Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Soll ich ihm gestehen, dass ich verliebt bin?

Soll ich ihm gestehen, dass ich verliebt bin?

11. Oktober 2015 um 19:26

Hallo, vor ein paar Monaten hat ein neuer Kollege bei uns angefangen. Wir haben uns vom ersten Tag super verstanden und es kommt mir vor als ob wir uns schon ewig kennen. Wir sind Kumpels geworden. Ich habe mich, aber in ihn verliebt und habe auch das Gefühl, dass er auf mich steht.

Das Problem ist, dass er eine Freundin hat, mit der er schon 11 Jahre zusammen ist. Ich hatte auch lange einen Freund mit dem es jetzt aber aus ist. Davon habe ich ihm aber noch nichts erzählt.

Er hat sich aber mit seiner Freundin verlobt. Und als er mir das erzählt hat, habe ich gemerkt, dass es mir was ausmacht und ich verliebt bin. Und ich glaube er hat gemerkt, dass es mir was ausmacht. Seitdem flirte ich (mehr als vorher) mit ihm und er flirtet auch mehr.

Soll ich ihm gestehen, dass ich verliebt bin? Ich will ja nicht dass unsere Freundschaft darunter leidet und wir arbeiten ja auch zusammen.
Oder wie soll ich es am besten andeuten, sodass er mir nicht direkt Antworten muss, aber ich merke was er empfindet?

Vielen Dank im vorraus....

Mehr lesen

15. Oktober 2015 um 13:48

Wenn er auch
nur halbwegs normal ist, dann hat er sich mit seiner Freundin verlobt, weil er sie liebt und sich vorstellen kann, für immer mit ihr zusammen zu sein.
Dass er es vielleicht lustig findet, wenn eine andere ihn anflirtet, mag nach 11 Jahren Beziehung sein, aber auf ernsthaftes Interesse deutet es nicht hin.
Also erspar dir ein Geständnis, hör auf mit ihm zu flirten und lass ihn seinen Weg gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2015 um 19:29
In Antwort auf coquette164

Wenn er auch
nur halbwegs normal ist, dann hat er sich mit seiner Freundin verlobt, weil er sie liebt und sich vorstellen kann, für immer mit ihr zusammen zu sein.
Dass er es vielleicht lustig findet, wenn eine andere ihn anflirtet, mag nach 11 Jahren Beziehung sein, aber auf ernsthaftes Interesse deutet es nicht hin.
Also erspar dir ein Geständnis, hör auf mit ihm zu flirten und lass ihn seinen Weg gehen.

Hallo
Danke für deine Antwort. Das klingt auch logisch was Du sagst. Aber ich muss es loswerden und ein Verusch ist es Wert.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2015 um 0:15

Liebe gestehen
Es ist schon mal gut dass Du dir in klarem über deine Gefühle bist. Die meisten Beziehungen entstehen am Arbeitsplatz, das ist Fakt. Mit Unentschlossenheit kommst Du nicht weit und die Liebe erlaubt keine halben Sachen - also ganz oder gar nicht. Gestehe ihm deine Liebe, dann ist schonmal Klarheit geschaffen. Mit einer Abfuhr musst Du rechnen, oder er hegt auch Gefühle, dann ist ja alles wunderbar

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ex fteund
Von: sunshine01231
neu
15. Oktober 2015 um 21:56
Selbstaggression
Von: zoie_12165228
neu
15. Oktober 2015 um 16:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen