Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Schüchternheit, Selbstvertrauen, Komplexe

Schwierigkeiten im Alltag ( menschen , schule , Freundeskreis )

6. April 2011 um 18:32 Letzte Antwort: 8. Juni 2011 um 5:16

Hallo erstmal .. es währe sehr lieb von euch wenn ihr auf meiner Diskussion antworten würdet .
Um mich kurz zu beschreiben ich bin 15 Jahre gehe in die 8 klasse (Hauptschule) und habe manch so schwierigkeiten mit mein Verhalten
Um kurz zu beschreiben

Es geht um schule , Freundeskreis und auch im Alltag
Was mich sehr bedrückt und Probleme macht ist die Schule,
In der schule bin ich sehr schüchtern und Zurückhaltend und habe meist nur Stress mit meinen Mitschülern . Ständig wenn es eine Kleinigkeit gibt mekern gleich alle und hacken ständig auf mich herum was mich natürlich sehr traurig und fertig macht , es scheint mir so zu sein das die leute in meiner schule ,mich nicht gut leiden können . Wenn ich mal auch meine Meinung sagen will ,, keine Chance !,, gleich sind alle gegen mich und machen die Sache dann nur noch schlimmer es kommt auch zu beleidigungen wie : schlampe ,aussländerin (obwohl sie selber welche sind ) und so scheiß weitere Sprüche , manchmal sogar auch in Facebook , die lösche ich alle , später kommen aber wieder von denen Freundschaftsanfragen ...

Ich gebe ja mein bestes und versuche nett zu sein aber irgendwie läuft trotzdem alles schief , es liegt Wahrscheinlich viel an mein Verhalten wo die anderen nicht klar kommen ..
Das Problem ist ja das ich Schwierigkeiten habe mit Leuten zu unterhalten und locker zu bleiben ,gleich werde ich nervös und mein puls wird höher und es blockt alles bei mir ab . Es kommt auch vor das wenn mich einer Beleidigt oder mich blöd anmacht gleich angst bekomme so wie Panik mein Herz rasst dann wie verückt
Das ist doch nicht normal oder ? kennt ihr so was ?

Das gleiche ist auch im Alltag , wo es mir sehr schwer fällt neue Bekanntschaften , freunde ect ... zu finden

Ich kann einfach Leuten nicht zeigen wer ich wirklich bin
ich tue alles dafür das mein Verhalten anders rüberkommt aber immer ohne erfolg .

Wo ist dann der Grund ich versteh das alles nicht !
Es belastet mich sehr diese Situation
Habt ihr vielleicht auch die gleichen oder ähnlichen problemme ? oder hattet ihr ...

Ich bitte um Antworten

Lg Cadybi .


Mehr lesen

8. April 2011 um 21:27

Antwort
Hey Cadybi

Da bist du nicht die einzige. Bei mir sieht es genau so aus.
Ich mache seit 1 1/2 Jahren eine Lehre, bin als letzte in die KLasse gekommen. Naja am Anfang war alles okay, habe mit den Leute geredet und Spaß gemacht, aber dann als wir 3Wochen durchgehend Schule hatten, habe ich gemerkt dass ich gar nicht mehr mit den Leuten klar kam. Naja jetzt habe ich mich so sehr distanziert, dass ich nur noch mit 2-3 Leuten rede.
Wenn ich mit den anderen rede werde ich auch schnell nervös, das nervt mich. Ich labber dann manchmal irgendein Müll und die lachen mich aus. Ich habe nie wirklich Lust in die Schule zu gehen, die Noten haben darunter sehr gelitten. Wenn ich in der Schule bin habe ich schlechte Laune, ich glaube das merken die anderen auch. Ich bin so froh wenn die Ausbildung vorbei ist, aber dann geht es ja weiter , wollte danach meine Fachabi oder Vollabi machen. Ich habe Angst dass ich dann wieder nicht mit den Leuten klar komme. Ist es mein Fehler oder sind die Leute einfach nur so blöd . Naja ich konnte dir jetzt keine Lösung vorschlagen, aber du weisst jetzt dass du nicht die einzige bist =)

Ich wünsche dir ganz Liebe Grüße

Gefällt mir
3. Mai 2011 um 18:12

Bei mir ist es genauso
aber aufjedenfall versuche nicht immer die nette stille maus zu sein die wollen dich damit nur einschüchtern und freuen sich wenn du weiterhin brav und nett bist

Gefällt mir
5. Mai 2011 um 23:07

Geht mir genau so
Ich weis ganz genau wie du dich fühlst lies doch mal meinen Beitrag wenn du magst unter mobbing ich geh kaputt.
ich versteh das auch überhaupt nicht, warum immer alle auf mir rumhacken, dabei sage ich oft nur ganz normale Dinge.....

Ja und Freunde finde ich hier keine, weil ich in diese Stadt vor 2 Jahren umgezogen bin, wegen meinem Ex. Meine beste Freundin wohnt 2 Stunden von mir entfernt.

Ja und in der Schule habe ich wieder diese Probleme.

Gefällt mir
5. Mai 2011 um 23:19
In Antwort auf trisha_12643839

Antwort
Hey Cadybi

Da bist du nicht die einzige. Bei mir sieht es genau so aus.
Ich mache seit 1 1/2 Jahren eine Lehre, bin als letzte in die KLasse gekommen. Naja am Anfang war alles okay, habe mit den Leute geredet und Spaß gemacht, aber dann als wir 3Wochen durchgehend Schule hatten, habe ich gemerkt dass ich gar nicht mehr mit den Leuten klar kam. Naja jetzt habe ich mich so sehr distanziert, dass ich nur noch mit 2-3 Leuten rede.
Wenn ich mit den anderen rede werde ich auch schnell nervös, das nervt mich. Ich labber dann manchmal irgendein Müll und die lachen mich aus. Ich habe nie wirklich Lust in die Schule zu gehen, die Noten haben darunter sehr gelitten. Wenn ich in der Schule bin habe ich schlechte Laune, ich glaube das merken die anderen auch. Ich bin so froh wenn die Ausbildung vorbei ist, aber dann geht es ja weiter , wollte danach meine Fachabi oder Vollabi machen. Ich habe Angst dass ich dann wieder nicht mit den Leuten klar komme. Ist es mein Fehler oder sind die Leute einfach nur so blöd . Naja ich konnte dir jetzt keine Lösung vorschlagen, aber du weisst jetzt dass du nicht die einzige bist =)

Ich wünsche dir ganz Liebe Grüße

Es geht genau so weiter
weil das war bei mir auch so, es hört irgenwie nicht auf.

Erst wollen einige was mit dir zu tun haben, dann distanzieren sie sich plötzlich und sagen nicht warum und man steht ganz leer da und dann zieht man sich in sich zurück, weil man total verunsichert ist.
Ich vergesse sogar wie meine Klassenkameradinen heißen, wenn ich sie mit Namen vor der ganzen Klasse ansprechen soll. Heute sage ich zur Sabrina Sandi obwohl wir schon seit 2 Jahren zusammen in eine Klasse gehen (mache auch grade Ausbildsung), lies doch mal meinen Beitrag Mobbing ich geh kaputt.
Ja und dann sagen alle was war das denn eben und lachen sich schlapp.
Weil ich oft gemobbt werde, wenn von mir ein Beitrag kommt, deswegen zittert meine Stimme immer so, wenn ich dann mal was sage und dann vergesse ich sogar die Namen der Anderen.
Ja und das schlimmste ist, ich traue mich dann nicht einfach in die Runde zu sagen, was der Mist soll.
Deswegen wollte ich aiuch gerne wissen, was ich dagegen tun kann und wie mich verhlten, dass das keiner mehr macht.
Naja einfach mal meinen Beitrag lesen würde mich am meisten freuen.

Gefällt mir
27. Mai 2011 um 2:53

Komisch!
Suchst Du nicht nette Jungs aus Südlichen Gefilden?
So,wie Deine Präsentation aussieht,Hast Dusolche Probleme
Also sag einfach, FAHR ZU HÖLLE oder sonst irgendwas
Muß sonst annehmen ,DAS IST NE VERARSCHNUMMER!

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 5:16

Schreibst Du mit Absicht so
Hauptschule ist keine Entschuldigung!Da war ich auch mal und Bedeutung?!Habe mein Fachabi,2facher Meister und scheiß die
Wand an,wenn es mich packt ,studiere ich noch.Kleines,laß Dich
nicht Verarschen!(Für die Schlauberger,ist Absicht)Migrationshin-
tergrund?Auch Das noch!Sei einfach Besser,mach nie das,was Sie von Dir Erwarten ..;TUEN(wieder Absicht)!Reiß Dich!!!!



Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers