Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Schlechter Umgang?

Schlechter Umgang?

24. Mai um 12:50 Letzte Antwort: 25. Mai um 6:53

Ich(w/18) habe vor einiger Zeit einen Typ(m/18) kennengelernt. Er war zu mir immer super nett und wirkte so, als könnte er keiner Fliege was zu leide tun. Da ich seinen Freundeskreis kenne, der sich mit meinem auch ein wenig überschneidet, wusste ich schon, dass er jetzt kein Schoßhündchen ist, aber er hat bei mir immer das Muttersöhnchen raushängen lassen.Dann ist irgendwann der Kontakt abgebrochen, aber das ist eine andere Geschichte. Jetzt haben wir durch Zufall wieder etwas miteinander zutun gehabt.Da habe ich mitbekommen, wie er anscheinend wirklich tickt. Es gab irgendwie Stress, weil ihn jemand über denTisch gezogen haben soll. Darüber hab ich erst mitbekommen, dass er zum Teil mit härteren Drogen dealt und offensichtlich gegenüber anderen Typen ein ganz schon großes Aggressionspotenzial hat. Zu mir war er die ganze Zeit super nett und auch nie aggressiv mir gegenüber, obwohl ich eigentlich eher zur "gegnerischen" Gruppe gehöre und hat immer versucht seine Position in der Situation immer als harmols darzustellen.Jetzt bin ich total überfordert. Ich hatte eigentlich das Gefühl über ihn hinweg zu sein und deswegen war es mir eigentlich egal, was ich so über ihn gehört habe (auch dass er mal scheisse zu Mädchen war). Nachdem ich wieder mit ihm geschrieben habe, kamen die Gefühle doch wieder hoch.Offensichtlich ist er jetzt nicht der beste Umgang und ich hab auch irgendwie Sorgen, zwischen die Fronten zu geraten.Was soll oder kann ich machen?Warum ist er so nett zu mir und versucht sich als so brav zu verkaufen?Die Male als ich ihn gesehen habe, war er eher schüchtern und überhaupt nicht vorlaut und aggressiv.

Mehr lesen

24. Mai um 14:27

Warum fragst Du jetzt wieder? Haben dir die gegebenen antworten nicht gefallen? 

Gefällt mir
24. Mai um 14:27

Warum fragst Du jetzt wieder? Haben dir die gegebenen antworten nicht gefallen? 

Gefällt mir
24. Mai um 15:26
In Antwort auf frexsh

Warum fragst Du jetzt wieder? Haben dir die gegebenen antworten nicht gefallen? 

Weil ich die Frage meines erachtens zuerst in der falschen Kategorie gestellt hatte.

Gefällt mir
24. Mai um 15:27
In Antwort auf frexsh

Warum fragst Du jetzt wieder? Haben dir die gegebenen antworten nicht gefallen? 

Warum schickst du die Nachricht zweimal?

Gefällt mir
24. Mai um 17:35
In Antwort auf cooleanonyme

Warum schickst du die Nachricht zweimal?

Das machen wir nicht absichtlich. Bei einigen unsern ist das so. 

übrigens spielt es keine Rolle, wo Du es postest, wir lesen Es überall und die Meinung bleibt deswegen trotzdem gleich. 

Gefällt mir
25. Mai um 6:53
In Antwort auf cooleanonyme

Ich(w/18) habe vor einiger Zeit einen Typ(m/18) kennengelernt. Er war zu mir immer super nett und wirkte so, als könnte er keiner Fliege was zu leide tun. Da ich seinen Freundeskreis kenne, der sich mit meinem auch ein wenig überschneidet, wusste ich schon, dass er jetzt kein Schoßhündchen ist, aber er hat bei mir immer das Muttersöhnchen raushängen lassen.Dann ist irgendwann der Kontakt abgebrochen, aber das ist eine andere Geschichte. Jetzt haben wir durch Zufall wieder etwas miteinander zutun gehabt.Da habe ich mitbekommen, wie er anscheinend wirklich tickt. Es gab irgendwie Stress, weil ihn jemand über denTisch gezogen haben soll. Darüber hab ich erst mitbekommen, dass er zum Teil mit härteren Drogen dealt und offensichtlich gegenüber anderen Typen ein ganz schon großes Aggressionspotenzial hat. Zu mir war er die ganze Zeit super nett und auch nie aggressiv mir gegenüber, obwohl ich eigentlich eher zur "gegnerischen" Gruppe gehöre und hat immer versucht seine Position in der Situation immer als harmols darzustellen.Jetzt bin ich total überfordert. Ich hatte eigentlich das Gefühl über ihn hinweg zu sein und deswegen war es mir eigentlich egal, was ich so über ihn gehört habe (auch dass er mal scheisse zu Mädchen war). Nachdem ich wieder mit ihm geschrieben habe, kamen die Gefühle doch wieder hoch.Offensichtlich ist er jetzt nicht der beste Umgang und ich hab auch irgendwie Sorgen, zwischen die Fronten zu geraten.Was soll oder kann ich machen?Warum ist er so nett zu mir und versucht sich als so brav zu verkaufen?Die Male als ich ihn gesehen habe, war er eher schüchtern und überhaupt nicht vorlaut und aggressiv.

Ich verstehe nicht, warum junge Mädchen sich zu unreifen, aggressiven Straftätern angezogen fühlen.

Mscht doch mal die Augen auf, jeder Mensch kann nett sein. Das ändert nichts daran, wie er wirklich ist. Spätestens dann, wenn er denkt, er hat dich am Haken, wird er dich wie Dreck behandeln. Dann bist du ihm hilflos ausgeliefert, da du emotionale Abhängigkeit mit Liebe verwechseln wirst.

Den Mist gibt es schon x Millionen Mal und keine wurde davon glücklich. Willst du auch so enden? Dann mach nur weiter.

Gefällt mir