Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Schülerpraktikum

Schülerpraktikum

6. Juni um 22:26 Letzte Antwort: 8. Juni um 17:23

Hallo, also wie es schon im Titel steht muss ich ein schülerpraktikum absolvieren derzeit gehe ich in die 8. klasse...ich mache in einem Büro Praktikum und am Montag war noch alles in Ordnung..am Dienstag würde ich das 1. mal angeschrien da ich nicht mehr wusste wie das funktioniert (das weiß ich jetzt immer noch nicht richtig weil es einfach zu viele Schritte hintereinander sind)  dann habe ich am selben Tag auch noch zu weinen angefangen weil sie mich schon wieder angeschrien hat... dann am Mittwoch habe ich 3 Stunden ausgehalten dann musste ich abgeholt werden weil ich wieder angefangen habe zu heulen aber ich hab gesagt ich hab so viel Kopfweh..seit Dienstag reagiere ich auch sehr empfindlich wenn jemand etwas ernster mit mir redet und würde am liebsten sofort los heulen..dann war ich heute also am Donnerstag zuhause und morgen also am letzten Tag muss ich noch 2 oder 3 Stunden mit ihr aushalten aber ich würde am liebsten gar nichts mit ihr reden also wollte ich fragen ob ich nicht sagen kann das ich mein Referat über das Praktikum schreiben muss und ich es hier machen muss um fragen stellen zu können wenn ich etwas nicht weiß..

Mehr lesen

7. Juni um 0:56
In Antwort auf user193106

Hallo, also wie es schon im Titel steht muss ich ein schülerpraktikum absolvieren derzeit gehe ich in die 8. klasse...ich mache in einem Büro Praktikum und am Montag war noch alles in Ordnung..am Dienstag würde ich das 1. mal angeschrien da ich nicht mehr wusste wie das funktioniert (das weiß ich jetzt immer noch nicht richtig weil es einfach zu viele Schritte hintereinander sind)  dann habe ich am selben Tag auch noch zu weinen angefangen weil sie mich schon wieder angeschrien hat... dann am Mittwoch habe ich 3 Stunden ausgehalten dann musste ich abgeholt werden weil ich wieder angefangen habe zu heulen aber ich hab gesagt ich hab so viel Kopfweh..seit Dienstag reagiere ich auch sehr empfindlich wenn jemand etwas ernster mit mir redet und würde am liebsten sofort los heulen..dann war ich heute also am Donnerstag zuhause und morgen also am letzten Tag muss ich noch 2 oder 3 Stunden mit ihr aushalten aber ich würde am liebsten gar nichts mit ihr reden also wollte ich fragen ob ich nicht sagen kann das ich mein Referat über das Praktikum schreiben muss und ich es hier machen muss um fragen stellen zu können wenn ich etwas nicht weiß..

Wer betreut dich während des Praktikums? Ein/e Lehrerin? Ruf bei dieser Person an und schildere ihr die Situation wie du es hier gemacht hast. 

Sag deiner Betreuung, dass du den letzten Tag nicht zum Praktikum gehst...aus den Gruenden diendu hier angibst. 

Es geht ueberhaupt nicht, dass man dich dort anschreit, schlecht behandelt und zum weinen bringt. 

Dann schreibe dein Referat voellig offen und ehrlich..über die schlechte Erfahrung die du dort gemacht hast und was das in dir ausgelöst hat. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni um 17:49
In Antwort auf user193106

Hallo, also wie es schon im Titel steht muss ich ein schülerpraktikum absolvieren derzeit gehe ich in die 8. klasse...ich mache in einem Büro Praktikum und am Montag war noch alles in Ordnung..am Dienstag würde ich das 1. mal angeschrien da ich nicht mehr wusste wie das funktioniert (das weiß ich jetzt immer noch nicht richtig weil es einfach zu viele Schritte hintereinander sind)  dann habe ich am selben Tag auch noch zu weinen angefangen weil sie mich schon wieder angeschrien hat... dann am Mittwoch habe ich 3 Stunden ausgehalten dann musste ich abgeholt werden weil ich wieder angefangen habe zu heulen aber ich hab gesagt ich hab so viel Kopfweh..seit Dienstag reagiere ich auch sehr empfindlich wenn jemand etwas ernster mit mir redet und würde am liebsten sofort los heulen..dann war ich heute also am Donnerstag zuhause und morgen also am letzten Tag muss ich noch 2 oder 3 Stunden mit ihr aushalten aber ich würde am liebsten gar nichts mit ihr reden also wollte ich fragen ob ich nicht sagen kann das ich mein Referat über das Praktikum schreiben muss und ich es hier machen muss um fragen stellen zu können wenn ich etwas nicht weiß..

Was heißt denn angeschrieen genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni um 7:12
In Antwort auf sxren_18247537

Was heißt denn angeschrieen genau?

Ja, Sultan - was heißt angeschrien ? Denkst du nicht - dass User weiß, was der Unterschied zwischen schreien und reden ist ?

Wenn meine Tochter im Herbst ein Praktikum macht und dort angeschrien wird - dann fliegen die Fetzen . Sie musss es übrigens von der Schule aus machen - ansonsten wäre sie mir dafür viel zu jung .

An User:
Es gibt leider viel zu viele die sich zu viel erwarten . Von einem Praktikanten kann man das nicht - der muss sich auch nicht alles merken und ein Praktikum ist nur eine Einsicht in eine Tätigkeit und als derjenige welcher für diesen zuständig ist - hat die Pflicht diesen entsprechend zu behandeln. Viele verwechseln auch einen Praktikanten mit einer vollwertigen Arbeitskraft . Da braucht man eben Zeit und Geduld um einem jungen Menschen diese Arbeit näher zu bringen .

Meinem Sohn erging es bei seinem ersten Sommerpraktikum so . Der wurde von einer Mitarbeiterin als dumm und was weiß ich noch alles angemault und das über den lieben langen Tag . Das habe ich als Mutter sehr schnell bei der Firmenleitung beseitigt . So etwas geht überhaupt nicht . Auch dort wäre es angebracht gewesen nach einem Tag eine Vollzeitkraft zu ersetzen .

Vor allem hinterlässt meines Erachtens die Fa. einen sehr schlechten Eindruck unabhängig davon wer sich so daneben haltet . Es ist leider noch so, dass in vielen Firmen Umgang nicht unbedingt groß geschrieben wird .

Es tut mir sehr leid für deine schlechten Erfahrungen - geh dort nicht mehr hin, oder involviere deine Eltern in das Geschehene . In der Schule würde ich auch ganz offen darüber reden . 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni um 17:23
In Antwort auf beulah_12891185

Ja, Sultan - was heißt angeschrien ? Denkst du nicht - dass User weiß, was der Unterschied zwischen schreien und reden ist ?

Wenn meine Tochter im Herbst ein Praktikum macht und dort angeschrien wird - dann fliegen die Fetzen . Sie musss es übrigens von der Schule aus machen - ansonsten wäre sie mir dafür viel zu jung .

An User:
Es gibt leider viel zu viele die sich zu viel erwarten . Von einem Praktikanten kann man das nicht - der muss sich auch nicht alles merken und ein Praktikum ist nur eine Einsicht in eine Tätigkeit und als derjenige welcher für diesen zuständig ist - hat die Pflicht diesen entsprechend zu behandeln. Viele verwechseln auch einen Praktikanten mit einer vollwertigen Arbeitskraft . Da braucht man eben Zeit und Geduld um einem jungen Menschen diese Arbeit näher zu bringen .

Meinem Sohn erging es bei seinem ersten Sommerpraktikum so . Der wurde von einer Mitarbeiterin als dumm und was weiß ich noch alles angemault und das über den lieben langen Tag . Das habe ich als Mutter sehr schnell bei der Firmenleitung beseitigt . So etwas geht überhaupt nicht . Auch dort wäre es angebracht gewesen nach einem Tag eine Vollzeitkraft zu ersetzen .

Vor allem hinterlässt meines Erachtens die Fa. einen sehr schlechten Eindruck unabhängig davon wer sich so daneben haltet . Es ist leider noch so, dass in vielen Firmen Umgang nicht unbedingt groß geschrieben wird .

Es tut mir sehr leid für deine schlechten Erfahrungen - geh dort nicht mehr hin, oder involviere deine Eltern in das Geschehene . In der Schule würde ich auch ganz offen darüber reden . 

Oder sie ist einfach hypersensibel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Betroffen von Skin-Picking/ Dermatillomanie/ Zwangsstörung?
Von: sophierose
neu
|
6. Juni um 18:38
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen