Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Sex mit meinem besten Freund

Sex mit meinem besten Freund

3. August 2012 um 1:11

Hallo alle zusammen, ich brauche mal die Meinung der Allgemeinheit.
Ich habe meine letzte Beziehung vor Monaten beiderseits schmerzlos beendet. Wir sind nach wie vor richtig gute Freunde auch wenn man oft sagt, sowas geht nicht. Es gibt auch keine Probleme miteinander über neue Eroberungen zu sprechen oder sowas.
Aber ich habe ja auch gewisse körperliche Bedürfnisse, die ich aber auf keinen Fall mit einem Ex oder mit einem One-Night-Stand befriedigen möchte.
Allerdings turtel mein bester Freund und ich uns schon ewigkeiten "scherzhaft" an. Im Ernst wir beide sind uns einig, dass wir keinerlei romantische Gefühle für einander pflegen. Nun waren wir vor kurzem feiern und haben uns im laufe des Abends dazu entschlossen miteinander zu schlafen - ganz unverbindlich und ohne Konsequenzen.
War ziemlich gut und es gibt auch nach wie vor keie Konsequenzen allerdings denk ich mir, dass wir beide keinesfalls davon abgeneigt sind, das zu wiederholen.

Jetzt meine Frage: Geht sowas gut?
Als Freund möchte ich ihn auf keine Fall verliehren und, wenn ich weis, dass es dadurch ziemlich sicher in die Brüche geht, dann würde ich das sofort sein lassen.
Wie gesagt es gibt keine romantischen Gefühle zwischen uns, genau so wenig wie Eifersucht bei Dates oder auch, wenn sich jetzt einer von uns verlieben würde, würde das garnichts an der Freundschaft ändern.
So ist zumindest im Moment der Stand der Dinge und meinerseits sollte sich das auch auf keinen fall ändern.

Mehr lesen

6. August 2012 um 11:50

Antwort für chanie123
Hallo
ich war auch schon an diesem Punkt SEX mit dem Besten Freund ohne liebe (nur Sex und unsere Freundschaft)
ich muss dazu sagen mein bester Freund ist 16 Jahre Älter und zu dem Zeitpunkt geschieden und ich war Anfang 20.
Ich kenne Ihn seit ich 14 war ich habe ihn erlebt wie er gelitten hat wo seine Frau ihn betrogen hatte und die Scheidung danach(wo er sich an jeder Frau gerächt hat (zu diesem Zeitpunkt war er ein Schwein zu dem Frauen)28 Beziehungen in 2 Jahren)immer wenn sie mehr wollten hat er sie abserviert) wir hatten wirklich schwere Zeiten mit einander durchlebt und ich danch ein Paar schlechte Männer wo er mir geholfen hat,
auf jeden Fall hatten wir damals auch so ein abkommen SEX ohne Liebe wenn man mal Lust hat ohne sich jedesmal was aufzureißen wenn man Lust( eben Hausmannskost(altbewehrtes))
das ging über ein Jahr gut war total geil nur Sex halt und außerhalb meines Bettes waren wir beste Freunde
bis wir beide jemanden kennenlernten und wir auf den jeweils anderen Partner total eifersüchtig waren.
dann haben wir es gemerkt "WIR LIEBTEN UNS"

wir sind am 10 Januar 2013 seit 10 Jahren zusammen haben einen 2Jährigen Sohn ein Haus ein Hund und wollen an unserm Jahrestag heiraten.
und sind immer noch beste Freunde wir reden über alles und lieben uns.
Bei uns hat es geklappt der Sex kann aber auch alles zerstören und Ihr sprecht nie wieder mit einander.
es gibt keine regeln dafür
wenn Ihr so weitermacht kannst DU deinen Besten Freund verlieren oder einen Partner und Besten Freund gewinnen
viel Glück
wünschen Dir Sylvia ,Frank unser Sohn Leonard und unser Hund Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 12:48

Na klar geht das.
Solange keiner der beiden Gefühle entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 21:01
In Antwort auf jarred_12765379

Na klar geht das.
Solange keiner der beiden Gefühle entwickelt.

Antwort für cousinvinny
Und wer garantiert das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2012 um 4:27

Vergisses
Jetzt habt ihr die Büchse der ollen Pandora ja schon geöffnet.... Wird gut gehen, für ne kurze Zeit, je nachdem wie ihr drauf seid. Ich prophezeih euch mal Eifersucht und Probleme vorraus, ausser ihr kommt zusammen. Also wenn sich jmd von euch was Neues anlacht bleibt das sicher nicht unproblematisch? Einer wird den Anderen und den Sex missen und der Andere wird lästige Gespräche mit dem neuen, genervten Partner über diesen kuriosen best friend with benefits haben, der ständig da is.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 16:59

Kann klappen.....hat mein freund auch gemacht
der ist vor jahren ein paar mal mit seiner besten freundin durch die betten gehüpft......nur lust, mehr nicht. An deren freundschaft hat sich nichts verändert, weil eben null gefühle da sind und auch nur so kanns funktionieren........ich für mich selber würds aber strikt ablehnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen