Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologe oder Therapeut? Wo soll ich hin?

Psychologe oder Therapeut? Wo soll ich hin?

19. Juni 2007 um 23:35 Letzte Antwort: 30. Juni 2007 um 23:04

Hallo

also um es kurz zu fassen, ich denke, und es hat mir mein Partner auch schon gesagt das ich Depressionen habe.
Nun möchte ich aber nicht zu meinen Hausarzt gehen sondern direkt zum Psychologen/Therapeuten.

Nun weiss ich jetzt nicht ob es in meiner Situation besser wäre zum Psychologen oder zum Therapeuten zu gehen.

Ist da denn ein soo grosser unterschied?

Was ist denn besser?

Mehr lesen

20. Juni 2007 um 22:06

Psychiater
Du musst zum Psychiater gehen und danach macht man eine Therapie beim Therapeuten! Erkläre dem Psychiater warum du denkst du hast Depris und was so deine Probleme sind und dieser wird dir dann sagen wie du weiter machen sollst!
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2007 um 15:46
In Antwort auf haidee_12635012

Psychiater
Du musst zum Psychiater gehen und danach macht man eine Therapie beim Therapeuten! Erkläre dem Psychiater warum du denkst du hast Depris und was so deine Probleme sind und dieser wird dir dann sagen wie du weiter machen sollst!
Viel Glück

Erst zum Hausarzt
Es wäre besser Du gehst erst zu Deinem Hausarzt,Du benötigst eine Überweisung und fragst ihn am besten welchen Psychologen Du nehmen sollst,er sollte wissen welcher was taugt und welcher nicht.
Er wird mit Dir auf den grund gehen,wieso,weshalb und warum?
Man,bzw.Frau,hat mir auch geholfen.
Viel Glück und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2007 um 23:04
In Antwort auf an0N_1252927799z

Erst zum Hausarzt
Es wäre besser Du gehst erst zu Deinem Hausarzt,Du benötigst eine Überweisung und fragst ihn am besten welchen Psychologen Du nehmen sollst,er sollte wissen welcher was taugt und welcher nicht.
Er wird mit Dir auf den grund gehen,wieso,weshalb und warum?
Man,bzw.Frau,hat mir auch geholfen.
Viel Glück und alles gute

ERST ZUM HAUSARZT
Also zum psychater musst du überhaupt nicht das ist schwachsinn.
Da müsstest du nur hin wenn du der Meinung bist das du unbedingt medis brauchst denn ein psychologe darf dir diese nicht verschreiben.
Auf jeden Fall zuerst zum Hausarzt schon allein wegen einer Überweisung.
Ich empfehle dir psychologische Psychotherapheuten die sind psychologen und therapheuten in einem.ALLES LIEBE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club