Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression / Selbstvertrauen / Sehr dünner Junge...

Sehr dünner Junge...

8. August 2015 um 0:48 Letzte Antwort: 25. November 2015 um 19:51

Ich hoffe ich bin hier überhaupt richtig.......

okay, also ich bin momentan 16 und wiege so um die 50kg....
Ja, ich bin stark untergewichtig und habe keine Ahnung wieso... Ich könnte schwören ich esse mehr, als man es mir ansieht aber ich werde immer dünner, je mehr ich wachse...... Ich war schon immer sehr dünn und kein Arzt kann sagen wieso, alles ist völlig in Ordnung mit mir, ich nehme aber nicht zu... Als Kind konnte ich scheinbar gut damit umgehen, doch etwa seit der 7. Klasse hat das ganze angefangen seinen Lauf zu nehmen. Ich denke bei mir haben sich die ersten Hormone usw. entwickelt und somit sind mir Dinge aufgefallen, die sich über die Jahre in mich reingefressen haben. Ich probiere es mal aufzuzählen, um es recht kurz zu machen: Dumme Sprüche, Mobbing, Blicke die auf mich gerichtet werden weil ich so ein dünner Mensch bin.... Dadurch, dass ich so dünn bin, bin ich auch dementsprechend schwach und unsportlich.... deswegen habe ich mich noch nie in meinem Leben getraut, jemandem die Meinung zu geigen, also ihn mal eine überzuziehen oder ihn wenigstes wegzuschubsen, wenn er mir zu nahe kommt und mir Sachen zugerufen werden wie: "Lappen" oder "Lauch". Ich springe jetzt einfach mal einpaar Jahre nach vorne. Als ich 15 wurde und zu diesem Zeitpunkt in der 9. Klasse war und noch im selben Jahre in die 10. Klasse kam, wurde alles sehr schlimm. Ich wurde jeden Tag von den selben Leuten (männliche Vertreter) gemobbt, geschubst, beleidigt, ausgelacht...... da ich es mich nicht traue, habe ich nicht ein Wort dazu gesagt. So kam es vor, dass es Tage gab, an denen ich so um die 10 Worte gesagt habe bis endlich Schuleaus war (keine Übertreibung oder so)..... Von Mädchen und anderen Leuten bekam ich manchmal auch sprüche zugerufen und von jeder Person wurde ich angestarrt... Ach ja mein Kleidungsstil... Nun, ich trage immer weite Hosen, wegen meinen dünnen beinen, trage nie ein T-Shirt wegen meinen dünnen armen, und wollte eigentlich mit niemandem auf der Welt reden also war einfach der ruhige Typ in der Klasse (oder auf der Welt). Ich weiß das klingt gerade nicht wirklich ernstgemeint, aber es war so. Ich habe dieses Mobbing, und die einzige Depression, dass ich wohl nie wie ein normaler Junge sein werde in mich reinfressen lassen. Habe nie mit jemandem darüber geredet, nichtmal mit meinen Eltern. Geweint habe ich dann zuhause, wenn ich allein war. Am meisten tat es mir weh, wenn mir die mobber gesagt haben: "Du bist komplett am Arsch, nächste woche bringst du dich wahrscheinlich um hahahahaha"....... Ich hatte tatsächlich Selbstmordgedanken aber ich will das nicht meiner Familie antun..... Mittlerweile bin ich fertig mit der Schule, mache zwar mein Abi, muss dafür aber Schule wechseln das heißt ich sehe die Leute, wegen denen ich mich fast umgebracht hätte, niewieder. Deswegen scheine ich etwas aufgebaut zu sein und bin glücklicher. Ich habe übrigens nicht viele Freunde. An der Schule könnte man sagen, dass ich garkeine Freunde hatte. Warum? Nun, Freunde sorgen nicht dafür, dass man abends im Zimmer alleine weint. Allerdings habe ich einpaar Freunde, Jeden von ihnen kenne ich seit mehr als 5 Jahren, und ich habe das Gefühl, dass das die Leute sind, die mich zumindest teilweise akzeptieren.. Auch sie bringen oft Sprüche, aber nur so unter uns als Späßchen. Es tut immer weh, aber ich verstecke diese Depressionen bei ihnen. Ich bin gerade an einem Punkt angekommen, an dem ich mich frage, ob ich das hier gerade sein lassen soll. Ich könnte noch die ganze Nacht weiterschreiben, aber will dem Beitrag jetzt mal ein Ende bereiten.... Keine Ahnung, was das hier grad soll, ich komme gerade nicht ganz auf mein Leben klar und will jetzt wissen, was andere Leute im anonymen Internet so sagen......

Mehr lesen

25. November 2015 um 19:51

...
Wenn du willst kannst du mir schreiben. Ich höre dir gern zu

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram