Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Sexueller missbrauch ? Vergewaltigung? oder was war es ?

Letzte Nachricht: 16. Februar 2011 um 17:07
M
miros_12433171
02.11.10 um 23:41

Hallo.
Ich (16) habe eine verrückte Nacht hinter mir am wochenende waren meine Eltern nicht zuhause also habe ich 3 freunde eingeladen 2 jungs und meine beste Freundin.
Der abend war eigentlich sehr gut doch dann lagen wir alle auf meinem bett und einer der jungs begann sich an mich ran zu machen der andere an meine beste freundin.
Er küsste mich und ich ging darauf ein. Dann war er mit seinen händen in meiner unterwäsche. Er versuchte mich zu fingern , das lies ich aber nicht zu. ich sagte ihm er soll aufhören, darauf hin flüsterte er mir ins ohr ich sol nicht so laut reden. er fragte mich ob wir nicht ins schlafzimmer meiner eltern gehen sollten da seien wir ungestört. ich sagte nein, doch er stand auf und trug mich rüber ich sagte er solle mich runter lassen und meine freunde nahmen es nicht ernst sie dachten es sei spaß. dann im schlafzimmer zog er mich aus , ich wollte es nicht nur ich wusste mir auch nicht richtig zu wehren ich wollte nicht schreien da ich nicht wollte das es jemand merkt . er fingerte mich gegen meinen willen , er zog auch seine hose aus ich sagte das ich es nicht will doch er sagte nur ich soll mir keine sorgen machen er wüürde mich schon verhinden das jemand mein stöhnen hört. gerade als er in mich eindringen wollte schrie ich ihn an er soll es endlich sein lasssen dann endlich hörte er auf. kurz darauf gingen die beiden jungs . meine beste freundin wollte wissen was passiert sei doch ich erzählte aus scham nicht alles. ichrief ihn an und versuchte es mit ihm zu klären , doch er behauptete nur ich hätte es doch auch gewollt und prahlt damit vor seinen freunden. war es eine vergewaltigung ? sexueller missbrauch? oder was war es und was kann ich tun ? soll ich nochmal mit ihm reden oder was kann ich nur tun ?

Danke im vorraus

Mehr lesen

A
amrita_12046286
03.11.10 um 9:57

Hey
Hey,
es war auf jeden Fall sexueller Missbrauch oder sexuelle Nötigung, ein Straftatbestand. Du solltest auf jeden Fall zur Polizei gehen. Wenn das Schwein jetzt im nachhinein auch noch damit rumprahlt, scheint er sich ja absolut keiner Schuld bewusst zu sein, und dann ist es nur 'ne Frage der Zeit, bis es ein anderes Mädchen erwischt. Bitte geh' zur Polizei, damit er merkt, dass man mit sowas nicht einfach davon kommt. Deine Freundin kann schließlich auch bestätigen, dass du geschrien hast.

Gefällt mir

N
noora_12914071
04.11.10 um 2:09
In Antwort auf amrita_12046286

Hey
Hey,
es war auf jeden Fall sexueller Missbrauch oder sexuelle Nötigung, ein Straftatbestand. Du solltest auf jeden Fall zur Polizei gehen. Wenn das Schwein jetzt im nachhinein auch noch damit rumprahlt, scheint er sich ja absolut keiner Schuld bewusst zu sein, und dann ist es nur 'ne Frage der Zeit, bis es ein anderes Mädchen erwischt. Bitte geh' zur Polizei, damit er merkt, dass man mit sowas nicht einfach davon kommt. Deine Freundin kann schließlich auch bestätigen, dass du geschrien hast.

Ich gebe Anja recht...
das war sexuelle Nötigung und bevor er es bei der nächsten wirklich bis zum Ende treibt, hat er zu lernen, das das NEIN einer Frau auch ein NEIN ist, und nicht ein ach, mach nur ein bisschen weiter dann wird mein Nein bestimmt ein Ja. Auch für dich selber, damit du damit abschließen kannst.

Gefällt mir

W
willem_12081700
08.11.10 um 21:00

Hallo
Er hat es gegen deinen willen getan.
So ist eine eine sexuelle vergewaltigung/ntigung.
Am besten du redest mit jemanden darueber denn du sehr vertraust.
Ich kann dir nur raten ihn anzuzeigen.
Ich wuerde dir nicht empfehlen mit ihm zu reden.
Er streitet doch nur alles ab.
Ich wuensche dir viel glueck.
Pass auf dich auf.
LG
Marian

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tacey_12343533
29.01.11 um 18:28

Ich bin fassungslos...
@ damianjohnson, ich finde es echt anmaßend, dass du schreibst, dass Mädchen manchmal nein sagen wenn sie ja meinen.
Damit öffnest du Vergewaltigern Tor und Tür !!!
Und es ist Frauenverachtend !!!
Du schlägst mit so einer Aussage Opfern mitten ins Gesicht !!!

Es war Vergewaltigung, weil es gegen ihren Willen geschah.

Kathryn

Gefällt mir

R
reese_12746271
04.02.11 um 13:56
In Antwort auf tacey_12343533

Ich bin fassungslos...
@ damianjohnson, ich finde es echt anmaßend, dass du schreibst, dass Mädchen manchmal nein sagen wenn sie ja meinen.
Damit öffnest du Vergewaltigern Tor und Tür !!!
Und es ist Frauenverachtend !!!
Du schlägst mit so einer Aussage Opfern mitten ins Gesicht !!!

Es war Vergewaltigung, weil es gegen ihren Willen geschah.

Kathryn

Ich gebe dir auch vollkommen recht.


jedoch muss ich auch einen rat geben, der vielen nicht gefallen wird.

ich würde nur dann anzeige erstatten, wenn du rückhalt von zu hause oder freunden hast und bereit bist viele freunde zu verlieren und am ende vllt als lügnerin da zu stehen.

denn so erging es mir. ich bin direkt nach der tat zur polizei gegangen. es konnten diverse verletzungen festgestellt werden und spermaspuren konnten sichergestellt werden.

leider reichten die beweise nicht aus. 2 aussagen gegen meine. nun haben sich viele freunde von mir abgewandt, ich stehe als lügnerin da und von meiner psyche möchte ich erst gar nicht anfangen.
trotz allem wünsche ich allen opfern viel kraft um so eine tat zu verkraften.

ld
D

Gefällt mir

H
hilde_12770603
16.02.11 um 17:07

Hallo
ich kann dich verstehen, ich wurde mit 17 auch vergewaltigt. habe darüber nie richtig mit jemandem gesprochen. der grund war auch, dass ich mich schämte, mich nicht mehr gewehrt zu haben. aber ganz egal was du getan hast, du hast ihm gesagt, dass du nicht willst und er hat es trotzdem getan. falls du darüber sprechen willst oder noch fragen hast, kannst du mir gerne eine Privatnachricht schicken

liebe Grüsse

Gefällt mir

Anzeige