Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Sie will nur Freundschaft aber ich will mehr

Sie will nur Freundschaft aber ich will mehr

6. März 2016 um 16:17

Hallo
Vor knapp 3 Monaten habe ich angefangen mit einem Mädchen zu schreiben.
Ich habe mich mit ihr sehr gut verstanden und wir gingen an Karneval zusammen feiern.
Als wir angetrunken waren haben wir angefangen uns zu küssen und so ging es den ganzen abend lang weiter. Sie hatte an dem Abend ihren ersten zungenkuss mit mir und ich meinen ersten mit ihr (ich 16, sie15). Als sie besoffen war sagte sie mir mehrmals ,dass sie mich liebe und eine Beziehung mit mir wolle.
Am nächsten tag trafen wir beide uns um über den letzten abend zu sprechen. Ich sagte ihr das ich Gefühle für sie entwickelt habe und mir eine Beziehung mit ihr vorstellen könnte, doch sie sagte nur das sie mich sehr mag aber sie nur Freundschaft wolle. An dem Abend wäre das bei ihr nur der Alkohol gewesen.
Aber ich kann es mir nicht vorstellen, dass man sich nur wegen Alkohol den ganzen Abend lang so intensiv küsst und sagt das man einen liebe.
Ich sagte das es für mich ok sei und ging auf freundschaft ein.
Doch sie geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Ich liebe sie einfach.
Was denkt ihr soll ich machen?

Mehr lesen

6. März 2016 um 19:54

Hat keiner iergend ne Idee?
Soll ich weiter am Ball bleiben und hoffen das von ihrer seite aus Freundschaft liebe wird oder den Kontakt zwischen uns verringern und hoffen das sie erkennt das sie doch mher als Freundschaft will
oder soll ich den kontakt ganz abrechen und sie mir aus dem Kopf schlagen?

Gefällt mir

11. März 2016 um 15:40
In Antwort auf niclas5744

Hat keiner iergend ne Idee?
Soll ich weiter am Ball bleiben und hoffen das von ihrer seite aus Freundschaft liebe wird oder den Kontakt zwischen uns verringern und hoffen das sie erkennt das sie doch mher als Freundschaft will
oder soll ich den kontakt ganz abrechen und sie mir aus dem Kopf schlagen?

Hey
Das ist eine beschissen schwierige Situation.
Wenn ich sie wäre, hätte ich mir das nach dem abend sehr gut überlegt. Ich hätte meine Gründe dir zu sagen das ich nur Freundschaft will. Wenn du mich jetzt weiter 'nerven' würdest, würde ich logischerweise genervt von dir sein. Weil ich ja nichts von dir will. Nerven heißt aber lange nicht, dass ihr keine Freunde sein könnt und euch nicht genauso gut verstehen könnt. Du musst von dir aus entscheiden wie weit du das für dich ertragen kannst. Aber ich würde mir keine großen Hoffnungen mehr machen, zu deinem Schutz. Klar kann es sein das sich irgendwann was in ihrem Leben ändert, aber dann ist es an ihr auf dich zu zu kommen. Und das weiß sie.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Muskeln oder normal ?
Von: awyrt
neu
11. März 2016 um 15:28
Frauen nicht nachgucken "schlecht"
Von: awyrt
neu
11. März 2016 um 15:26
Masterarbeit zum Thema Telearbeit
Von: josiloe
neu
11. März 2016 um 15:10
Onlline Studie zu Online-Therapie
Von: sabinehegen123
neu
11. März 2016 um 13:23

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen