Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie

Schlechte freundin...

7. Juni 2010 um 23:43 Letzte Antwort: 9. Juni 2010 um 21:11


hallo ihr lieben,

ich habe einige leute in meinem bekannten und freundeskreis,die mich sehr mögen und schätzen.
ich weiß auch nicht genau was mit mir los ist aber ich kann einfach keine kontakte aufrecht erhalten. ich verabrede mich auch oft mit den leuten und sage dann in letzter minute doch wieder ab und erfinde dann irgendwelche gründe wieso ich keine zeit habe!
ich verstehe mich selber nicht,da ich diese menschen eig. sehr gerne mag und trotzdem schaffe is es nicht mich an verabredungen oder ähnliches zu halten. es ist auch nicht immer so schlimm aber in letzter zeit fällt es mir ganz besonders auf und sogar bei verabredeten telefonaten kann ich mich nicht dran halten?!

was ist bloß los mit mir? wieso stoße ich den menschen, die mich mögen immer wieder so vor den kopf?kennt das jemand von euch zufällig auch?

lg nadine

Mehr lesen

8. Juni 2010 um 17:00

Ich
habe auch manchmal so phasen, wo ich niemanden sehen oder mit keinem sprechen mag meine freunde und bekannten wissen das inzwischen. ich entschuldige mich dann auch dafür und schreib mal ne sms oder mail. ich brauche einfach viel zeit für mich. umso mehr genieße ich dann das zusammensein mit anderen, wenn meine "schweigephase" wieder beendet ist

Gefällt mir
8. Juni 2010 um 21:01

Komisch
also,von einer schweigephase kann man da bei mir nicht sprechen...
ich bin dann eig. so wie sonst auch.einfach nur unzuverlässig was verabredungen etc betrifft.
es geht mir auch so,dass ich oft verabredungen zusage obwohl ich von anfang an weiß,dass ich absagen werde.manchmal suche ich mir dann sogar gezielt tage raus,an denen ich sowieso fest etwas vorhabe ( z.b einen termin) und ich die verabredung auf grund dessen nicht wahrnehmen kann. und dann habe ich noch nicht mal mehr so ein schlechtes gewissen als wenn ich mir einen grund ausdenken musste

ich frag mich auch,was da bei mir verkert läuft und woran das liegt.
es geht ja sogar soweit, dass mir die fragen nach verabredungen oder treffen mit freunden dann schon fast lästig werden.

also,ich bin zumindest der meinung,dass das ja irgend nen grund haben muss und wenn ihr vermutungen habt und selber betroffen seid dann schreibt alles schön hier rein!


liebe grüße nadine

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 7:34

Das kommt mir irgendwie
bekannt vor.
Allerdings bin ich bei sowas eher "Opfer"

Wurde und werde von ner Freundin immer wieder versetzt, obwohl sämtliche Verabredungen von ihr ausgehen.
Zudem belügt sie eigentlich jeden, den sie so kennt.

Diese Thematik beschäftigt mich seit Monaten, weil dieses Verhalten unglaublich verletztend ist, gerade wenn Liebe mit im Spiel ist.

Aber das macht mir nicht gerade Hoffnung, eine Erklärung für dieses Verhalten zu finden, wenn selbst ihr ( als "Täter" ) nicht wisst, warum ihr euch so verhaltet.

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 12:22

Kenn ich !
Mir gehts ganz genauso... Ich dachte echt ich wär die einzige die sowas macht
Aber ich hab keine Ahnung woher das kommt, kann dir also nich wirklich helfen^^

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 21:11


es tröstet mich ja schonmal,dass ich anscheinend nicht alleine damit bin.

das was hier geschrieben wurde,mit den spontanen treffen kenne ich auch!wenn etwas lange vorher geplant ist,dann ist eig. immer davon auszugehen,dass ich wieder absage. solche spontanen aktionen hingegen mag ich lieber und dort halte ich mich dann auch an uhrzeit etc und es macht großen spaß...

vllt. sind wir auch einfach menschen,die sich nicht gerne auf etwas bestimmtes festlegen aus angst etwas anderes verpassen zu können?! und nehmen deshalb lieber spontante vorschläge bzw. verabredungen eher an,weil wir dort wissen woran wir sind und ob genau an diesem abend z.b noch etwas besseres ansteht oder nicht?!


lg nadine

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers