Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Prostitution

Prostitution

23. April 2019 um 23:39 Letzte Antwort: 14. Mai 2019 um 3:58

Ich hab gearbeitet obwohl ich es nie wollte mit  18 & dann als ich geschafft hab weg zu kommen habe ich in  einer Scheiß Phase,&geld not von selbst wieder   angefangen zu arbeiten  ab und an...
& wieder aufgehört wieder angefangen 
 ich will das nicht mehr  und weiss nicht was ich tun soll  für einige vielleicht unverständlich aber vielleicht gibts hier welche die das selbe erlebt haben

Mehr lesen

10. Mai 2019 um 8:10

Hallo, ich finde es mutig von dir, das hier zu posten. Anscheinend hängt das bei dir mit finanziellen Problemen zusammen, oder gibt es noch andere Gründe?
Ich würde vorschlagen, dass du dir einen Haushaltsplan schreibst und genau planst, wie viel du ausgibst und wie viel du sparen kannst. Wenn du in eine finanzielle Not kommst, hast du dann Ersparnisse zur Überbrückung. Zudem kannst du dir eine Liste mit Nebenjobs machen, die du ausüben kannst, um nicht wieder abzurutschen. Was hast du denn beruflich gelernt? Was würdest du gerne beruflich machen? Was kannst du gut?

1 LikesGefällt mir
14. Mai 2019 um 3:58
In Antwort auf liebelife

Ich hab gearbeitet obwohl ich es nie wollte mit  18 & dann als ich geschafft hab weg zu kommen habe ich in  einer Scheiß Phase,&geld not von selbst wieder   angefangen zu arbeiten  ab und an...
& wieder aufgehört wieder angefangen 
 ich will das nicht mehr  und weiss nicht was ich tun soll  für einige vielleicht unverständlich aber vielleicht gibts hier welche die das selbe erlebt haben

Meiner meinung nach, dich prostituiern damit du zum Geld kommst ist wie man sagt den älteste Beruf der Welt. Wenn du nicht schäftest deine finanzielle Situation im Griff zu bekommen, dann solltest du wenn dich schon prostituirst schauen, dass du weniger Männer hast dafür zahlungskräftige Männer aussuchst , von denen gibtes scheinbar genug und die sind auch nett. 
Verstehst du was ich meine?

Gefällt mir