Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Schwul und verliebt in mich?

Letzte Nachricht: 11. Mai 2012 um 6:27
01.04.12 um 23:43

Es gibt da einen ganz lieben Freund, seit 2 -3 Jahren kennen wir uns und ich weiss dass er schwul ist. Er hat auch schon in dieser Zeit Beziehungen zu Männer gehabt, hat(te) immer wieder Dates. Zur Zeit ist er Single.

Unsere Freundschaft ist in letzter Zeit immer enger geworden, mir ist nicht entgangen dass er irgendwie für mich schwärmt, aber jetzt hat er mir kürzlich gestanden dass er mich liebt, verliebt in mich ist. Er meinte, er frage sich ob mit ihm was nicht stimmt, aber er denkt oft an mich und es kribbelt zwischen uns. Das mit dem Kribbeln kann ich bestätigen, aber ich bin natürlich vorsichtig und versuche alles locker zu sehen, zu schauen was das kommt und das gewisse Verliebtheitsgefühl zu geniessen.

Ist es möglich dass ein schwuler Mann sich anfängt für eine Frau ernsthaft zu interessieren? Gibt es da Erfahrungen?

Mehr lesen

11.05.12 um 6:27

Gute frage
Hey, das was du grad erlebst wünsch ich mir von Herzen!
Mein bester Freund ist auch schwul, wir haben vor drei Monaten viel zusammen gemacht, fliegen bald zusammen in die USA, machen zusammen kurzreisen...
Ich hab mich total in ihn verliebt und hab mir so gewünscht, dass es bei ihm genauso sein könnte.
Ich bin schon der Meinung, dass es sein kann, es würde jedoch glaub ich schwer sein in einer Beziehung. Ich hab mir viele Gedanken gemacht darüber. Was, wenn ihr es versucht und er merkt, dass es sich nichts für ihn ist. Es wird verletzend sein.
Ich bin zur zeit sehr traurig, denn er hat nen neuen Freund und kaum noch zeit für mich, das tut verdammt weh, wenn man vorher viel zeit zusammen verbracht hat!
Würde ich an deiner stelle sein, ich würde es trotzdem versuchen, wenn du genauso fühlst, nur so könnt ihr sehen, ob es klappt.
Ich beneide dich!
Viel Glück!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?