Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Selbstmord ist mein letzter ausweg

Selbstmord ist mein letzter ausweg

23. November 2013 um 0:32

Hallo ich bin Marie,
ich habe als ich klein war meine Mum verloren und jetzt bin ich dabei meine Schwester und meinen Dad auch zu verlieren denn es gibt nur Stress zuhause ich bin total abgerutscht ich Kiffe, Rauche und ich ritze mich.Und das alles nur weil ich weiß das ich schuld daran bin das meine Mum tod ist und ich sie niemals kennen lehrnen werde.Das ich meiner Schwester ihre Mum genommen habe.Es ist einfach nur hart zu wissen das du von deiner eigenen Familie gehasst wirst.

Mehr lesen

24. November 2013 um 15:56

Ey mädel
denkst du wirklich so wird es besser auch wenn es schlecht aussieht im mom iwann gehts wieder berg auf glaub mir allein der gedanke "selbstmord" ist sowas von feige (soll kein vorwurf sein)
aber so tust du niemanden einen gefallen auch dir selbst nicht !!!
ich weis nicht ob das ein hilfe ruf ist oder einfach ein fake aber lass dich nicht runterziehen und mach dein eigenes ding versuch dich mit deiner fam. gut zu stellen wenn das nicht klappt scheiss auf die such dir eigene leute die dich mögen und akzeptieren so wie du bist da hilft es dir nicht wenn du dich selbst in eine opferrolle schiesst

klar ist es manchmal nicht leicht aber das ist kein dauerzustand kiffen solltest du auch nicht (kenn ich selbst) aber wenn man depri ist zieht es nur noch weiter runter da man intensiver über solche dinge nachdenkt lenk dich ab und seh zu das du nicht ganz abrutscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe
Von: maud_11858401
neu
24. November 2013 um 15:54
Depression heilen?
Von: beata_12371377
neu
23. November 2013 um 13:26
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen