

Gefällt mir

10.09.21 um 14:27

Hi Irene,

nein bisher nicht. 

Gefällt mir

10.09.21 um 14:28

Sei nicht traurig. Er wird sich bestimmt bei dir melden. Ich drücke dich. 

Gefällt mir

10.09.21 um 14:32

Ich habe ein gutes Gefühl. Denke den ganzen Tag an ihn. Ich stelle mir immer vor, wie wir uns in schwierigen Zeiten unterstützen. Wenn er einen schweren Tag hat, kann ich ihn wieder aufmuntern und drücken. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

10.09.21 um 14:57
In Antwort auf

Sei nicht traurig. Er wird sich bestimmt bei dir melden. Ich drücke dich. 

What the fuck?!

Wie kann man nur o was dummes behaupten.. "Er wird sich bestimmt bei dir melden"..obwohl die Treadstellerin schon extrem in einer Traumwelt lebt.. das hilft ihr kein bisschen sich wieder auf reale Leben zu konzentrieren...

Gefällt mir

10.09.21 um 14:59
In Antwort auf

Ich habe ein gutes Gefühl. Denke den ganzen Tag an ihn. Ich stelle mir immer vor, wie wir uns in schwierigen Zeiten unterstützen. Wenn er einen schweren Tag hat, kann ich ihn wieder aufmuntern und drücken. 

Wann hat er sich denn das letzte mal bei dir gemeldet?
Und wann hattet ihr das letzte mal Kontakt? Treffen?

Woher kommt das gute Gefühl, wenn bis jetzt alles dagegen spricht..?

Das tönt langsam extrem fanatisch bei dir und überhaupt nicht mehr gesund...
Pass auf deine psychische Gesundheit auf!
Alles Gute

Gefällt mir

10.09.21 um 17:38

"Woher kommt das gute Gefühl" 

Ich kann das schwer beschreiben. Er hat sich so ins Zeug gelegt und er mag mich, das weiß ich. We belong together. 

 

Gefällt mir

10.09.21 um 18:58
In Antwort auf

"Woher kommt das gute Gefühl" 

Ich kann das schwer beschreiben. Er hat sich so ins Zeug gelegt und er mag mich, das weiß ich. We belong together. 

 

Wann hat er sich denn das letzte mal bei dir gemeldet?
Und wann hattet ihr das letzte mal Kontakt? Treffen?

Gefällt mir

10.09.21 um 19:59
In Antwort auf

Ich habe ein gutes Gefühl. Denke den ganzen Tag an ihn. Ich stelle mir immer vor, wie wir uns in schwierigen Zeiten unterstützen. Wenn er einen schweren Tag hat, kann ich ihn wieder aufmuntern und drücken. 

Erdbeerberg wieder

Gefällt mir

11.09.21 um 12:13
In Antwort auf

Wann hat er sich denn das letzte mal bei dir gemeldet?
Und wann hattet ihr das letzte mal Kontakt? Treffen?

Ich war anfangs etwas kalt zu ihm, da ich schon zu lange Single war. Ich liebte ihn damals schon . Das letzte Mal Kontakt hatten wir im Museum, als wir zusammen die Ausstellung besuchten. Er küsste mich immer wieder zwischendurch und hielt mein Händchen. Er spürte regelrecht, wie ausgehungert ich war.  Am Ende des Museumsbesuchs standen wir vor Tür und schauten uns verliebt und vorwurfsvoll in die Augen. Wir umarmten uns und ich vergrub meine Hand unter seinen Pullover, hatte meine Hand an seinem Rücken /Hüfte und drippelte mit meinen Fingern dagegen . Wieder küsste er mich. Dann taute ich auf und fragte ihn, ob wir Handynummern tauschen wollen. Er sagte "Nein"  und stieg in sein Auto ein und brauste davon.
Ich verstehe das alles nicht. 

Gefällt mir

12.09.21 um 9:56
In Antwort auf

Ich war anfangs etwas kalt zu ihm, da ich schon zu lange Single war. Ich liebte ihn damals schon . Das letzte Mal Kontakt hatten wir im Museum, als wir zusammen die Ausstellung besuchten. Er küsste mich immer wieder zwischendurch und hielt mein Händchen. Er spürte regelrecht, wie ausgehungert ich war.  Am Ende des Museumsbesuchs standen wir vor Tür und schauten uns verliebt und vorwurfsvoll in die Augen. Wir umarmten uns und ich vergrub meine Hand unter seinen Pullover, hatte meine Hand an seinem Rücken /Hüfte und drippelte mit meinen Fingern dagegen . Wieder küsste er mich. Dann taute ich auf und fragte ihn, ob wir Handynummern tauschen wollen. Er sagte "Nein"  und stieg in sein Auto ein und brauste davon.
Ich verstehe das alles nicht. 

Du hast keiner meiner Fragen beantwortet.

WANN war das zeitlich? Tage? Wochen? Monate?

"Ich liebte ihn damals schon"
Wie lange habt ihr euch getroffen, bevor du von Liebe sprichst? Liebe braucht seine Zeit um sich zu entwickeln. Verwechsle es nicht mir Verliebtheit/ Schwärmei.

Und er hat dir ja ganz klar gesagt, dass er keinen Kontakt will. Er hat wahrscheinlich gemerkt, dass du ausgehungert bist und wahrscheinlich klammerst. Auch wenn er die Nähe währendem Museumsbesuch genossen hat. Er will keinen Kontakt.

Darf ich fragen wie alt du bist?

Deine Beiträge tönen alle extrem Teenie-mässig.. wenn du jung bist, würde es das erklären. Wenn du älter bist, würde ich mir sorgen machen.. du klammerst dich schon fast krankhaft an diese Traumvorstellung. Evtl. würde ich Hilfe holen, um das aufzuarbeiten und loszulassen. Tönt nicht so, dass du es von selbst abhaken kannst.

Gefällt mir

12.09.21 um 18:04

Er ist wie ein Seelenverwandter. Getroffen haben wir uns danach noch einmal. Wir saßen auf einer Parkbank und starten auf den Teich. Wir unterhielten uns und räumten Missverständnisse aus dem Weg. Zwischendurch machte ich Fotos von ihm. Er faselte was von Familiengründung. Ich fragte ihn, ob er mir seine Numner geben könne, damit man weitere Treffen vereinbaren kann. Ist doch nichts dabei. Ich versuchte seine Nummer aus ihm rauszudrücken. Er sagte zu mir "Ich werde meine Handynummer nicht rausrücken". Dann küssten wir uns sehr innig über eine Stunde lang. Ein ganz langer Kuss. Habe mir die ganze Nacht lang Fotos angeschaut von ihm. Ich zittere am ganzen Körper. Habe ich ihn überrumpelt mit der Frage nach der Handynummer?
Am Ende des Tages umarmen wir uns und hatten Wange an Wange. Kuschelten. Der Kontakt zwischen uns war immer aufrichtig und liebevoll. Es harmonierte so gut, dass wir an diesem Tag beschlossen eine Beziehung zu führen. 

Gefällt mir

12.09.21 um 23:15
In Antwort auf

Er ist wie ein Seelenverwandter. Getroffen haben wir uns danach noch einmal. Wir saßen auf einer Parkbank und starten auf den Teich. Wir unterhielten uns und räumten Missverständnisse aus dem Weg. Zwischendurch machte ich Fotos von ihm. Er faselte was von Familiengründung. Ich fragte ihn, ob er mir seine Numner geben könne, damit man weitere Treffen vereinbaren kann. Ist doch nichts dabei. Ich versuchte seine Nummer aus ihm rauszudrücken. Er sagte zu mir "Ich werde meine Handynummer nicht rausrücken". Dann küssten wir uns sehr innig über eine Stunde lang. Ein ganz langer Kuss. Habe mir die ganze Nacht lang Fotos angeschaut von ihm. Ich zittere am ganzen Körper. Habe ich ihn überrumpelt mit der Frage nach der Handynummer?
Am Ende des Tages umarmen wir uns und hatten Wange an Wange. Kuschelten. Der Kontakt zwischen uns war immer aufrichtig und liebevoll. Es harmonierte so gut, dass wir an diesem Tag beschlossen eine Beziehung zu führen. 

Du schlechter troll
 

Gefällt mir

12.09.21 um 23:15
In Antwort auf

Er ist wie ein Seelenverwandter. Getroffen haben wir uns danach noch einmal. Wir saßen auf einer Parkbank und starten auf den Teich. Wir unterhielten uns und räumten Missverständnisse aus dem Weg. Zwischendurch machte ich Fotos von ihm. Er faselte was von Familiengründung. Ich fragte ihn, ob er mir seine Numner geben könne, damit man weitere Treffen vereinbaren kann. Ist doch nichts dabei. Ich versuchte seine Nummer aus ihm rauszudrücken. Er sagte zu mir "Ich werde meine Handynummer nicht rausrücken". Dann küssten wir uns sehr innig über eine Stunde lang. Ein ganz langer Kuss. Habe mir die ganze Nacht lang Fotos angeschaut von ihm. Ich zittere am ganzen Körper. Habe ich ihn überrumpelt mit der Frage nach der Handynummer?
Am Ende des Tages umarmen wir uns und hatten Wange an Wange. Kuschelten. Der Kontakt zwischen uns war immer aufrichtig und liebevoll. Es harmonierte so gut, dass wir an diesem Tag beschlossen eine Beziehung zu führen. 

Du schlechter troll
 

Gefällt mir

Gestern um 18:24
In Antwort auf

Er ist wie ein Seelenverwandter. Getroffen haben wir uns danach noch einmal. Wir saßen auf einer Parkbank und starten auf den Teich. Wir unterhielten uns und räumten Missverständnisse aus dem Weg. Zwischendurch machte ich Fotos von ihm. Er faselte was von Familiengründung. Ich fragte ihn, ob er mir seine Numner geben könne, damit man weitere Treffen vereinbaren kann. Ist doch nichts dabei. Ich versuchte seine Nummer aus ihm rauszudrücken. Er sagte zu mir "Ich werde meine Handynummer nicht rausrücken". Dann küssten wir uns sehr innig über eine Stunde lang. Ein ganz langer Kuss. Habe mir die ganze Nacht lang Fotos angeschaut von ihm. Ich zittere am ganzen Körper. Habe ich ihn überrumpelt mit der Frage nach der Handynummer?
Am Ende des Tages umarmen wir uns und hatten Wange an Wange. Kuschelten. Der Kontakt zwischen uns war immer aufrichtig und liebevoll. Es harmonierte so gut, dass wir an diesem Tag beschlossen eine Beziehung zu führen. 

Hahaha xD xD
Ja ne ist klar.. ^^

Bin froh ist es nur ein schlechter Witz und kein echter Beitrag. ^^ Habe mich schon gewundert, wie besessen manche Menschen sein können. Habe stark gehofft, dass es nur ein Troll ist.

Gefällt mir

Gestern um 19:58

Danke, dass du dir Zeit genommen hast um meinen Beitrag zu lesen.  

Gefällt mir

10:50

Hallo,

natürlich solltest du ihm sagen, wie es dir mit ihm ergeht und dabei gleich erfragen, ob es ihm ähnlich ist. Das ist nämlich der schnellste Weg um Klarheit zu erlangen. Die ist für dich glaube ich sehr wichtig im Moment. 
Kannst du deine Gedanken auf andere Bereiche in deinem Leben lenken? Du verursachst dir selbst Schmerzen, wenn du sie an einer Stelle lässt, die dich nicht weiter bringen. 

LG Sis

Gefällt mir