Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Schmerzen nach dem trinken ...

Schmerzen nach dem trinken ...

5. Januar 2013 um 17:15

ich bin 16 jahre und trink gerne mal am wochenende ein paar mischen. nicht jedes wochenende! ich sag mal geschätzt bin ich ein bis zwei mal in einem monat betrunken ... aber am tag danach fühl ich mich dann immer richtig mies! die übelkeit ist für mich kein problem doch ich hab tierische schmerzen im unteren rückenbereich die auch gerne mal sich in den unterleib und in die beine ziehen (fast so als würde ich meine tage bekommen). ich habe gehört das das ein zeichen dafür ist das der alkohol aus dem körper geht... und die leute die solche schmerzen haben gefährdet sind abhängig zu werden.. stimmt das ?!

Mehr lesen

14. März 2013 um 12:37

Würde mich checken lassen
WAs trinkst du denn?

mit 16 ein Leberproblem ist eher unwahrscheinlich, kann aber bei genetischer Vorbelastung oder eine Erkrankung wie Hepatitis vorkommen.

Alternativ kann es sein, dass du gegen bestimmte Inhaltsstoffe allergisch bist. Viele sind gegen die Hefen im Bier allergisch oder vertragen das Histamin im Rotwein nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 12:38
In Antwort auf linlaluna

Würde mich checken lassen
WAs trinkst du denn?

mit 16 ein Leberproblem ist eher unwahrscheinlich, kann aber bei genetischer Vorbelastung oder eine Erkrankung wie Hepatitis vorkommen.

Alternativ kann es sein, dass du gegen bestimmte Inhaltsstoffe allergisch bist. Viele sind gegen die Hefen im Bier allergisch oder vertragen das Histamin im Rotwein nicht.

2 mal im Monat ist zuviel
Ein Schwips mag ja mal ok sein, aber betrinken? Ich war nur einmal richtig betrunken und es hat mich nur angefiest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper