Forum / Psychologie & Persönlichkeit / So riesig!

So riesig!

6. September 2007 um 23:49 Letzte Antwort: 7. Oktober 2009 um 17:00

hey ihr
ich bin echt richtig deprimiert.
ich bin 179 cm groß und fühl mich damit echt überall wie ine leuchtturm...
ich weiß nicht, es klingt komisch, aber ich bin mega-unzufrieden mit meiner größe.
Auch wenn es eigentlich nichts schlimmes ist, fühl ich mich immer total angegriffen wenn jemand mich nach meiner größe fragt.
mittlerweile kann ich auch nicht mal mehr fernsehen ohne mir zu überlegen, wie groß jetzt die einzelnen Personen sind.
Das liegt daran, dass man mit 1,79 eben auch ne kleinere auswahl an patrnern hat. (ich hab n ziemliches problem damit, wenn n typ kleiner is als ich)..
ich weiß echt nich mehr weiter...
gibts noch andere denen es so geht wie mir oder hat jemand n guten ratschlag, wie ich die sch**ß-Komplexe loswerde?

freue mich auf eure antworten

Mehr lesen

14. September 2007 um 20:43

Mh..also
ich bin ungefähr 180cm gross! und bekomme eig. ziemlich viele positive rückmeldungen.. aber da ich ja auch noch zu schule gehe ists auch etwas komisch zwischen den anderen, etwas kleineren(als ich).. naja wemigstens bin ich nicht gerade die grösste..
aber so ganz zufriden bin ich nun auch wieder nicht mit meiner grösse..denn wie du sgtest, mit freunden hat man da nicht soviel "auswahl" die kleiner sind als man selbst und manchmal komm ich mir auch so vor, als wenn jeder auf mich kukt wenn ich durch die stadt gehe, da man ja auch viel eher auffällt wenn man grösser ist ! :/ aber bei männern ists bis jetzt eig. immer noch gut angekommen *lach*
aber wenn du mich mal anschreiben würdest, könnten wir ja mal über unsere "gemeinsamkeit" quatschen..
VLG

Gefällt mir

16. September 2007 um 20:46

Hihi
Big is beautiful! Wie viele andre würdn sich freun, wenn sie n bissl öfter beachtet würden :-P
Güßlis,
Bröselchen

Gefällt mir

2. November 2007 um 14:17
In Antwort auf efua_12937940

Mh..also
ich bin ungefähr 180cm gross! und bekomme eig. ziemlich viele positive rückmeldungen.. aber da ich ja auch noch zu schule gehe ists auch etwas komisch zwischen den anderen, etwas kleineren(als ich).. naja wemigstens bin ich nicht gerade die grösste..
aber so ganz zufriden bin ich nun auch wieder nicht mit meiner grösse..denn wie du sgtest, mit freunden hat man da nicht soviel "auswahl" die kleiner sind als man selbst und manchmal komm ich mir auch so vor, als wenn jeder auf mich kukt wenn ich durch die stadt gehe, da man ja auch viel eher auffällt wenn man grösser ist ! :/ aber bei männern ists bis jetzt eig. immer noch gut angekommen *lach*
aber wenn du mich mal anschreiben würdest, könnten wir ja mal über unsere "gemeinsamkeit" quatschen..
VLG

Hey
Mach dir mal darüber keine Gedanken!! Ganz ehrlich alle models und topmodels sind über 1,70m Giselle Bündchen ist 1,81m Klaudia Schiffer ist 1,82m und die kriegen die geilsten Typen ab!! Dann hollst du dir halt auch einen großen Typen!! Ich sag mal so, alles kann schön sein es kommt nur immer darauf an was du daraus machst.. Mach dir keine Gedanken du kriegst auch welche ab, wenn du dich stylst und dich wohl fühlst!! Versuchs einfachmal glaub mir das wird klappen!!

Gefällt mir

23. April 2008 um 12:25

Ich finds ok
hallo,

ich finde 1,79 noch im grünen bereich
solange die frau nicht gerade ein kopf
größer als der mann ist
ich bin 1,89 groß ( M ) und kenne
genug mädels die groß bzw klein sind
und es ist doch egal
hauptsache die person steckt ist nett oder =P
ausserdem sind lange beine sexy *fg*

Gefällt mir

22. Mai 2008 um 16:51
In Antwort auf habiba_12379414

Hey
Mach dir mal darüber keine Gedanken!! Ganz ehrlich alle models und topmodels sind über 1,70m Giselle Bündchen ist 1,81m Klaudia Schiffer ist 1,82m und die kriegen die geilsten Typen ab!! Dann hollst du dir halt auch einen großen Typen!! Ich sag mal so, alles kann schön sein es kommt nur immer darauf an was du daraus machst.. Mach dir keine Gedanken du kriegst auch welche ab, wenn du dich stylst und dich wohl fühlst!! Versuchs einfachmal glaub mir das wird klappen!!

Komplexe sind da falsch!
Hallo
Ich bin selbst 1,79.
Ich wollte ehrlich gesagt kein Zentimeter kleiner sein.
Man gewöhnt sich dran
Ausserdem, ich kenne n Jungen mit 1,76. Der wär sehr gerne größer aber wenn er neben mir steht sehen wir fast gleichgroß aus.
Mach dir nix draus, die Oberfläche ist egal, die Inneren Werte sind viiiel mehr wert

Gefällt mir

24. Mai 2008 um 9:08

Meine Antwort kommt zwar spät
aber besser als nie *fg*

Also, ich kenne das Problem nur zu gut. Allerdings bin ich noch größer. Ich bin 1,88m groß und hatte die 1,80 Marke bereits mit 13 /14 überschritten.

Es gibt sehr viele Leute die ein angucken, besser gesagt anstarren. Ich muss mir oft Sätze anhören wie "Du bist aber groß" oder "Wie ist die Luft da oben?" Selbst in der Familie werden immer Scherze gemacht ("Das ist unsere kleine", weil ich die jüngste aber größte in der Familie bin). Andere Mädels haben sich immer demonstrativ neben mich gestellt um zu zeigen, wie groß der Größenunterschied ist. Ich bin auch lange Zeit nicht damit klar gekommen, meine Größe hat mich ziemlich belastet. Mittlerweile stehe ich darüber. Aussagen von anderen Personen nerven mich zwar noch ziemlich, allerdings gehen sie mir nicht mehr so nahe. Ich fühle mich auch nicht mehr Groß. Zwischendurch denkt man es natürlich doch noch und fühlt sich nicht sonderlich wohl (Vor allem beim Klamotten kaufen) aber im großen und ganzen lernt man damit auszukommen.

Liebe Grüße
Intisum

1 LikesGefällt mir

1. Juni 2008 um 17:13

Groß ist schön
Hallo,
ich bin 1,75m groß und manchmal stört es mich echt sehr, dass ich so "groß"(ist natürlich Ansichtssache) bin, z.B. wenn ich Männer kennen lerne, die kleiner sind als ich oder ich im Bus kaum Platz habe mit meinen Beinen *g*.
Ich achte auch immer auf die Größe der Personen, denen ich begegne und wenn dann tatsächlich mal eine Frau größer ist als ich, finde ich sie in den meisten Fällen total hübsch und denk mir, dass es schön ist als Frau groß zu sein.
Wenn ich mich in einer Gruppe von Mädchen befinde, die kleiner sind als ich, fühl ich mich eher unwohl, versuch mich kleiner zu machen. Hab deswegen schon von so vielen Leuten gehört, dass ich immer so komisch dastehe. Aah! haha
Aber wenn ich neben einem Mädchen stehe, das größer ist als ich, fühl ich mich klein und auch unwohl *g*.
Also, ich denke Größe ist total egal! Solange man genug Selbstbewusstsein hat und damit umgehen kann.
Und, wie gesagt, nicht umsonst sind große Frauen Models. Es sieht einfach gut aus, auch wenn man das als große Frau oft nicht glauben mag.
Viele liebe Grüße an alle!
Sandithe89

1 LikesGefällt mir

2. Juni 2008 um 17:32

...
ich bin 1.77m groß und lange zeit hatte ich auch komplexe, aber jetzt liebe ich meine größe. Die meisten freundinnen von mir sind fast genauso groß wie ich=)
Abgesehen davon bin ich auch noch sehr schlank und kriege oft zu hören, dass ich wie ein model aussehen würde^^
Dadurch habe ich ne Menge selbstvertrauen gekriegt und bin stolz darauf so groß zu sein...
ich finds eher schlimm wenn man nur 1.50m groß ist und solche Stummelbeine hatxD
Obwohl man ja eh nichts für seine Größe kann...

1 LikesGefällt mir

15. Juni 2008 um 20:13
In Antwort auf aretha_12926340

...
ich bin 1.77m groß und lange zeit hatte ich auch komplexe, aber jetzt liebe ich meine größe. Die meisten freundinnen von mir sind fast genauso groß wie ich=)
Abgesehen davon bin ich auch noch sehr schlank und kriege oft zu hören, dass ich wie ein model aussehen würde^^
Dadurch habe ich ne Menge selbstvertrauen gekriegt und bin stolz darauf so groß zu sein...
ich finds eher schlimm wenn man nur 1.50m groß ist und solche Stummelbeine hatxD
Obwohl man ja eh nichts für seine Größe kann...

Sei froh
An deiner stelle wäre ich froh wenn ich so groß wäre =)
Ich bin leider nur 1.60m (15 Jahre) und die kleinste aus meiner klasse
Die meisten anderen meiner Freundinnen sind ca. 1.70-1.75 teilweise auch noch größer

Lg

Gefällt mir

11. Januar 2009 um 12:07
In Antwort auf sandithe89

Groß ist schön
Hallo,
ich bin 1,75m groß und manchmal stört es mich echt sehr, dass ich so "groß"(ist natürlich Ansichtssache) bin, z.B. wenn ich Männer kennen lerne, die kleiner sind als ich oder ich im Bus kaum Platz habe mit meinen Beinen *g*.
Ich achte auch immer auf die Größe der Personen, denen ich begegne und wenn dann tatsächlich mal eine Frau größer ist als ich, finde ich sie in den meisten Fällen total hübsch und denk mir, dass es schön ist als Frau groß zu sein.
Wenn ich mich in einer Gruppe von Mädchen befinde, die kleiner sind als ich, fühl ich mich eher unwohl, versuch mich kleiner zu machen. Hab deswegen schon von so vielen Leuten gehört, dass ich immer so komisch dastehe. Aah! haha
Aber wenn ich neben einem Mädchen stehe, das größer ist als ich, fühl ich mich klein und auch unwohl *g*.
Also, ich denke Größe ist total egal! Solange man genug Selbstbewusstsein hat und damit umgehen kann.
Und, wie gesagt, nicht umsonst sind große Frauen Models. Es sieht einfach gut aus, auch wenn man das als große Frau oft nicht glauben mag.
Viele liebe Grüße an alle!
Sandithe89

Nagel auf den kopf getroffen *g*
ich würd mal sagen, mir geht es wie dir. in meine klasse bin ich auch die größte, aber es gibt noch so 3-4 mädels, die auch nur 1-2 zentimeter kleiner sind. und wenn ich dann durch das schulhaus laufe durch die ganzen gruppen von jungs fühl ich mich wirklich ziemlich klein.
in meiner familie bin ich beinahe die kleinste (alle mindestens 1,70 bis maximal 1,86^^) und in meiner Theatergruppe fast die größte....ist überall anders.
ich muss aber gestehen, dass das zur zeit auch mein "größtes" problem ist xD
egal wo ich hingehe, überall halte ich nach großen frauen ausschau...mittlerweile ist es wie ein spiel für mich^^

und an alle mit diesem problem: geht doch mal auf die seite tallwomen.org
die ist echt geil!
Schaut sie euch einfach mal von vorne bis hinten an. ihr werdet sehen: große frauen sind keine schlechten menschen und alle unter 1,80 sogar noch relativ klein^^

Gefällt mir

12. Januar 2009 um 20:32
In Antwort auf haze_11867391

Komplexe sind da falsch!
Hallo
Ich bin selbst 1,79.
Ich wollte ehrlich gesagt kein Zentimeter kleiner sein.
Man gewöhnt sich dran
Ausserdem, ich kenne n Jungen mit 1,76. Der wär sehr gerne größer aber wenn er neben mir steht sehen wir fast gleichgroß aus.
Mach dir nix draus, die Oberfläche ist egal, die Inneren Werte sind viiiel mehr wert

Ich nochmal
auch wenn euch das jetzt vielleicht wundert, weil ich hier ja schon mal geantwortet habe.
Aber ich wollte sagen, dass meine Meinung seit gestern anders ist.
Ich habe die ganzen letzten Tag im Internet und in der Schule und draußen auf der Straße nach großen Frauen geguckt und ich finde alles nicht mehr ganz so schlimm.
Ich bin mit 1,75 zwar nicht sooo besonders groß, aber immer noch größer als der Durchschnitt. Doch kommt man sich nicht irgendwie wie ein Kind vor, wenn man zu klein ist?
Ich bin jetzt froh, dass ich nicht ganz uniform in der selben Höhe wie die anderen rumlaufe.
Geschätzt gibt es etwa 40 mädchen oder Lehrerinnen an meiner schule, die genauso groß oder größer sind. da fall ich irgendwie gar nicht auf... ganz abgesehen von all den Jungs
Also ich finde bis 1,80 ist immer noch nicht so arg groß und bis 1,90 auch noch okay. wer größer ist hat halt ein bisschen pech aber ist ja nicht automatisch ein schlechter mensch oder?

Gefällt mir

11. Februar 2009 um 22:33

...
ich bin 178cm und sehr zufrieden und auch stolz, dass ich so groß gewachsen bin. Ich fühle mich damit auch mittlerweile sehr wohl. Leider war das nicht immer so gewesen. In der schule war ich schon immer eine der größten Mädchen von der 1. Klasse an. Jetzt in der 11. Klasse bin ich sogar die größte. Schlimm war es nur in der Zeit von 11 bis 14 Jahren als die Jungs in dem Alter noch nicht ihren Wachstumsschub hatten und ich sie überragte. Peinlich finde ich manchmal meine Größe beim Hochsprung, wenn andere sagen ich sehe beim springen aus wie sone Giraffe
Es stimmt schon dass sich die Auswahl an Partnern minimiert. Jungs die kleiner sind als ich interessieren mich sowiso nicht- ich schau nach den gröeren/ über 1.80 müssen die dann schon sein)
Du solltest dir bewust sein dass dich viele Mädchen um deine tolle Größe und sicher auch um die dazugehörigen langen beinen beneiden.

Gefällt mir

11. September 2009 um 18:43

kopf hoch
Wenn du es akzeptierst das du groß bist dann fühlst du dich schon mal besser.

Und wenn du dich damit abgefunden hast dan wirst du merken es ist dir egal wie groß der typ ist den er wird dich so lieben wie du bist und mit der zeit wirst du merken große frauen haben einen besonderen und ausergewöhnlichen reiz auf männer .


Gruß Imanuel

Gefällt mir

7. Oktober 2009 um 17:00

Grooß
Hey ho,ich in 15 und 1,82m !!!! jaaa und ich finde es mittlerweile echt klasse super mega toll =)
und ich hab mir letztens sogar stiefel mit 3,5 cm Absatz geholt..
hat für mich was überwindung gekostet,die auch in der schule anzuziehen,aber wenn man zu seiner größe steht wird man auch akzeptiert.. und ich wette,die meisten sind neidisch auf unsre größe
ich hatte mit 13 auch richtig fiese komplexe,hatte null selbstbeuwsstsein und wurde schon rot,sobald mich einer auf meine größe ansprach!
Aber mittlerweile kann ich stolz sagen,wie groß ich wirklich bin,wenn mich einer danach fragt und die meisten sagen "toll" und "wow"
klar ,es gibt immer ein paar leute,die das abtörnend finden,aber hey, das muss uns doch nicht weiter intressieren!
Also,steht zu eurer größe !! =)

lg

Gefällt mir