Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Sehe Dinge die gar nicht da sind. Kennt ihr das?

Sehe Dinge die gar nicht da sind. Kennt ihr das?

5. Oktober 2019 um 17:48 Letzte Antwort: 6. Oktober 2019 um 17:31

Hey,
Ich weiß echt nicht an wen oder an welche Seite ich mich mit meinem Problem wenden soll. Hab mir gedacht ich probier’s jetzt einfach mal hier, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder hat eine Idee was mit mir los ist.

Und zwar sehe ich seit ca 2 Wochen Dinge im Augenwinkel, die wieder verschwinden wenn ich hinschaue. Das geht von kleinen Bewegungen die ich neben mir wahrnehme, die dann verschwinden sobald ich hinschaue, bis zu Menschen die neben mir stehen/auf mich zulaufen oder Fahrradfahrer die mir auf der Straße entgegen kommen. Manchmal auch einfach nur Gesichter.Wie gesagt sobald ich hinschaue merke ich, dass ich mir das nur einbilde. Ich wüsste auch gar nicht ob man sich wegen sowas an einen Arzt wenden sollte geschweige denn an welche art von Arzt? Kann auch nicht einordnen ob das jetzt ein Gesundheitsproblem ist oder ob das ganz normal ist und bei anderen auch vorkommt. Sehe es auch nicht als Problem es stört mich nicht wundere mich nur woher das aufeinmal kommt.

Vielleicht kennt sich ja irgendwer mit dem Thema ein wenig aus und kann mir Tipps oder einfach nur seine Meinung dazu schreiben würde mich sehr freuenVielen Dank fürs lesen und freue mich auf eure Antworten.

Beste Grüße  

Mehr lesen

5. Oktober 2019 um 21:15
In Antwort auf lila5000

Hey,
Ich weiß echt nicht an wen oder an welche Seite ich mich mit meinem Problem wenden soll. Hab mir gedacht ich probier’s jetzt einfach mal hier, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder hat eine Idee was mit mir los ist.

Und zwar sehe ich seit ca 2 Wochen Dinge im Augenwinkel, die wieder verschwinden wenn ich hinschaue. Das geht von kleinen Bewegungen die ich neben mir wahrnehme, die dann verschwinden sobald ich hinschaue, bis zu Menschen die neben mir stehen/auf mich zulaufen oder Fahrradfahrer die mir auf der Straße entgegen kommen. Manchmal auch einfach nur Gesichter.Wie gesagt sobald ich hinschaue merke ich, dass ich mir das nur einbilde. Ich wüsste auch gar nicht ob man sich wegen sowas an einen Arzt wenden sollte geschweige denn an welche art von Arzt? Kann auch nicht einordnen ob das jetzt ein Gesundheitsproblem ist oder ob das ganz normal ist und bei anderen auch vorkommt. Sehe es auch nicht als Problem es stört mich nicht wundere mich nur woher das aufeinmal kommt.

Vielleicht kennt sich ja irgendwer mit dem Thema ein wenig aus und kann mir Tipps oder einfach nur seine Meinung dazu schreiben würde mich sehr freuenVielen Dank fürs lesen und freue mich auf eure Antworten.

Beste Grüße  

Normal ist es definitiv nicht. Du solltest mal zum Hausarzt gehen, derzeit dich weitervermitteln . 

Gefällt mir
6. Oktober 2019 um 17:31

Das Gehirn interpretiert Reize die das Auge an das Gehirn liefert. Anscheinend bekommt dein Hirn Reize vom Auge die das periphere sehen betrifft, die dann vom Gehirn falsch interpretiert werden. Das könnte auf eine Erkrankung im Gehirn hindeuten (MS, Tumor,....). Es könnte aber auch sein dass deine Augen grundlos Signale an das Gehirn senden. Das könnte auf eine Erkrankung der Augen hindeuten. Stress und Schlafmangel können aber auch Ursachen für das Phänomen sein. Wenn du in letzter Zeit viel Stress verspürst und schlecht schlafen kannst, dann wäre ein Psychologe bestimmt der richtige Ansprechpartner, ansonsten solltest du unbedingt einen Arzt konsultieren. Solltest du noch weiter Phänomene bemerkt haben, wie zum Beispiel nachts aufwachen und sich nicht bewegen können, dann solltest du unbedingt versuchen deinen Stress zu reduzieren.

Gefällt mir