Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Soll ich aufhören????

Soll ich aufhören????

27. Januar 2007 um 14:53 Letzte Antwort: 9. Februar 2007 um 21:15


Hallo erst mal!

Seit ich geboren bin streiten meine Eltern bis aufs Blut. Und mittendrin stand immer ich. Auf jeden Fall ist es in den letzten Jahren immer schlimmer geworden. Ich gehe schon richtig daran zugrunde.

Im Moment sitzen sie in der Küche und streiten. Ich habe mir einmal unseren Haushaltsplan angesehen. Mein Dad hat Recht, wir haben ziemlich große Schulden, und wenn sie sich scheiden lassen, sitzt er alleine da.

Da ich erst 15 bin und den Abschluss und drei Jahre später die Matura machen möchte bin ich nachdenklich geworden. Lange wird diese Ehe sicher nicht mehr halten.

Ich besuche einen Karatekurs - das seit sieben Jahren. Dafür gehen monatlich ungefähr 31 ab. Soll ich mit Karate aufhören, um meinen Vater zu unterstützen?
Außerdem werde ich mein Taschengeld von 40 auf 20 kürzen lassen und auf Handyguthaben verzichten.

Man, mich macht das so fertig.

Aber soll ich wirklich mit Karate aufhören?

Mehr lesen

27. Januar 2007 um 19:51

Hi
Ich denke solang du deine eltern nicht ausbeutest ist das auch so ok.

das handy kann ne echte ausbeute sein (es gibt ja auch andere kommunikationsmöglichkeiten) also find ich ist es ne gute idee sich da einzugrenzen.

aber ansonsten hat ein vater verdammt nochmal dafür zu sorgen dass es seinem kind gut geht.

karate zb scheint dir wichtig zu sein. du hast seine investition nicht verschwendet, sondern 7 jahre lang dran gearbeitet, und scheinst das auch nicht missen zu wollen.

Erstmal würde ich schauen, wer in eurem haushalt die größten und unnötigsten ausgaben macht!

vll würde es dich anfangs glücklich machen das gefühl zu haben, zu helfen- aber das wird nicht bleiben wenn du unter dem verzicht leidest. wenn du unbedingt willst dann verdien lieber was dazu indem du nachhilfe gibst oder so.
aber eigentlich solltest du dir keine sorgen über die angelegenheiten deiner eltern machen, die sollten sich sorgen um deine angelegenheiten machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2007 um 21:03
In Antwort auf jeanne_12041131

Hi
Ich denke solang du deine eltern nicht ausbeutest ist das auch so ok.

das handy kann ne echte ausbeute sein (es gibt ja auch andere kommunikationsmöglichkeiten) also find ich ist es ne gute idee sich da einzugrenzen.

aber ansonsten hat ein vater verdammt nochmal dafür zu sorgen dass es seinem kind gut geht.

karate zb scheint dir wichtig zu sein. du hast seine investition nicht verschwendet, sondern 7 jahre lang dran gearbeitet, und scheinst das auch nicht missen zu wollen.

Erstmal würde ich schauen, wer in eurem haushalt die größten und unnötigsten ausgaben macht!

vll würde es dich anfangs glücklich machen das gefühl zu haben, zu helfen- aber das wird nicht bleiben wenn du unter dem verzicht leidest. wenn du unbedingt willst dann verdien lieber was dazu indem du nachhilfe gibst oder so.
aber eigentlich solltest du dir keine sorgen über die angelegenheiten deiner eltern machen, die sollten sich sorgen um deine angelegenheiten machen.

Mhm...
wenn meine Eltern das auch so sehen würden

Mit Karate möchte ich wirklich nicht aufhören- ich stehe zwei Gürtel vor dem Schwarzgurt.. Nein, ich werde höchstwarscheinlich nicht aufhören.

Danke für die Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2007 um 22:00
In Antwort auf elise_12885087

Mhm...
wenn meine Eltern das auch so sehen würden

Mit Karate möchte ich wirklich nicht aufhören- ich stehe zwei Gürtel vor dem Schwarzgurt.. Nein, ich werde höchstwarscheinlich nicht aufhören.

Danke für die Antwort

Hehe
ja auch eltern sind menschen^^aber irgendwie müssen sie schon um ihre rolle wissen.

schwarzgurt boah dann wünsch ich dir viel erfolg!
vll verdienst du ja bald deine brötchen als co-trainer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2007 um 21:15
In Antwort auf jeanne_12041131

Hehe
ja auch eltern sind menschen^^aber irgendwie müssen sie schon um ihre rolle wissen.

schwarzgurt boah dann wünsch ich dir viel erfolg!
vll verdienst du ja bald deine brötchen als co-trainer

Schön wärs ^^
Gestan haben wir zum ersten Mal mit Nunchakos [ Kampfstäbe] geübt. Ist der Grund warum ich jetzt nur mit einer Hand schreibe xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest