Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Reaktionen auf Ausstrahlung und Aussehen

Reaktionen auf Ausstrahlung und Aussehen

15. Februar 2016 um 20:54

Hallo zusammen,

da ich mir im Moment über meine Wirkung auf andere sehr unsicher bin, möchte ich gerne eure Meinung dazu hören.

Es war schon immer so, dass mir manche Menschen sehr abweisend begegnen. Das geht zum Teil so weit, dass ich das Gefühl habe, abstoßend und hässlich zu sein. Andere wiederum bringen mir Bewunderung entgegen und sagen mir, wie attraktiv ich doch sei und dass ich eine tolle Ausstrahlung hätte.
Das verunsichert mich sehr. Kann es sein, dass ich in irgendeiner Form polarisiere?

Ich bin für eine Frau recht groß (1,82) und sportlich gebaut. Ich falle also auf. Mein Auftreten würde ich als selbstbewusst bezeichnen. Ich wirke wohl auch ruhig und höflich.

Die Menschen schauen mich häufig lange an und beobachten mich. Ich weiß oft nicht wie ich diese Blicke deuten soll.
Von Männern werde ich so gut wie nie angesprochen. Ich würde mir wieder eine Beziehung wünschen, schaffe es aber aufgrund meiner Unsicherheit und Schüchternheit nicht selbst auf jemanden zuzugehen.

Ich hoffe, ich habe einigermaßen beschreiben können was mir so widerfährt und freue mich auf eure Antworten.

Mehr lesen

16. Februar 2016 um 21:59

Das stimmt wohl
Danke für deine Antwort.

Selbstbewusst vs. Schüchtern: Das stimmt. Wie ich nach außen wirke und wie es in mir ausschaut, passt überhaupt nicht zusammen. Das ich ablehnend wirke kann auch durchaus sein.

Leider habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass wenn ich meine Gefühle gezeigt habe, die Menschen nichts damit anfangen konnten oder dieses Wissen früher oder später ausgenutzt worden ist. Ich habe da ehrlich Angst vor. Meine Erfahrungen mit Menschen sind, weder in der Kindheit noch heute, alles andere als gut.

Ich habe bereits versucht "offener" zu schauen und bin auch in den letzten beiden Tagen auf die Menschen zugegangen und habe bewusst freundlich und aufmerksam kommuniziert. Das hat mich viel Kraft gekostet. Ich habe aber gemerkt, dass die Menschen etwas anders auf mich reagieren. Trotz alledem hat jemand sehr feindselig auf mich reagiert. Ich habe wirklich nicht die geringste Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte. Das hat mich wiederum von einer auf die andere Sekunde völlig verunsichert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2016 um 15:27

Ok
Ich halte mich selbst nicht für liebenswürdig oder wertvoll.

Wenn mich Menschen ablehnen, suche ich die Schuld bei mir und seltenst bei anderen. Ich habe Ansprüche an Menschen die allerdings überhaupt nicht die Äußerlichkeiten betreffen sondern wirklich nur Charaktereigenschaften. Wenn ich das Gefühl habe, dass es jemand nicht ehrlich mit mir meint, ziehe ich mich zurück.

Ein Beispiel zum Ausnutzen meiner Gefühle war meine Schwester.
Mein erster Freund hatte sich damals nach langer Beziehung von mir getrennt. Sein Vater (sehr rechte politische Einstellung) hatte ihn dazu überredet, da ich nichtdeutscher Herkunft bin.
Ich war sehr verletzt und traurig und habe ihr davon erzählt. Ein paar Wochen später haben wir uns gestritten, da sie Außenstehenden private Dinge über mich erzählt hat. Von ihr kam irgendwann der Satz:"Kein Wunder, dass er dich verlassen hat." Und weiteres dieser Art.
Für mich ist das eine Art ausnutzen von Wissen über mich und meine Gefühle, da sie in diesem Moment diese Aussage genutzt hat um mich zu verletzen, mundtot zu machen und somit ihre Ziele zu erreichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2016 um 18:49

Nun möchte Ich Dir Du etwas Größere antworten
Darum schauen Dich die Menschen an, weil Du mit deiner Größe auffällst. Solche Menschen sieht man nicht sooft, was nichts abwertendes gegenüber deiner Person ist.

Ergreife doch Du die Initiative , gehe einfach zu der Person hin und sage "stimmt es wir haben uns schon einmal gesehen, da Sie mich die ganze Zeit anschauen, doch wenn Ich nur wüsste wo ? ". Wenn Du Dich nicht traust, dann beginne dein Selbstverauen zu steigern in dem Du es erst bei älteren Leuten probierst.

Buchtipp:
Die 'Kunst' zu überzeugen Broschiert Oktober 1997
von Heinz Ryborz , für 0,01 bei Amazon.

Abweisend sind nur die Neider, also wirst Du schon attraktiv aus schauen,

Wenig Männer sprechen Dich an, kann es wohl auch sein, dass Du am falschen Ort Dich befindest ? Es gibt Gegenden dort sind die Leute offen herziger.

Ich wüde Dich ansprechen "kleine wie ist die Luft dort unten ?", hihihi. So kannst Du auch einmal Große umgekehrt ansprechen.

Oder gehst Du mit einem verbitterndem Gesicht durch die Gegend ? Lächle mit Dir schon früh morgens im Spiegel jeden Tag nach dem erwachen, Du wirst die Wirkung merken.

Schau einmal nach Flirt-Seminaren in deiner Gegend. Oft genügt nur ein kleiner Anstoß um deine Blockade zu durchbrechen.

Alles Gute wünsche Ich Dir,
, Kopf hoch Kleine, das wird !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2016 um 19:49
In Antwort auf inis_12520247

Das stimmt wohl
Danke für deine Antwort.

Selbstbewusst vs. Schüchtern: Das stimmt. Wie ich nach außen wirke und wie es in mir ausschaut, passt überhaupt nicht zusammen. Das ich ablehnend wirke kann auch durchaus sein.

Leider habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass wenn ich meine Gefühle gezeigt habe, die Menschen nichts damit anfangen konnten oder dieses Wissen früher oder später ausgenutzt worden ist. Ich habe da ehrlich Angst vor. Meine Erfahrungen mit Menschen sind, weder in der Kindheit noch heute, alles andere als gut.

Ich habe bereits versucht "offener" zu schauen und bin auch in den letzten beiden Tagen auf die Menschen zugegangen und habe bewusst freundlich und aufmerksam kommuniziert. Das hat mich viel Kraft gekostet. Ich habe aber gemerkt, dass die Menschen etwas anders auf mich reagieren. Trotz alledem hat jemand sehr feindselig auf mich reagiert. Ich habe wirklich nicht die geringste Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte. Das hat mich wiederum von einer auf die andere Sekunde völlig verunsichert.

Die Reaktionen anderer Menschen zu verstehen ist nicht immer einfach
Hallo Keks, ich würde dir auch gerne ein paar Worte zu deinem Post schreiben.

Wenn du bereits von anderen Menschen gehört hast, dass du attraktiv bist,
dann ist es immer gut, wenn man so ein Kompliment wirklich akzeptiert und das auch annimmt.

Desweiteren sind große Frauen für viele Menschen ( Männer wie auch Frauen ) sehr beeindruckend.

Deshalb gibt es ja soweit ich weiß im Modelgeschäft eine bestimmte Mindestgröße für Frauen, weil das einfach toll aussieht.

Du hast noch folgendes geschrieben:

"Trotz alledem hat jemand sehr feindselig auf mich reagiert. Ich habe wirklich nicht die geringste Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte."

Also das ist schon wirklich sehr merkwürdig.

Da stellt sich für mich die Frage, woran du denn eine feindselige Reaktion festmachst!?

Dass dich das bei deinen freundlichen Bemühungen verunsichert kann ich verstehen würde mir genauso gehen.

Ich denke diese Unsicherheit kann man am einfachsten auflösen, indem man die Person einfach freundlich auf diese Reaktion anspricht.

Du könntest zum Beispiel folgendes sagen:

"Oh, habe ich gerade etwas falsches gesagt? Du schaust gerade so ernst!?"

Und das mit freundlicher Stimmer und immer schön lächeln dabei, dann kann nichts schief gehen .

LG, Datax

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Meine Eltern gönnen mir nichts!
Von: leia_12281659
neu
17. Februar 2016 um 19:07
Meine Eltern gönnen mir nichts.
Von: leia_12281659
neu
17. Februar 2016 um 18:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest